Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VoIP mit SIM-Karte in Dell D430 Laptop

Frage Netzwerke Voice over IP

Mitglied: mastertulle

mastertulle (Level 1) - Jetzt verbinden

12.12.2014 um 14:32 Uhr, 2274 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo liebe Foren-Mitglieder,

ich habe eine kurze Frage, was ich alles benötige, um folgendes Vorhaben umzusetzen:

Es soll möglich sein, per Headset und passender Software Anrufe von einem Laptop aus zu starten
und zu telefonieren.

Folgende Geräte sind bereits da:
DELL Lattitude D430 mit SIM-Karten-Slot
Headset

Was muss ich machen, damit dies klappt?
Welche SIM-Karte brauche ich und wie spreche ich diese an?
Als Internetverbindung normales DSL mit Netzwerkkabel (RJ45).
Hierüber soll dann auch VoIP laufen.

Ich hofe es kann mir jemand helfen, bin totaler Neuling auf diesem Gebiet.
Mitglied: aqui
12.12.2014, aktualisiert um 14:40 Uhr
SIM Karte brauchst du dafür natürlich nicht !
Alles was du brauchst auf dem Laptop ist ein simples Softphone wie Phoner:
http://www.phoner.de
oder das etwas komfortablere Linphone:
http://www.linphone.org
das es als Freeware für alle Desktop und mobilen Betriebssysteme gibt !
SIP Provider konfigurieren (kostenlose Accounts gibts z.B. bei SIPgate), Headset aufsetzen, lostelefonieren... Fertisch.
Ist in 5 Minuten erledigt.
Alles wissenswerte dazu findest du hier:
https://www.heise.de/artikel-archiv/ct/2014/23/118_Besser-verbunden
Bitte warten ..
Mitglied: mastertulle
12.12.2014 um 14:45 Uhr
Hi aqui,

Super , besten Dank!
Nur eine kkurze Frage: Wozu dient dann dieser SIM-Slot im Laptop?
Ist mir nicht ganz klar...

Gehen wir mal davon aus, das eventuell keine DSL-Verbindung vorhanden ist.
Wie sieht es dann aus?
Brauch ich dann die SIM-Karte zwecks HSDPA oder so?
Was würde ich noch brauchen um zu telefonieren?

Zum Verständnis, es geht hier um HomeOffice.

Besten Dank nochmal

Beste Grüße
Sven
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
12.12.2014 um 14:59 Uhr
Brauch ich dann die SIM-Karte zwecks HSDPA oder so?
Jupp. Vor allem oder so . Telefonieren geht dann aber eher nicht, da die meisten mobile-Provider VOIP blockieren.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: mastertulle
12.12.2014 um 15:05 Uhr
Hallo Thomas,

weisst du zufällig welche mobilen Provider VoIP nicht blockieren?
Wenn es einen gibt, bräuchte ich nur die SIM-Karte zu installieren?
Oder benötige ich noch irgendein Modul zum telefonieren? Ich denke schon...

Ich hoffe ich nerve nicht...

Beste Grüße

Sven
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
12.12.2014 um 15:13 Uhr
weisst du zufällig welche mobilen Provider VoIP nicht blockieren?
Kann ich Dir nicht sagen, musst Du direkt beim Vertragsabschluss fragen und Dir das als conditio sine qua non bestätigen lassen! Aber eigentlich telefoniert man ja eher selten mit einem Notebook auf Reisen ... ich habe dafür eigentlich immer ein cellphone einstecken?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
12.12.2014 um 16:50 Uhr
Zitat von mastertulle:
Wenn es einen gibt, bräuchte ich nur die SIM-Karte zu installieren?
Oder benötige ich noch irgendein Modul zum telefonieren? Ich denke schon...
Du hast damit nichts weiter, als einen mobilen Internetzugang ohne Telefoniefunktion.
Fürs VOIPen musst du wieder das machen, was @aqui dir geschrieben hat.
Ich hoffe ich nerve nicht...
Ne, geht noch.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.12.2014 um 18:32 Uhr
Hallo,

Zitat von mastertulle:
es geht hier um HomeOffice.
Mit Verbindung zu einer Firmen Telefon Anlage wegen Rufnummer usw.?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.12.2014, aktualisiert um 18:37 Uhr
Zum Verständnis, es geht hier um HomeOffice.
Dann vergiss doch mal diese leidige SIM Karte im Laptop ! Die brauchst du NICHT zum Telefonieren !!
Dein DSL reicht....
Gut ,wenn du kein DSL oder freies WLAN hast kannst du das eingebaute Modem (sofern es denn überhaupt bestückt ist im Laptop ! Ein SIM Slot sagt ja noch gar nix !) benutzen oder besser einen UMTS Taschenrouter verwenden:
http://www.administrator.de/wissen/mifi-router-statt-umts-gsm-usb-stick ...
Das hat den Vorteil das dann deine mobile Verbindung unabhängig vom Laptop ist und du das für ALLE deine Endgeräte benutzen kannst.
Ansonsten kauf dir einfach eine Prepaid Daten SIM bei dem Provider deiner Wahl.
Für ein paar Euro bekommst du da ein Tageskontingent oder eine Tagesflat. Zum gelegentlichen Telefonieren OHNE festen DSL Anschluss (was man ja im Home Office in der Regel hat) reicht das.
Allerdings solltest du dich fragen ob das dann nicht mit einem Smartphone erheblich einfacher und sinnvoller ist als mit einem sperrigen Laptop und Mickey Mäusen auf dem Kopf...?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
UMTS, EDGE & GPRS
Dell 7450 Micro SIM wird nicht erkannt (7)

Frage von istike2 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

TK-Netze & Geräte
VoIP und GSM (6)

Frage von bernhardwolf zum Thema TK-Netze & Geräte ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Routing WLAN-Karte und LAN-Adapter im Laptop (11)

Frage von jedilu zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
Windows 10 Pro - Telefonie über SIM (5)

Frage von kontext zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Link: Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (10)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Switche und Hubs
gelöst VLAN für Gäste WLAN einrichten über FritzBox und Switch (10)

Frage von Elo-14 zum Thema Switche und Hubs ...