Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VMware Server2 Plattenplatz vergrößern

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: hermonn

hermonn (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2010, aktualisiert 17:30 Uhr, 5701 Aufrufe, 3 Kommentare

Erweiterung mit "vmware-vdiskmanager -x 30GB...." hatte funktioniert!!

Hallo zusammen,
ich möchte meine primäre Partition "C" vergrößern. Mit dem Befehl "vmware-vdiskmanager -x 30GB...." konnte ich eine weitere Partition erstellen.
Ich möchte aber meine primäre vergrößern, keine weiter Platte zuführen.
Meine Primäre hat 25GB, jetzt kommen noch weitere 5GB dabei, allerdings wird mir diese als einzelne Partition angezeigt.
Wie kann ich meine 25GB Partition um die 5GB vergrößern ohne PartitionMagic oder andere Proggis zu verwenden?

Gastsystem: Win XP prof. SP3

Vielen Dank im Voraus!

MfG
hermonn
Mitglied: wannabe
24.02.2010 um 17:39 Uhr
Zitat von hermonn:
Meine Primäre hat 25GB, jetzt kommen noch weitere 5GB dabei, allerdings wird mir diese als einzelne Partition angezeigt.
Genau, weil die vmdk nun 30GB groß ist, Windows XP aber leider nicht schlau genug, die Platte mit Boardmitteln zu vergrößern.

Wie kann ich meine 25GB Partition um die 5GB vergrößern ohne PartitionMagic oder andere Proggis zu verwenden?
Gar nicht.
Weil:
Gastsystem: Win XP prof. SP3

Wenns dir zwecks des Partitionierers um Geld geht, lad dir eine Linux-Live CD und benutze qtparted. Wenn du deine vmdk vorher sicherst, kann ja nichts schlimmes mit dem virtualisierten XP passieren.
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
24.02.2010 um 19:39 Uhr
Hallo wannabe,
das habe ich mir auch schon gedacht, aber gehofft, dass es irgendwie doch funktioniert.
Nein, um die Kohle geht es hier nicht, nur um das Verständnis.

Vielen Dank nochmals.

MfG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: wannabe
24.02.2010 um 21:25 Uhr
Ja, Windows XP kann höchstens mit diskpart.exe über die shell die Festplatte vergrößern, ein Freund davon bin ich aber nicht. Das muss nicht heißen, dass das einfach nicht funktioniert, ich habs ein paar mal probiert und jedesmal hats nicht funktioniert, weil es dann ein Volume auf einem dynamischen Datenträger war, etc. Das diskpart.exe ist recht restriktiv damit, was aus seiner Sicht machbar ist und was nicht... also naja.
In neueren Windowsen funktionierts allerdings gleich über die Datenträgerverwaltung ganz brauchbar.

qtparted ist eigentlich ziemlich selbsterklärend. Ich benutze das öfter und es hat immer anstandslos funktioniert.
Hier mal ein brauches Tutorial.
http://wiki.ubuntuusers.de/qtparted
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VMware Imgae sauber verkleiner und vergrössern
gelöst Frage von winlinVmware5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe einige VM´s in einer Thick Provision Einstellung die ich leider zu grosszügig erstellt hatte. Nun ...

Windows 10
Partition vergrößern aber wie?
gelöst Frage von M.MarzWindows 108 Kommentare

Hallo zusammen, wie kann ich im Windows 10 meine Partition P vergrößern? Es wird mir nur das verkleinern angeboten. ...

Windows Installation
Vmware 5.1 + Server 2008 R2 DC C: Partition vergrößern
gelöst Frage von TranministratorWindows Installation6 Kommentare

Sehr geehrte Admins, ich stehe leider vor einem Rätsel wo "try and error" leider fatal wären. In unserer Firma ...

RedHat, CentOS, Fedora
Partition tmp vergrössern
gelöst Frage von oranje1703RedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein 1&1 dedicated Server, CentOs und Plesk 12.0.8 ich habe auch ein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 3 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 4 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 16 StundenInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 22 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...