Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VNC und Kaspersky

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: winwin

winwin (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2010 um 13:38 Uhr, 7141 Aufrufe, 7 Kommentare

Hey Leute,

ich hab hier ein kleines Problem und würde mich über etwas hilfe sehr freuen

Ich benutzt einen alten zweit PC als Server und Media Center.
Diesen steuer ich nur indirekt über VNC vom Laptop aus.

Nun hatte ich in der Vergangenheit einige Probleme mit Viren bei mir im Netzwerk. Daraufhin hab ich mich dann entschlossen vom kostenlosen Avira Antivir zu Kaspersky zu wechseln.

Seid dem funktioniert kaum etwas mehr richtig.
Der PC brauch bis er über VNC erreichbar ist erst ein mal ewig. Dann kann es sein, dass VNC irgendwann wenn ich Software installieren möchte oder sonstige Wartungsarbeiten am System mache, einfach nicht mehr reagiert. Der PC läuft weiter und hängt auch nicht, aber es lässt sich nichts mehr über VNC steuern.

Eigentlich dachte ich, hätte ich Kaspersky ausdrücklich VNC als Ausnahme definiert und wenn ich nur bissle Daten durch die Gegen schiebe oder so dannläuft VNC auch gut (außer das es halt am Anfang ewig brauch bis es erreichbar ist). Aber grad wenn ich neue Software oder anderes installiere kommt es oft zu Prblemem.

Mir ist klar, dass VNC natürlich auch immer eine Sicherheitslücke ist, aber ich bin nun mal darauf angewiesen. Deshalb würde ich Kaspersky gerne so konfigurieren, dass VNC IMMER einwandfrei funktionier.

Hat da jemand Tipps?

Gruß winwin
Mitglied: Minion
21.03.2010 um 14:35 Uhr
Hallo,
ich habe die Erfahrung gemacht, sobald auf dem entfernten Rechner ein Kasperskyfenster aufpoppt, dann ist keine Fernsteuerung mehr möglich.
Das wurde von der Firma vielleicht sogar bewusst hineinprogrammiert, so das kein Virus Kaspersky abschalten kann usw....
Das passiert also auch, wenn Du ein Programm installiertst und Kaspersky Dich nach einer Bearbeitungsregel fragt.
Guss
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Duggi
21.03.2010 um 15:50 Uhr
Du kannst Kaspersky aber beibringen das VNC ok ist^^
Dazu musst du nur den Ordner aus dem Virenscann rausnehmen, dann sollte es klappen.

Welche Version von Kaspersky verwendest du?

Gruß
Duggi
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
21.03.2010 um 17:01 Uhr
Hi !

Zitat von winwin:
Nun hatte ich in der Vergangenheit einige Probleme mit Viren bei mir im Netzwerk. Daraufhin hab ich mich dann entschlossen vom
kostenlosen Avira Antivir zu Kaspersky zu wechseln.

Und Du glaubst, das schützt dich besser vor Malware?

Konfiguriere deine PCs so, dass Du nicht mehr mit Adminrechten unterwegs bist, dann kannst Du dir solche unnötigen Sicherheitspakete (z.B. mit Desktopfirewall) sparen...und wenn Du meinst auf sowas nicht verzichten zu können, dann musst Du das Sicherheitspaket so konfigurieren, dass es den VNC nicht als Bedrohung ansieht....und gut ist...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: dog
21.03.2010 um 17:28 Uhr
Und Du glaubst, das schützt dich besser vor Malware?

Na vielleicht hat es eine bessere "Heuristik"

http://grack.com/blog/2010/03/17/the-sorry-state-of-avira-anti-virus-he ...
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
21.03.2010 um 18:17 Uhr
Hi !

Zitat von dog:
Na vielleicht hat es eine bessere "Heuristik"

Hehe, cooler Blog und btw. wir verwenden übrigens auch kein Avira..

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: winwin
21.03.2010 um 19:26 Uhr
Zitat von Minion:
Hallo,
ich habe die Erfahrung gemacht, sobald auf dem entfernten Rechner ein Kasperskyfenster aufpoppt, dann ist keine Fernsteuerung mehr
möglich.
Das wurde von der Firma vielleicht sogar bewusst hineinprogrammiert, so das kein Virus Kaspersky abschalten kann usw....
Das passiert also auch, wenn Du ein Programm installiertst und Kaspersky Dich nach einer Bearbeitungsregel fragt.
Guss


Jo so scheint es zu sein.
ich wollte grad per VNC mal bisslein den Einstellungen von Kaspersky schauen um VNC als Ausnahmen zu definieren, aber sofort also sich das Kaspersky Fenster geöffnet hatte war die Fernsteuerung nicht mehr möglich.

Weiß jemand wie man das deaktivieren kann?
Bitte warten ..
Mitglied: winwin
22.03.2010 um 14:58 Uhr
Ich glaub da oben sieht man es bissle schlecht.
Poste es hier nochmal:

Zitat von Minion:
Hallo,
ich habe die Erfahrung gemacht, sobald auf dem entfernten Rechner ein Kasperskyfenster aufpoppt, dann ist keine Fernsteuerung mehr
möglich.
Das wurde von der Firma vielleicht sogar bewusst hineinprogrammiert, so das kein Virus Kaspersky abschalten kann usw....
Das passiert also auch, wenn Du ein Programm installiertst und Kaspersky Dich nach einer Bearbeitungsregel fragt.
Guss


Jo so scheint es zu sein.
ich wollte grad per VNC mal bisslein den Einstellungen von Kaspersky schauen um VNC als Ausnahmen zu definieren, aber sofort also sich das Kaspersky Fenster geöffnet hatte war die Fernsteuerung nicht mehr möglich.

Weiß jemand wie man das deaktivieren kann?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Datenschutz
USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Sonstige Systeme
Kaspersky OS: Kaspersky stellt eigenes Betriebssystem vor (2)

Link von tomolpi zum Thema Sonstige Systeme ...

Windows 10
Kaspersky reicht Kartellbeschwerde gegen Microsoft ein (1)

Link von runasservice zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Kaspersky macht Entschlüsselungstool für Ransomware MarsJoke verfügbar

Link von AnkhMorpork zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...