Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VNC Server mittels DynDNS fernbedienen

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: dada1983

dada1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2007, aktualisiert 20.11.2007, 7734 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

hab ein Problem welches ich seit ein paar Wochen nicht in den Griff bekomme.
Hab mir hier und in anderen Foren sehr sehr viele Beiträge durchgelesen aber leider ohne Erfolg und
deshalb müsst ihr wieder hinhalten

Also zu meinem Problem:
Hab einen Desktop PC welcher Microsoft Windows XP Home als Betriebssystem führt.
Dieser soll von unserem Firmeninternet ferngesteuert werden.
Hab hier auf den Desktop PC mal VNC Server installiert mit Standart Port 5900 zu dem kommt das ich mir einen
Account bei Dyndns eingerichtet habe, dieser funktioniert auch!!!Mein Netgear Router WGT634U aktuallisiert die IP.
Aber das ist ja erstmal zweitrangig.
Wie gesagt im Router hab ich den Port 5800 -5900 geforwardet auf meine feste IP meines Destop`s.
Wenn ich doch jetzt VNC Viewer in der Firma installiere und unter Servername meinen IP welche ich von wieistmeineip.de ermittel
eingebe sollte ich doch auf meinen Desktop zugreifen können,dies funktioniert allerdings nicht....
Intern wenn ich mein Notebook zur Hand nehme und den VNC Viewer starte und die feste IP meines Rechners eingebe funktioniert es....
Komm nit mehr weiter hab ich vielleicht einen Denkfehler
Würde gern meinen Desktop PC über die Firma steuern allerdings bekomme ich es wahrscheinlich nicht ohne eure Hilfe hin
Mitglied: aqui
19.11.2007 um 20:49 Uhr
Eigentlich hast du alles richtig gemacht. Etwas verwirrend ist wie du die IP Adresse deine Routers zuhause bekommst.
Dafür darfst du natürlich NICHT vom Firmennetz aus auf www.wieistmeineip.de gehen sondern von deinem netzwerk ZUHAUSE. Das sollte dir klar sein. Wirst du wahrscheinlich auch gemacht haben nur vermutlich etwas verwirrend ausgedrückt.
Besse rist es du aktivierst deinen DynDNS Account auf deinem Router zuhause und gibst dann als Ziel immer an meine_adresse.dyndns.org. Ein Ping dieser Adresse zeigt dir dann auch immer die aktuelle IP zum Hostnamen an so das du von der Firma aus auch diese benutzen kannst.

Was du alles für VNC (leider schreibst du nicht WELCHES du benutzt, RealVNC, UltraVNC etc.) einstellen musst auf deinem Routermodel findest du hier:

http://www.portforward.com/english/routers/port_forwarding/Netgear/wgt6 ...
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
19.11.2007 um 22:45 Uhr
Ist dieser Port im Firmennetz aus Sicherheitsgründen evtl. gesperrt worden?
Bitte warten ..
Mitglied: dcsoft
19.11.2007 um 22:50 Uhr
unter vnc Servereinstellungen -> Connections auf add clicken, nichts eintragen und bestätigen. Das erzeugt folgenden Eintrag; 0.0.0.0/0.0.0.0 was einen Zugriff von allen IPs erlaubt. Dann die Firewall nicht vergessen, dort den Remote Zugriff auf TCP 5900 für die Anwendung winvnc4.exe erlauben.
Bitte warten ..
Mitglied: dcsoft
19.11.2007 um 22:53 Uhr
Ist dieser Port im Firmennetz aus
Sicherheitsgründen evtl. gesperrt
worden?

das kann natürlich auch sein - in diesem Fall versuchen vnc mit Port 80 oder 8080 zu konfigurieren
Bitte warten ..
Mitglied: dada1983
20.11.2007 um 18:15 Uhr
Hallo zusammen,
danke erstmal für eure Antworten....
Die IP des Routers hab ich natürlich zu hause mittels wieistmeineip.de erfahren.
Benutze RealVNC allerdings wenn ich von meinem Notebook über den Internet-Explorer
meine dyndns.org eingebe komm ich anscheinend nur intern auf meinen router das ist aber nicht sinn der sache wenn ich jetzt aber denn vnc viewer auf meinem notebook starte und ins serverfeld dyndns.org:5800 eingebe funktioniert es allerdings nicht....
Hab Probeweise mal beide Firewalls komplett ausgeschaltet in der Systemsteuerung allerdings ohne Erfolg.
Die Einstellungen in meinen Router müssten aber so stimmen denn dyndns hat immer meine aktuelle IP.....
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
20.11.2007 um 19:27 Uhr
wenn ich jetzt
aber denn vnc viewer auf meinem notebook
starte und ins serverfeld
dyndns.org:5800 eingebe funktioniert
es allerdings nicht....

Wieso Port 5800? Das ist der Port, unter dem RealVNC standardmäßig seine Java-Applikation für das Connecten ohne installierten Client bereithält, unter Port 5900 läuft standardmäßig der normale VNC-Verkehr ab.
Bitte warten ..
Mitglied: dada1983
20.11.2007 um 21:45 Uhr
Selbst mit 5900 dem Standartport geht es nicht!!!
Bitte warten ..
Mitglied: dada1983
20.11.2007 um 21:46 Uhr
Selbst mit 5900 dem Standartport geht es nicht!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Aus dem Heimnetzwerk (Fritzbox) auf VNC Server mit fester IP-Adresse zugreifen? (3)

Frage von BigL15 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
Exchange Server und Outlook Anywhere über DYNDNS (8)

Frage von Guyver zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...