Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VMware Problem mit Virtualisierung von sbs 2008 wichtig

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Biostar

Biostar (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2010, aktualisiert 21:06 Uhr, 5668 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo,
ich habe ein kleines problem....
ich habe den vmware converter 4.0.1 eben auf einem sbs 2008 installiert. wenn ich die anwendung starten will, bekomme ich gesagt, das die 2 dienste von der vmware nicht gestartet werden können (auch nicht von hand oder durch einen neustart des servers). habe nach dem neustart des servers nochmal versucht die dienste zu starten, ohne erfolg. wenn ich versuche di vmware zu deinstallieren, kommt die fehlermeldung 1321. könnte mir bitte evtl jemand helfen?

mfg

Biostar
Mitglied: St-Andreas
15.10.2010 um 22:10 Uhr
Hallo,

Arbeitest Du mit dem Benutzer Administrator oder einem anderen? Falls Administrator noch deaktiviert ist aktiver den mal und versuch das ganze nochmal unter dessen Kontext.


Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Biostar
15.10.2010 um 22:31 Uhr
geht immer noch nicht. schade. was könnte es noch sein?
Bitte warten ..
Mitglied: bombass
16.10.2010 um 13:11 Uhr
Hallo,

ich habe auch die Fehler 1321 gehabt. Ich habe das VMware converter deinstalliert in dem ich das Vmware Installation Datei ausgeführt habe, danach bekommst du die 3 Optionen "Repair", "Neue-installieren" und "Deinstallieren". Du must dann "Deintsallieren" auswählen und somit wird das VMConverter deinstalliert.

Ich bin auch dabei unsere Firmen SBS2008 zu virtualisieren, ich komme jedoch nicht voran. Es sind mehrere Dienste am laufen (Exchange, Active Directory....) und die verursachen mehrere Fehlern bei der Konvertierung.

Was du machan kannst, ist das SBS2008 Machine auszuschalten und von der VMConverter CD zu booten dann das Erzeugte VM auf einen NAS zu speichern und dann in das ESXi zu verschieben. Ich habe es nocht nicht versucht, aber ich werde mich freuen wenn du uns infomiert ob es bei dir geklappt hat.

Gruß
Rafael
Bitte warten ..
Mitglied: Biostar
16.10.2010 um 18:13 Uhr
Danke, das versuch ich mal. mach aber erst en clone vom server.

mfg

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Biostar
20.10.2010 um 22:28 Uhr
es geht jetzt. habe es mit der boot cd versucht, jedoch ohne erfolg (os wurde nicht gefunden). die deinstallation hat auf keinem normaleg weg funktioniert, also habe ich die programmdatein gelöscht und die regestry eintrage entfernt. danach die version 4.3 installiert und dann ging es.

aber danke für die tipps.

mfg

Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Windows Installation
gelöst Vmware 5.1 + Server 2008 R2 DC C: Partition vergrößern (6)

Frage von Tranministrator zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...