Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VMWARE Problem nachdem Virtuelle Platte voll ist

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: 74344

74344 (Level 1)

14.07.2010, aktualisiert 13:46 Uhr, 7878 Aufrufe, 2 Kommentare

Virtuelle Maschiene funktioniert nicht mehr nachdem die Platte unbemerkt vollgelaufen ist.

Wir haben ein etwas größeres Problem, bei den wir so langsam nicht mehr weiter wissen.

Nachdem wir unserern VMWare-Server neugestartet hatten, sind aus mehreren GByte freien Speicherplatz
so gut wie kein Speicherplatz geworden. Komisch ist das der Server mal anzeigt 1MByte freier Speicher und
mal 2 GByte.

Aber das eher mal am Rande des Problems, wollte es nur erwähnt haben ... damit jeder die Ursache unseres
Handelns kennt.

Unser Hauptproblem ist, das wir den Rechner mal komplett aus der Liste geschmissen haben und neu
eingerichtet hatten mit den bestehenden Virtuellen Disk`s.

Jetzt startet der Server wieder fehlerfrei, nur hat es nun den ganzen Server möglicherweise auf eine
frühere Konfiguration zurückgesetzt. Beim Anlegen der Disk`s konnte auch nur die "Haupt-Disk" geladen
werden (also disk.vmdk) ich brauch aber wieder die letzte Version mit disk-000005.vmdk, welche ich aber
nicht auswählen kann - obwohl Sie im Datastore vorhanden ist.

Was kann ich tun ...

Des weiteren hab ich versucht einen aktuellen Snapshot zu laden, welcher aber nicht im Snapshot Manager
zu finden ist, im Datastore sind diese (z.Bsp. disk-000005-delta.vmdk) aber vorhanden.
Mitglied: Mike.ekiM
14.07.2010 um 14:25 Uhr
Hi,

Ich würde dir gerne versuchen zu helfen, aber nach 3 maligen durchlesen ist mir immer noch richtig dein/euer Problem klar geworden.
Nimm dir bitte die Zeit und schreib mal genau auf was du / ihr gemacht habt.
- Welche Versionen nutzt ihr
- Was für einen Host
- etc...
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
14.07.2010 um 14:57 Uhr
Durch das neu Anlegen hast du die zuordnung zu den Snapshots gelöscht. Die VM kennt nur eine Festplatte, und zwar die die du zugewiesen hast, und die war auf dem Stand des allerersten Snapshots. Die anderen Dateien enthalten jeweils die Änderungen gegenüber dem vorherigen Snapshot.
Dadurch, dass du die VM mit der Festplatte des ersten Snapshots gestartet hast, sind vermutlich alle folgenden Snapshots jetzt inkonsistent. Selbst wenn du eine Möglichkeit findest, VMware beizubringen, was die anderen Dateien sind, würde die VM wohl nicht mehr starten.

Ich würde, sofern vorhanden, ein Backup einspielen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst VMWare 6 konsolidierung 2ter Platte auf SAN funktioniert nicht (2)

Frage von DirkGrote zum Thema Vmware ...

Vmware
gelöst Verschiebung von virtuellen Maschinen mit VMware (8)

Frage von Leo-le zum Thema Vmware ...

Vmware
VMWARE 5.50: von USB Platte VM auf den Datastore kopieren (1)

Frage von l.scheper zum Thema Vmware ...

Vmware
gelöst Virtuelle Maschine Klonen VMware 6.5 (11)

Frage von obi-wan-kenobi zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...