Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

!VoIP über PPPoE Pass Through?

Frage Netzwerke TK-Netze & Geräte

Mitglied: 29827

29827 (Level 1)

17.07.2009, aktualisiert 14:04 Uhr, 5048 Aufrufe, 5 Kommentare

Kann ich eine Telefonanlage (VoIP) an einen Router anschließen, dessen Internetverbindung durch PPPoE hergestellt wird?

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich möchte eine Telefonanlage (Sinus 45) an einen Router anschließen (Fritz 7050). Der Router an dem die Telefonanlage angeschlossen ist, nutzt einen Siemensrouter als Modem und stellt somit seine Internetverbindung über den Siemensrouter her. Kann ich die Telefonanlage an der Fritz anschließen, sodass telefonieren dann noch möglich ist?

ISP ==> Siemens-Router (als Modem PPPoE)
> Fritz 7050 (Interneteinwähler PPPoE) ----> Sinus 45 (ca. 5 VoIP Nummern)

Um eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße,
knaggit
Mitglied: RoterFruchtZwerg
17.07.2009 um 14:24 Uhr
Ja, kannst du. Wie die Verbindung zum Internet zustande kommt ist ihr egal.
Je nach NAT Traversal Fähigkeiten der Anlage wirst du aber PortForwarding z.B. für Port 5060 einrichten müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: 29827
17.07.2009 um 15:27 Uhr
Zitat von RoterFruchtZwerg:
Je nach NAT Traversal Fähigkeiten der Anlage wirst du aber
PortForwarding z.B. für Port 5060 einrichten müssen.

Danke schon mal für die schnelle Antwort!
Port für VoIP oder wozu? Wenn ja, welche sinds genau?
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
17.07.2009 um 16:41 Uhr
Ja, für VoIP. Welche das sind, sagt dir deine Anlage, denn nur die weiß das. 5060 ist lediglich der Standard-Port für SIP.
Aber wieso machst du dir da Gedanken? Geht denn etwas nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.07.2009 um 17:44 Uhr
Muss er doch gar nicht !!!
Wenn der Siemsn Router wirklich nur als Modem arbeitet dann ist der PPPoE Endpoint ja an der FB. Damit endet das Internet dann direkt an der FB und Port Forwarding muss man da dann gar nicht machen.
Wie gesagt das Siemens Teil MUSS zwingend im PPPoE Passthrough Modus betrieben werden so das die FB die ISP Connection macht !!!

Die FB hat ja ein eigenes DSL Modem an Bord.
Was soll denn also der überflüssige und auch technsich gar nicht machbare Anschluss an ein weiteres Modem ???
Die FB kannst du doch direkt am DSL Splitter betreiben und gut ist ???
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
17.07.2009 um 17:58 Uhr
Okay, ich glaube hier liegt ein Missverständnis vor ;)

Vielleicht könnte mir ja mal jemand sagen, dass "Telefonanlage (VoIP)" keine VoIP Telefonanalage ist, sondern eine normale ISDN Telefonanlage.

Dann ist diese natürlich kein IP-Client am Netz und benötigt kein PortForwarding.

Eine an die FritzBox angeschlossene ISDN Telefonanlage funktioniert ohne spezielle Konfiguration, sowohl wenn die FritzBox ihr internes Modem verwendet, als auch wenn sie ein externes verwendet - wobei hier sogar egal ist, ob es PPPoE nutzt, oder selbst eine IP zuweist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Neuplanung Netzwerk mit VLAN, VOIP, Gästenetz (4)

Frage von GKKKAT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Voice over IP
gelöst Wie war das nochmal mit FritzBox und DECT bei Umstellung auf VoIP (17)

Frage von Realbilly zum Thema Voice over IP ...

DSL, VDSL
OpenWRT VDSL VOIP Internetverbindung herstellen (3)

Frage von danielr1996 zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...