Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VoIP Netzwerkproblem

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: salatom

salatom (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2010 um 23:28 Uhr, 2837 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Abend,

weiss nicht wie ich das Problem am elegantesten Lösen kann:

Ich habe eine Wohnsiedlung, und eine Türklingelanlage die über VoIP funktioniert (Audio + Video).
Das heißt jeder Haushalt bekommt einen SIP Client Hardwaremäßig (zB SNOM). Praktisch wird das dann ein Riesennetzwerk in der Wohnsiedlung.

Jedoch nun mein Problem. Wie kann jeder Haushalt auf dieses VoIP Signal zugreifen, und den SIP Client im eigenen Netzwerk haben, ohne dass er in das private Netzwerk des Nachbars kommt?

Danke
Mitglied: kaiand1
20.01.2010 um 23:43 Uhr
Du nimmst ein Switch das VLan kann und gibts jeden sein eigenden Bereich.
Zudem erlaubst du das jeder aus dem VLan auf dem Server zugreifen kann wo die Türkomponeten dran hängen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
20.01.2010 um 23:56 Uhr
Hallo,

Wie kann jeder Haushalt auf dieses VoIP Signal zugreifen, und den SIP Client im eigenen Netzwerk haben,
ohne dass er in das private Netzwerk des Nachbars kommt?
Das ist technisch völlig unmöglich. Man kann immer _nur_ auf Daten im eigenen Netzwerk zugreifen. In Wirklichkeit gibt es nämlich auch gar kein Internet: Wenn die Telekom dir einen "DSL-Router" schickt, dann ist das in Wirklichkeit kein Gerät zum Netzzugang, sondern eine nur für dich bestimme Kopie, des sog. "Internets", die auch nur in deinem Netz nutzbar ist. Das gleiche ist es dann auch mit sog. VoIP-Anbietern im Internet. Die tun auch so, als könntest du dich mit _deinem_ Client in _deinem_ Netz an _ihrem_ Server anmelden - völliger Irsinn, geht natürlich nicht. Die Wahrheit: der "DSL-Router" besitzt eine KI und einen Stimmengenerator - du telefonierst gar nicht mit einem anderen Menschen, sondern der "DSL-Router" simuliert einen solchen (sog. Touringtest).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.01.2010 um 19:21 Uhr
VLAN allein nutzt dir nichts ! in der Beziehung ist der Tipp von oben nur halbgar und nicht korrekt. Das du jeden Client in ein VLAN steckst ist natürlich auch Unsinn, denn bei vielen Benutzern skaliert sowas nicht. Billigswitches supporten zudem oft nur eine Handvoll VLANs.

Was du benötigst ist die Funktion "Isolatetd VLAN" oder "Private VLAN" auf dem Switch ! Jeder etwas besserere Switch hat sowas. Damit ist eine Kommunkation untereinander auf den Clientports nicht möglich sondern nur über den Uplink Port zum SIP Server.
Genau also das was du willst !
Jeder Switch der gehobeneren Sorte (Cisco, Nortel, Extreme, Foundry, Enterasys, Juniper usw.) supportet dieses Feature, das deine Anforderung skalierbar und problemlos löst !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
Voip hinter NAT (10)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Voice over IP ...

Voice over IP
gelöst VoIP - Was kann man alles falsch machen? (20)

Frage von MegaGiga zum Thema Voice over IP ...

Voice over IP
Neue Telefone: ISDN oder Voip ? (8)

Frage von coltseavers zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage mit VoIP-Telefonen steuern (10)

Frage von Alex29 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...