Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

VMware Converter Problem mit Raid-Controller

Mitglied: SuperReal

SuperReal (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2007, aktualisiert 16.03.2007, 7872 Aufrufe, 5 Kommentare

mit VM-Converter erstellter Abzug läuft nicht unter VMware Server

Hallo,

Ich wollte ein paar "ältere" Server per VM-Ware zusammen fassen.
So hab ich den Server mit VMware converter abgezogen und wollte den nun mit VMware Server starten leider kommt beim Booten immer ein Windowsfehler. Ich vermute, dass dies an dem im alten Server eingebauten Raidcontroller liegt. Gibt es da eine Möglichkeit mit dem VMware Server den Raidcontroller zu emulieren, bzw die Treiber bereit zu stellen?

MfG

Falk
Mitglied: AndreasHoster
15.03.2007 um 14:36 Uhr
Ein Windowsfehler.
Genauer kann man es wirklich nicht beschreiben.

Ich vermute mal, Du bekommst einen BSOD mit der Meldung <Unaccessible boot device>
In dem Fall die Windows CD nehmen und eine Update-Installation über die VM bügeln, die installierten Programme bleiben dabei erhalten.

Und nein, den RAID Controller emulieren gibts nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: SuperReal
15.03.2007 um 15:33 Uhr
Naja er sagt:

Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:

\Windows\System32\Config\System
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
15.03.2007 um 16:30 Uhr
Aua, das ist der Systemteil der Registry.
Wie machst Du das eigentlich? Ich habe bisher den VMWare Converter nur dazu benutzt, ein Image eines Rechners zu konvertieren, welches vorher mit Norton Ghost erzeugt wurde.
Machst Du das auch von einem Image oder direkt das laufende Windows in eine VM Clonen? Das habe ich noch nie probiert.
Bitte warten ..
Mitglied: SuperReal
15.03.2007 um 17:02 Uhr
Also ich habe die laufende Maschiene geclont! hab es auch mit einem pc ohne raid versucht und da gehte es 100% deswegen, viel meine Vermutung auf den Raidcontroller, da das System ja auch auf ein Rais 1 installiert wurde und nen stino Windows den Raidcontroller auch net erkennt!
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
16.03.2007 um 10:20 Uhr
Da Windows das RAIF intern verwaltet und VMWare ja auch nur eine C: Platte sieht und von dort liest, dürfte das eigentlich kein Problem machen.
Keine Ahnung was VMWare da noch stört.
Hätte als Problem eher erwartet, daß Windows den Treiber in der VMWare lädt und dann nicht an seine Daten kommt. Das hätte dann aber ein <Unaccessible Boot Device> geben sollen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VMware LSI Raid Controller Überwachen
Frage von suB2010Vmware6 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab einen VMware ESXI Server 5.5 Update 2. Sowie ein LSI Mega Raid Controller 9361-8i. Ich ...

Vmware
VMware vCenter Converter Standalone startet nicht aus VMware Workstation
gelöst Frage von 118041Vmware12 Kommentare

Habe das Problem dass der VMware vCenter Converter Standalone sich aus VMware Workstation heraus nciht starten lässt. Es erscheint ...

Vmware
XP Mode mit VMware Converter virtualisieren
gelöst Frage von KMP1988Vmware5 Kommentare

Servus zusammen, ich habe bei einem Kunden einen Windows 7 PC der aussortiert werden soll. Ein wichtiges Programm läuft ...

Vmware
Alte Versionen von VMware vCenter Converter
Frage von DaniVmware13 Kommentare

Hallo zusammen, bei VMWare auch als Bestandskunde erhält man nur noch Zugang auf die aktuelle und einer (Vorgänger)version des ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...