Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VOIP über 3G zur Fritzbox und übers Festnetz raus?!

Frage Netzwerke Voice over IP

Mitglied: EGOiST

EGOiST (Level 1) - Jetzt verbinden

12.12.2012 um 17:26 Uhr, 6257 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Jung's &' Mädel's,

seit einiger Zeit schwirrt mir eine Frage im Kopf rum,
und ich habe noch keine Lösung dazu gefunden.

Die Situation ist wiefolgt:

Smartphone (HTC One X) kann über W-Lan mit einer App (FritzPhone) mit dem Router (Fritz!Box) verbunden werden und Telefongespräche über den Festnetz anschluss via VIOP führen.

Um es zu veranschaulichen:

Smartphone <WLAN> Router <VOIP> Festnetz

Jetzt hat mein W-Lan keine 20Km Reichweite, was sicherlich sinnvoll ist.
Aber ich würde auch gerne von hier & da über meine Festnetznummer telefonieren ohne extra was bezahlen müssen.

Gibt es keinen Weg mein Smartphone über das 3G Netz meinen Router erreichen zu lassen, so dass dieser dann die Weiterleitung ist?

Um es zu veranschaulichen:

Smartphone <3G-Netz |Internet|> Router <VOIP> Festnetz

Skype zB kann ja genau das. Man brauch aber ne neue Festnetznummer und muss dafür auch noch bezahlen.

Wäre schön wenn ihr mir helfen könnt

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: aqui
12.12.2012 um 17:40 Uhr
VPN via 3G auf die Fritzbox und fertig ist der Lack:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/index.php?p ...
Bitte warten ..
Mitglied: ChrFriedel
12.12.2012 um 17:51 Uhr
War jetzt auch mein erster Gedanke...aber könnte es dadurch nicht zu deutlichen Latenzen kommen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.12.2012 um 19:04 Uhr
Wenn du eine Handy-Festnetzflatrate hast und Zuhause ISDN oder zwei VOIP-Anschlüsse, könntest du die CallThrough-Funktion der Fritzbox nutzen (zu finden unter Telefonie->Rufumleitung-> Tab "CallThrough".
Du richtest dann eine Nummer ein die du mit deinem Handy anrufen kannst, gibst dein Kennwort über die Tastatur ein und bekommst eine Freileitung mit der du über VOIP telefonieren kannst. So könnte man z.B. billiger mit dem Handy ins Ausland telefonieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
13.12.2012 um 04:18 Uhr
Hallo EGOIST,

hier noch eine schöne Anleitung von der Zeitschrift Mac & i.

Das nicht ganz so Festnetz

Via VPN durch das Internet und lokal via WLAN.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: EGOiST
13.12.2012, aktualisiert um 12:15 Uhr
Super Tipp! (http://www.heise.de/mac-and-i/artikel/Das-Nicht-ganz-so-Festnetz-132631 ...)
Hat auch eig. gut funktioniert, jetzt ist es so dass sich die Geräte verbinden aber kein Datenaustausch besteht.

Also die Geräte sagen sie sind verbunden aber Sie senden oder empfangen nichts.
Was mach ich falsch? :/
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
13.12.2012 um 12:34 Uhr
Hallo EGOiST,

das kann ich Dir von "hier" wo ich mich aufhalte wirklich sehr schlecht beantworten, aber
einer der üblichen Verdächtigen ist die Windows Firewall, vielleicht dort einmal nachschauen?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: EGOiST
13.12.2012 um 14:02 Uhr
welche firewall denn?
vllt hilft das weiter:
http://board.gulli.com/thread/1720992-vpn-vom-android-handy-aus-ueber-v ...

schrieb ein kollege in seinem board. mit ihm versuch ich das
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VoIP mit FritzBox 7490 und pfsense: QoS (6)

Frage von zahni zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
gelöst Wie war das nochmal mit FritzBox und DECT bei Umstellung auf VoIP (17)

Frage von Realbilly zum Thema Voice over IP ...

Voice over IP
Fritzbox VoIP Registrierung über TCP (16)

Frage von istike2 zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
gelöst Fritzbox am FTTx-Anschluss ganz ohne Firewall ? (3)

Frage von Dilbert-MD zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...