Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Vmware vspere ESXi 5.5 Installation hängt sich auf.

Mitglied: Herbrich19

Herbrich19 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.10.2013 um 22:49 Uhr, 4025 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Ich habe einen Primagy TX200 S3 und würde ihn gerne mit den Hypervisor von vmware laufen lassen. Aber sobald das Linux Bootmenue kommt und ich Enter drücke kommt nichs mehr. Der Cursor blinkt immer und sonst passiert rein garnichts.

Festplatten sind 6x SAS Festplatten a 72GB mit LSI Controller. Ich werde noch mal versuchen ein neues Array (RAID) in WebBIOS des Controllers zu erstellen (Hat nichts mit Web zu tun, darfür hat es aber ne GUI bedinung mit Mauszeiger, sehr angenehm^^).

Ansonsten wüsste ich nicht was ich noch machen könnte. Wen er nicht unterstüzt wird. Kann man ihn irgendwie in WhiteBox Betrieb laufen lassen??

LG, Herbrich
Mitglied: tkr104
04.10.2013 um 22:56 Uhr
Moin,

Du kannst es mit Hyper-V versuchen, der ist bezüglich HCL toleranter, ansonsten sieht es eher schlecht aus. Ist ja schon etwas antik das Teil...

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
04.10.2013 um 23:17 Uhr
Hallo,

Her Hyper-V ist doch aber ein Microsoft System, dann muss ich doch Windows Server Aufsetzen oder ist Hyper-V auch als Class 1 Hypervisor vorhanden. Aber vielen Dank. Ich werde mal sehen.

Wie sieht es den eigentlich mit diesen Citrix Xen Server aus?? Würde der gehen, weil ich will ungern wertvolle resurcen mit einen OS Verschwenden wen der Hypervisor auf Direkt laufen kann.

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.10.2013 um 00:00 Uhr
Moin,
auch XenServer für den Servertyp nicht mehr in seiner HCL-Liste. GEnauso wie VMWare eben... Version 5.5 ist noch empfindlicher geworden... Hyper-V könnte aber funktionieren.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
05.10.2013 um 04:23 Uhr
Hallo,

Wie sonoß, Also Hyper-V -> vmware vspere -> os?? Mist. Dann muss ich nen neuen Server kaufen der Supportet ist. Wo bei der mehr oder weniger ein Geschenk war.

Ich möchte vm,s in ein RZ Replizieren (ich miete mir darfür bald nen Root Server mit vspere os (ESXi)), aber Problem ist das es ToHome auch alles stimmen muss.

Dann werde ich jetzt mal Hyper-V Herunterladen.

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
05.10.2013 um 04:25 Uhr
Hallo,

Kurtzer Nachtrag:

Ist die IBM eSeries (X345) vmware kompatibel (natürlich ein bissen mehr Ram rein und HDD sollte auch aufgerüstet werden aber dann sollte es ja schon klappen. Weil so einen Server habe ich noch auf den Dachboden^^

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
05.10.2013 um 08:58 Uhr
Zitat von Herbrich19:
Hallo,

Kurtzer Nachtrag:

Ist die IBM eSeries (X345) vmware kompatibel (natürlich ein bissen mehr Ram rein und HDD sollte auch aufgerüstet werden
aber dann sollte es ja schon klappen. Weil so einen Server habe ich noch auf den Dachboden^^

LG, Herbrich

Nein
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
05.10.2013 um 10:01 Uhr
Hallo,

Ok, ich habe gestern die Schnauze voll bekommen und gleich mal den Hyper-V Hypervisor installiert und. Dann wurde ich mit nen Error begrüsst, die Virtualisierung wurde nicht unterstützt -.-

Also ab ins BIOS (Neustart inclusive^^ -.-) und die Virtualisierung Aktiviert. Dann den Hyper Visor noch installiert (nach ner längeren Boot Periode).

Erste VM war dann Fertig (Domäne Controller für HERBRICH) aber ohne Netzwerk, also Netzwerk Karte in Müll geschmisseren und Ältere eingesetzt (VM muss natürlich aus Sein).

Jetzt habe ich noch ne zweite vm.

Was ich echt Anprangern muss ist dass man nicht via RDP zugreifen kann und dann noch mal auf eine VM, Also Eigener Rechner auf Host Server und Host Server via Hyper-V Konsole auf Gast System. Da muss man die Integration installieren. Habe ich erstmal eh mit RDP in Managmand / Admin Modus gelöst. Ansonsten ist Hyper-V echt ne tolle Sache.

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Vmware ESXI 5.5 vFRC Datenspeicher
gelöst Frage von InnProTecVmware1 Kommentar

Hallo Zusammen Ich bin gerade dabei das mit ESXi 5.5 eingeführte Feature vFRC auf einem HP Blade zu testen. ...

Vmware

VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar

Information von sabinesVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

Vmware

VMware ESXi 5.5 Host warnt: Kein Zugriff auf die Systemauslagerung (?)

gelöst Frage von zersysVmware8 Kommentare

Hallo zusammen, das Problem ist wie im Betreff beschrieben. Ein ESXi Host hat eine Warnung, die lautet "Kein Zugriff ...

Vmware

VMWare ESXi 5.5 - Muss die Reihenfolge der aufzuspielenden Updates beachtet werden?

Frage von EstefaniaVmware5 Kommentare

Hallo Ich möchte gerne meinen ESXi Server aktualisieren. Jedes Update und jeden Patch aufzuspielen, danach immer den Server neu ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 2 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 6 StundenCPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 20 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...