Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MIT VNC Viewer und Dyndns acc Desktopverbindung herstellen

Frage Netzwerke

Mitglied: Cobra001100

Cobra001100 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2008, aktualisiert 02.03.2008, 7444 Aufrufe, 6 Kommentare

Vorhandenes System:

Ein PC mit Windows XP Home (über W-Lan angeschlossen) und ein PC mit Windows XP Professional

Ich möchte eine Desktopverbindung zwischen den beiden PC's haben.
Der VNC Viewer/Server ist auf beiden PC'S installiert.
Der Port 5900 ist bei dem Home PC über die Fritz Box 7170 freigegeben. Leider weiß ich nicht, wie ich das bei dem Professional PC hinbekomme weil ich dort ein Anschluss von Netcologne und einen Router habe von dem ich den Typ nicht weiß. Er ist von der Firma CN.
Eigentlich wäre es garkein Problem über die Windows Desktopremoteverbindung herzustellen aber an der Fritz Box mit dem Home PC hängt noch ein anderer PC mit Professional und ich bekomme einfach keine Verbindung zwischen den beiden PC'S hin. Der XP Home PC hat auch ein Dyndns acc mit dem updater, der den hostname mit der aktuellen IP konfiguriert.
Kann es sein, dass ich bei der Fritz Box noch etwas einstellen muss?

Ich finde einfach keine Lösung zu meinem Problem ich habe schon mehrer Foren durchgewältzt

Danke für eure Tipps im vorraus

Mit freundlichen Grüßen Cobra001100
Mitglied: iVirusYx
01.03.2008 um 19:43 Uhr
Windows XP Home besitzt kein Windows Remotedesktop, das haben nur die Professionals.

und wenn du zwichen zei PC lokal arbeitest nutzt nicht die Internet-Ip-Adress sondern die lokale Ip-Adressen, wenn ich es jetzt richtig verstanden habe.

Könntest du bitte genauere Details geben, dann wäre es übersichtlicher. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: greatsteffen
01.03.2008 um 19:55 Uhr
den port auf der seite wo die fritzbox steht einfach aufzumachen reicht nicht. du solltest den port 5900 noch zum xp home rechner forwarden. dann solltest du wenigstens auf diesen rechner zugreifen können.

an dem xp rechner klickst du einfach mal auf START >> AUSFÜHREN >> und gibst "cmd" ein und drückst auf ok. dann schreib mal "ipconfig" und drück enter...dann sollte in etwa soetwas kommen:

01.
C:\Dokumente und Einstellungen\Username>ipconfig 
02.
 
03.
Windows-IP-Konfiguration 
04.
 
05.
 
06.
Ethernetadapter LAN-Verbindung: 
07.
 
08.
        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: 
09.
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.7 
10.
        Subnetzmaske. . . . . . . . . : 255.255.255.0 
11.
        Standardgateway . . . . . . : 192.168.0.3 
12.
 
gehe in den internet explorer und tippe die adresse des gateways ein

01.
http://192.168.0.3
wenn dort eine anmeldemaske etc kommt weisst du vielleicht mehr über den router auf dieser seite...

ODER STEHEN DIE BEIDEN PCs WIE blackfear VERMUTET HAT EINFACH NEBENEINANDER??
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
02.03.2008 um 06:50 Uhr
PC1--Router/Firewall1----------------Internet--------------Router/Firewall2---PC2


Um von PC1 zu PC2 eine VNC Verbindung aufbauen zu können, muss

  • PC1 den VNC Viewer starten
  • Router/Firewall1 den Traffic durchlassen
  • Router/Firewall2 den Traffic durchlassen. TCP5900 Portforwarding auf PC2 einrichten
  • An PC2 muss der VNC Server laufen
  • An PC2 darf die lokale Firewall (z. B. XP Firewall) Port TCP5900 nicht blockieren
Bitte warten ..
Mitglied: Cobra001100
02.03.2008 um 11:31 Uhr
Allso die PC'S stehen nicht in einem Netzwerk. Die Desktopverbindung habe ich jetzt hinbekommen. Sowohl von Home auf Professional als von Professional zu Home. So jetzt möchte ich aber auch Datein zwischen den Beiden PC'S versicken.
Wie bekomme ich dies hin mit einer VPN Verbindung????
Wenn ja wie richte ich diese ein.




Dann habe ich noch ne Frage ich würde ich gerne noch eine interne Netzwerk Verbindung herstellen worüber ich dann Datein verschicken kann. Diese interne Verbindung hat schon einmal funktioniert aber als ich dann den nächsten morgen dran gegangen bin hat es nicht funktioniert. Obwohl die Verbindung über die interne Ip lief. Woran kann das liegen??

Vielen Dank für die Antworte
ICh würde mich sehr freuen, wenn ich nochmal so viele und schnelle Antworten bekomme


Mit freundlichen Grüßen Cobra001100
Bitte warten ..
Mitglied: greatsteffen
02.03.2008 um 16:31 Uhr
Dateien kannst du glaub ich nur mit UltraVNC übertragen...dazu musst du aber auf beiden Seiten UltraVNC installiert haben! Die sache mit dem VPN kannst du erstmal knicken, da du keinen VPN/RAS Server hast. Ich hab mal einen Artikel gelesen, in dem man auch XP Pro als eine Art VPN Server nehmen kann, aber beim XP Home wird es wohl nicht funktionieren...

Was meinst du mit "interner Verbindung"?
Bitte warten ..
Mitglied: Cobra001100
02.03.2008 um 19:23 Uhr
Mitlerweile habe ich auf beiden PC'S UltraVNC aber ich habe keine ahnung wie dass jetzt mit der Dateinübertragung gehen soll ich würde mich freuen, wenn mir das einer erklären könnte
mit interner Ferbindung meine ich die Verbindung zwischen den beiden pc's die an der Fritz Box hängen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
OpenWRT VDSL VOIP Internetverbindung herstellen (3)

Frage von danielr1996 zum Thema DSL, VDSL ...

Google Android
Pixel kann kein VPN zur Fritzbox herstellen! Finger weg von Google Pixel! (5)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Google Android ...

Microsoft Office
gelöst Kommentare in Visio Viewer (6)

Frage von sardldb zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...