Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VMWare ESX 2.5.3 - Windows 2000 Server als Gast - 10MBit LAN-Verbindung?

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: Lousek

Lousek (Level 2) - Jetzt verbinden

16.10.2008, aktualisiert 14:56 Uhr, 5776 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Forum.

Ich habe hier auf einem älteren Compaq-Server VMWare ESX 2.5.3 aufgesetzt (zu Testzwecken).
Im Server habe ich eine PCI 64-bit Gigabit-Netzwerkkarte eingebaut (Compaq NIC5700 o.ä.). Diese wurde im ESX auch korrekt erkannt und hat den (automatisch eingestellt ...) Speed 1000MBit/s Full-Duplex.
Dann habe ich einen virtuellen Switch eingerichtet, der mit dem Gigabit-NIC gekoppelt ist. Mit dieser sind alle VM's (VLAN's habe ich keine eingerichtet) mit dem Treiber (?) "vlance" verbunden.
Alle Gäste sind mit Windows 2000 Advanced Server aufgesetzt und die VMWare-Tools sind installiert.
Soviel ich weiss sind doch die internen Schnittstellen des ESX-Servers ebenfalls 1GBit/s oder nicht?
Auf jeden Fall zeigt es bei allen VM's nur 10MBit/s Full-Duplex an ... wenn ich den anderen Treiber (?) einstellen (vmxnet o.ä) muss ich in der VM nach Treibern suchen (habe ich bis jetzt noch nicht gemacht ...)

Jemand ne Idee?

Greetz, Lousek
Mitglied: VW
16.10.2008 um 14:03 Uhr
Zitat von Lousek:
Soviel ich weiss sind doch die internen Schnittstellen des ESX-Servers ebenfalls 1GBit/s oder nicht?
Ja.
Auf jeden Fall zeigt es bei allen VM's nur 10MBit/s Full-Duplex an ... wenn ich den anderen Treiber (?) einstellen (vmxnet o.ä) muss ich in der VM nach Treibern suchen (habe ich bis jetzt noch nicht gemacht ...)
Auch, wenn ich noch nicht mit ESX 2.5 gearbeitet habe und auch den ESX 3.0 nur aus einer 3-tägigen Schulung kenne, ... Hast du die VMWare-Tools installiert?

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
16.10.2008 um 14:08 Uhr
<zitat>Alle Gäste sind mit Windows 2000 Advanced Server aufgesetzt und die VMWare-Tools sind installiert.</zitat>

Jeps ;)

Edit: *räuschpr* ... wie macht man Zitate in diesem Forum?
Bitte warten ..
Mitglied: floetenfranz
16.10.2008 um 14:09 Uhr
mahlzeit lousek

du kannst in der entsprechenden vmx datei folgenden
Eintrag hinzufügen:
ethernet0.virtualdev = "e1000"

damit wird eine Intel Pro 1000 in der VM umgestezt;
brauchst halt noch die entsprechenden Treiber
von der Intelseite.

PS: downloade dir die Treiber in die VM BEVOR du die vmx patchst ;o)

salut
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
16.10.2008 um 14:11 Uhr
ÖÖhm ... also ist dies dasselbe wie wenn ich vmx auswähle anstatt vlance?

Greetz, Lousek
Bitte warten ..
Mitglied: floetenfranz
16.10.2008 um 14:17 Uhr
ich glaube vmxnet ist ne Eigenanpassung von VMWare.
Mittlerweile benutze ich nur noch diesen obigen Patch,
kann die dir also nicht sagen ob vmxnet 1GB macht..

Lass dich aber von den 1GB in der VM nicht verwirren.
Das wird auch angezeigt, wenn du in nem 10er Netz hängst.

salut
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
16.10.2008 um 14:20 Uhr
Wenn ich das richtig verstehe ist dies ja eigentlich logisch, da der interne virtuelle Switch wohl 1GBit/s hat und nur die Connection gegen aussen (über das physikalische NIC) in deinem Beispiel 10MBit/s hat ... was ist der Grund dass du nur noch den Intel Pro 1000er Patch benütztst?

Greetz, Lousek
Bitte warten ..
Mitglied: floetenfranz
16.10.2008 um 14:41 Uhr
viele system erkennen die Intel Karte per default,
also schon bevor du die Tools installierst.
salut
Bitte warten ..
Mitglied: VW
16.10.2008 um 14:56 Uhr
Edit: *räuschpr* ... wie macht man Zitate in diesem Forum?
Mit einem einfachen "> " (mit Leerzeichen) davor.
Dies ist ein Zitat
01.
> Dies ist ein Zitat
VW
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VMware ESX i Installationsfehler
gelöst Frage von bolle01Vmware7 Kommentare

Moin, ich bin gerade dabei ein ESXi Server aufzusetzen. Als Server wird ein Asus M5A99 Evo R.2 benutzt. Da ...

LAN, WAN, Wireless
Speedport Hybrid Gast-LAN
Frage von Fire2308LAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo liebe Community, ich bekomme demnächst den Speedport Hybrid. Momentan benutze ich eine Fritz box 3370. Da wir unseren ...

Vmware
Vmware esx 5.5 Snapshot löschen
gelöst Frage von andreasschVmware7 Kommentare

hallo zusammen, woher weis ich welchen snapshot ich löschen kann? Muss ständig die festplatte konsoldieren und bekommen zudem im ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern
gelöst Frage von emeriksVmware21 Kommentare

Hi, kennt jemand eine elegante Methode, wie man im VMware ESX bzw. vSphere den Start einer VM verhindern kann? ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 9 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server22 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...