Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VMWare mit XP auf XServe

Frage Apple

Mitglied: ingobar

ingobar (Level 1) - Jetzt verbinden

13.05.2009, aktualisiert 18.10.2012, 3920 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe XP in VMWare auf meinem XServe mit 10.4.11 laufen und möchte den XP-Client in das Netz hängen, dass der XServe verwaltet. Geht das?

Wenn ich auf Bridged gehe, bekommt der XP-Client die IP vom Router, der zwischen Xserve und Internet hängt. Wie kann ich VMWare zwingen, die andere Richtung zu wählen? Geht das überhaupt? NAT macht auch keinen Sinn. Ebensowenig "lokales Netzwerk".

Wäre für jeden Tipp sehr dankbar!
Mitglied: aqui
13.05.2009, aktualisiert 18.10.2012
Bei bridged hast du nur eine Netzwerkbrücke auf Basis der MAC Adressen zwischen beiden Systemen und das IP Netz ist transparent.

Wenn du ihn in einem separaten IP netz betreiben willst musst du auf dem Host routing aktivieren und den Adapter auf "lokal" schalten, einen DHCP Server für den Adapter oder eben die IPs auf der XP Maschine statisch vergeben.
Dann routest du durch den Host.

Die grundlegende Technik dazu beschreibt dieses Tutorial:

http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
13.05.2009 um 17:58 Uhr
Hallo ingobar,

mit "anderer Seite" meist du sicherlich eine andere Netzwerkschnittstelle deines XServe, das solltest du eigentlich in der Bridge-Konfiguration festlegen können. AFAIK steht die Auswahl auf automatisch was bei dir eben nicht passt. Also manuell festlegen.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: ingobar
13.05.2009 um 21:38 Uhr
Okay, vielleicht nochmal genauer: Ich habe eine Netopia-Router am Internet hängen. Dieser trennt den Zugang in zwei Subnetze auf: Musikraum, Schulbereich. Der Musikraum hat noch einen alten 2003 Server am laufen, daher habe ich ihn abgetrennt.

Der Schulbereich wird durch den XServer gemanaged: DHCP, LDAP, SAMBA, etc. Jetzt möchte ich den Musikraum neu ausstatten und mit ins Schulnetz nehmen. Als Schutzsoftware für die Schülercomputer will ich DeepFreeze nehmen. Das wiederrum lässt sich nur von einem PC administrieren. Der einfachheithalber wollte ich nun einen XP-Computer auf dem Server laufen haben, da ich den Server von überall aus dem Netz ansprechen kann und damit beliebig die Schutzsoftware aktivieren/deaktivieren kann.

So weit zum Grün drum herum.

Was aqui schreibt muss ich morgen nochmal in Ruhe anschauen. Der Tipp von LotPings hat mir leider auch nicht geholfen, da ich die Bridge-Konfiguration nirgends genauer festlegen kann. Zumindest weiß ich nicht wo. Vielleicht kannst du da nochmal genauer werden.
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
13.05.2009 um 22:13 Uhr
Zitat von ingobar:
Der Tipp von LotPings hat mir leider auch nicht geholfen, da ich die
Bridge-Konfiguration nirgends genauer festlegen kann. Zumindest
weiß ich nicht wo. Vielleicht kannst du da nochmal genauer
werden.

Wo das in der MAC OS Version ist weiß ich auch nicht. Eigentlich solltest du auch irgendwo einen virtual Network Editor haben in du das einstellen kannst.
Alles unter der Voraussetzung das mein Annahme überhaupt richtig ist das du 2 Netzwerkschnittstellen hast, eine nach "Innen" ein zum Router.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: dog
14.05.2009 um 00:07 Uhr
Also prinzipiell ist Vmware Fusion gar nicht dazu geeignet auf einem Server benutzt zu werden.
Dafür gibt es das (wesentlich teurere) Parallels Server (übrigens erlaubt auch Parallels Desktop die gebridgte NW-Karte einzustellen)

Vmware Fusion erlaubt zwar keine direkte Einstellung der Karte, aber mir fallen zwei Möglichkeiten ein:

a) Es verwendet den Adapter, der in den Systemeinstellungen ganz oben ist
b) Es versucht am Subnet zu erkennen, welcher Adapter verwendet werden soll

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: ingobar
14.05.2009 um 06:24 Uhr
1000 Euro dafür, dass ich nur einen Client brauche, ist natürlich happig. Aber ich schaue mir mal Parallels an.

Im Zweifelsfall steuer ich einfach einen Computer fern. Das ginge zur Not auch.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Patchday: Microsoft sichert XP und Vista ab warnt vor neuem WannaCry (2)

Link von hugonatter zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Vmware
gelöst VMware: VM startet plötzlich nicht mehr (8)

Frage von honeybee zum Thema Vmware ...

Virtualisierung
gelöst VMWare ESXi 6.5 externe Festplatte wird nicht erkannt unter USB 3.0 (5)

Frage von freshman2017 zum Thema Virtualisierung ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...