Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VMware-workstation-6.0.2 startet sehr langsam

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: Technikerr

Technikerr (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2008, aktualisiert 17:18 Uhr, 10774 Aufrufe, 6 Kommentare

Problem mit VMware-workstation-6.0.2

Ich habe auf einem Dell 620 Notebook mit Windows XP SP2 eine VMware-workstation-6.0.2-59824.exe installiert.
Das Problem ist, dass der Start der Vmware Workstation einfach zu lange dauert.

Das später eine Vmware mit Server 2003 SP2 mit speziellen Anwendungen auch langsam ist, ist noch ein
nachgelagertes Problem.

Die Applikation selbst, die Vmware Workstation sollte beim Aufruf schnell hoch kommen.
Das ist die einzige Applikation, die sich beim Start sehr langsam verhält.
Office 2007 Komponenten oder Adobe starten sofort und ohne Zeitverzögerungen.

Habt ihr ein ähnliches Problem gehabt und woran könnte das liegen?
Mitglied: -bugg-
11.12.2008 um 14:58 Uhr
Hi

wieviel RAM hast du denn in deinem PC und wieviel davon verwendest du für vmware?
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
11.12.2008 um 15:19 Uhr
Kann es ein dass Du ein Auslagerungsproblem hast (müsste dann im Taskmanager zu verfolgen sein)?
Bitte warten ..
Mitglied: Technikerr
11.12.2008 um 15:31 Uhr
Eingerichtet ist, dass das System die Auslagerungsdatei automatisch verwaltet. Sinnvoll oder eher nicht?
Wie kann man im Taskmanager nachvollziehen, ob ein Problem mit der Auslagerungsdatei vorhanden ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Technikerr
11.12.2008 um 15:40 Uhr
Das Dell Latitude 620 Notebook hat 3.2 GB RAM, davon werden für die Vmware ca. 1 GB RAM verwendet.
Eingerichtet ist in den Hardware Settings, dass die Vmware mit 1508 MB arbeiten soll.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
11.12.2008 um 15:59 Uhr
Zitat von Technikerr:
Eingerichtet ist, dass das System die Auslagerungsdatei automatisch
verwaltet. Sinnvoll oder eher nicht?
Wie kann man im Taskmanager nachvollziehen, ob ein Problem mit der
Auslagerungsdatei vorhanden ist?

Systemleistung, da siehst Du was mit dem Speicher und der CPU passiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Technikerr
11.12.2008 um 17:18 Uhr
In diesem Sinne war mir das schon klar.
Nur wie erkenne ich nun, dass da ein Problem mit der Auslagerungsdatei ist. Es ist alles ok.

Es streiten sich die Meinungen:
1) Auslagerungsdatei vom Betriebssystem automatisch verwalten lassen oder
2) Größe der Auslagerunfgsdatei sollte als Fausregel 1.5 -2.5 größer als der Arbeitsspeicher.
3) Ganz weg lassen?
Was ist denn denn am performantesten?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Vmware
W7 32 Host und VMWARE Workstation (4)

Frage von ganesh67 zum Thema Vmware ...

Virtualisierung
gelöst QEMU KVM - VMware Workstation - Oracle Virtual Box - Was denkt ihr? (17)

Frage von twoDarkMessiah zum Thema Virtualisierung ...

Vmware
gelöst VmWare Workstation Pro SQL Server Manager Zugriff Host - Guest (1)

Frage von Nintox zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...