Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Via VNC von WinXP zu Linuxrechner

Frage Linux

Mitglied: knuddelhahn

knuddelhahn (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2005, aktualisiert 18.11.2005, 7702 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich kann keine Verbindung über VNC vom Winrechner zu Linux herstellen.

Ich hab schon alle Beiträge gelesen aber nirgends etwas gefunden was mir bei meinem Problem weiterhilft.

Folgende Sachlage:

Ich möchte von meinem WinXP-Rechner auf einen Linux-Rechner im LAN zugreifen. Ich bekomme aber immer wierder die Fehlermeldung: unable to connect to host: Connection time out (10060).

- vncserver wurde auf Linux gestartet und der neue Desktop hat die :2

- beim einwählen über RealVNV oder TightVNC gege ich auch :2 nach der IP-Adresse ein

- es ist nur die Routerfierewall aktiv, alle Anderen hab ich abgeschaltet

Geht trotzdem nicht

kann mir vieleicht jemand weiterhelfen?

Vielen Dank

Christian
Mitglied: superboh
17.11.2005 um 10:12 Uhr
Hallo,

die :2 gibt den virtuellen Bildschirm unter Linux an.
Bei der Windows-Version von VNC gibt man das so weit ich weiss über den Port an. Und da entspricht der 1. Schirm dem Port 5900, der 2. dem Port 5901.

Ich bin mir zwar nicht 100% sicher, aber versuch es mal.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
17.11.2005 um 11:49 Uhr
Hi,

es ist nicht ganz so wie @superboh schreibt.

Mit :2 hat er vollkommen recht. Das enstpricht dem aktiven Prozess durch den VNCServer.

Um deinen Linux-PC via VNC zu erreichen gibts du beim VNC-Client "IP_Adresse:5801"
oder im normalen Browser "http://IP_Adresse:5801" ein. Dann sollte es klappen.

Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: knuddelhahn
17.11.2005 um 23:48 Uhr
leider funktioniert keiner der Vorschläge.
RealVNc bricht immer noch mit der gleichen Meldung ab und die Browserversion bring auch ne Fehlermeldung.

Gibt es noch andere Möglichkeiten mich auf dem Recher einzulogen?


Christian
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
17.11.2005 um 23:57 Uhr
Naja, kommt drauf an was Du machen willst. Per Konsole mittels SSH geht auch. Wenn Du nur auf der Konsole arbeiten willst ist das die 1. Lösung.

Von Windows aus dann Putty nehmen.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
18.11.2005 um 09:07 Uhr
Hi,

welche Distribution hast du eigentlich? Bei SUSE gibt es zum Beispiel die Möglichkeit unter
YAST -> Netzwerkdienste -> Administration von einem entfernten Rechner (...puh) die Möglichkeit des Remotezugriffs zu beschränken.

Schau mal...


Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: knuddelhahn
18.11.2005 um 13:58 Uhr
@thomas
Ich wollt mit KDE arbeiten, wenns geht.

@2795

Ich hab SUSE 9.3 und SUSE 10.0 auf verschiedenen Rechnern. Ich kann aber auch andere Distributionen installieren. Sollten aber ne graphische Oberfläche haben weil ich doch noch ein Neuling binn.

Hab schon "Adrministration von einem entfernten Rechner" aktiviert, weiß aber nicht wie ich von Windows darauf zugreifen kann.

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
18.11.2005 um 15:15 Uhr
Hi,

also

wenn deine XP-Kiste und der LINUX-Server im selben Netz und SubNet sind
wenn keine Firewall zwischen ihnen steht
wenn der vncserver auf dem LINUX-Server mit root-rechten läuft
und wenn du in der Datei xstart unter /home/%User/.vnc den Eintrag twm gegen startkde
ersetzt hast

und es trotzdem nicht läuft, bin ich überfragt.


Kerl

Anm.: Hast du Java auf deiner XP-Kiste installiert?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Video & Streaming
Video von Linuxrechner zu Shoutcast-Server streamen
Frage von visionmaster502Video & Streaming1 Kommentar

Hallo, ich suche nach einer Software, mit der ich ein Live-Video einer an einen Linux-Rechner angeschlossenen Webcam zu einem ...

Monitoring
VNC Ersatz!?
gelöst Frage von Hendrik2586Monitoring25 Kommentare

Hello und Guten Morgen an alle. :) Hat jemand von euch eine Idee zwecks einem kostenfreien bzw. kostengünstigen Ersatz ...

Netzwerke
VNC über VPN auf einen Leitstand
Frage von nordie92Netzwerke4 Kommentare

Moi moin, ich plane grade die anbindung von VPN-Clients an einen Leitstand. Die Gegebenheiten: Überall auf der Welt stehen ...

Mac OS X
Vnc von Windows 7 auf Mac
gelöst Frage von Alex1806Mac OS X9 Kommentare

Hallo zusammen für unser Marketing haben wir nun einen Mac in unserem Firmennetzwerk. vnc ist soweit konfiguriert, ich komme ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...