Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vmware Client Festplattengröße nur bis 256 GB?

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: Oricoo

Oricoo (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2011, aktualisiert 15:25 Uhr, 7293 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem,

Ich habe einen ESXi Server auf einem HP Proliant Server installiert und möchte dort auf einem Raid 1 (1 Terrabyte) 4 Server Virtualisieren lassen.

Die Festplattengrößen der Server möchte ich auf 100 GB, 100 GB, 100 GB und 600 GB festlegen.
Die ersten 3 Server mit jeweils 100 GB laufen bereits.

Bei der Erstellung des vierten Server mit einer gewünschten Kapazität von 600 GB bekomme ich jedoch diese Fehlermeldung.

8caa3c5b35dcac8424d1625fa61f61b9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Er legt danach selber eine Größe von 256 fest.

Nun zu meiner Frage: "Kann man keine größeren virtuellen Platten als 256 GB festlegen? Würde für mich unlogisch klingen.
Bin leider auf diesem Gebiet Anfänger und wäre für Hilfe dankbar.
Mitglied: Phalanx82
20.04.2011 um 15:41 Uhr
Hallo,

du hast den gleichen Fehler gemacht wie mein Kollege vor einem Jahr.
Du musst die Blocksize der VMFS Paritionen mit 4MB Blöcken formatieren.
Die Standardeinstellung von 1MB begrenzt die max. Dateigröße af 256GB.

1MB Block: 256GB
2MB Block: 512GB
4MB Block: 1024GB
8MB Block: 2048GB

Wenn du also eine 600GB Partition bzw. File anlegen willst, musst du da mit
einer 4MB Blocksize arbeiten oder 8MB falls du später ggf. ber 1024GB erweitern
möchtest.

Beachte allerdings, das es Performance Unterschiede gibt, je nach Blocksize.

D.h. für dich nun: VMs runter ziehen, Partionen neu formatieren mit entsprechender
Blocksize und alles wieder aufspielen...


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
20.04.2011 um 15:44 Uhr
@Phalanx
wenn einem das Wort auf der Zuge liegt man aber nicht drauf kommt und es nicht wirklich umschrieben bekommt -> dann ist mal wieder einer schneller

@Oricoo
Phalanx Antwort ist vollkommen korrekt

mfg
David
Bitte warten ..
Mitglied: Oricoo
20.04.2011 um 16:02 Uhr
Danke für die Antwort aber wo kann ich die Blöcke festlegen bzw. formatieren. Bzw. wo finde ich diese VMFS Partitionen?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
20.04.2011 um 16:11 Uhr
Moin,
du musst den vorhandenen Datastore löschen und beim neu anlegen kannst du die Größe angeben. Davor die bereits erstellten Maschinen wegsichern.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
20.04.2011 um 16:44 Uhr
Zitat von dave114:
@Phalanx
wenn einem das Wort auf der Zuge liegt man aber nicht drauf kommt und es nicht wirklich umschrieben bekommt -> dann ist mal
wieder einer schneller

@Oricoo
Phalanx Antwort ist vollkommen korrekt

mfg
David


:D

Naja ich war selbst "geschädigt" durch das gleiche Problem, musste einige VMs wieder auf den Produktiv Server einspielen der
neu gekauft wurde in meinem Urlaub und mein Kollege hatte den noch fertig eingerichtet, die kleinen VMs waren schon wieder
drauf aber die Großen gingen ned und dann durfte ich wieder alles weg sichern und neu aufziehn, davor noch Googlen warum
der die VMs nicht übertragen wollte ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Oricoo
20.04.2011 um 16:50 Uhr
OK! Habe das Problem gelöst! Danke für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst VMware Client in DMZ nicht erreichbar (10)

Frage von michael1309 zum Thema Vmware ...

Windows Server
Client - Sicherheitsstatus beim SBS2011 (8)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Monitoring
Internetleitung ausgelastet. Verursachenden Client finden (27)

Frage von fnatic zum Thema Monitoring ...

Windows Server
Server 2016 Essentials auf GB-BACE-3150? (2)

Frage von FFSephiroth zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (15)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...