Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vorinstallation von Windows-Betriebssystemen

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: L123

L123 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2006, aktualisiert 14:54 Uhr, 3952 Aufrufe, 3 Kommentare

Sorry, wieder mal ein "Fragenhaufen", aber ich "muss" es einfach loswerden.

Hier ein paar Fragen zur Vorinstallation von Windows:

-Wie geht das nit der Vorinstallation von Windows XP bei großen Firmen (wie Dell, usw. [das ist natürlich keine Werbung])? Die werden doch sicher nicht hunderte male am Tag e-Mails an Microsoft schreiben, bzw. dort anrufen und Produktaktivierungsnummern anfordern.

-Zu Windows 2000: Wie kann man da einen PC "versandfertig" vorinstallieren, dass der Kunde nur noch den Namen eingeben muss und fertig.
-Bei OEM-Versionen steht ja immer, dass man Produktunterstützung vom Händler bekommt. Wie kann man das Betriebssystem (Windows 2000) so einrichten, dass unter Systemsteuerung > System unter "Produktunterstützung und Vertrieb" mein Firmenname/Logo steht? Kann ich das auch weglassen? (Was steht dann da?)
Mitglied: Shaby
30.10.2006 um 14:45 Uhr
-Wie geht das nit der Vorinstallation von
Windows XP bei großen Firmen (wie Dell,
usw. [das ist natürlich keine Werbung])?
Die werden doch sicher nicht hunderte male am
Tag e-Mails an Microsoft schreiben, bzw. dort
anrufen und Produktaktivierungsnummern
anfordern.

Ich vermute, dass diese "Riesen" spezielle Verträge mit MS abgeschlossen haben, die das erleichtert.



-Bei OEM-Versionen steht ja immer, dass
man Produktunterstützung vom
Händler bekommt. Wie kann man das
Betriebssystem (Windows 2000) so einrichten,
dass unter Systemsteuerung > System unter
"Produktunterstützung und
Vertrieb" mein Firmenname/Logo steht?
Kann ich das auch weglassen? (Was steht dann
da?)

Hier aus einer Webseite:

Klickt man mit der rechten Maustaste auf das Arbeitsplatz-Icon und ruft die Systemeigenschaften auf, dann erscheinen bei vielen Komplett-PCs unter Allgemein Name und Label des PC-Herstellers. Mit einer kleinen Textdatei und einem passenden Bitmap können Sie Ihren PC aber auch personalisieren. Dazu erstellen Sie eine Textdatei mit dem Dateinamen oeminfo.ini im Verzeichnis windows\ system32. Diese Datei sieht in unserem Beispiel wie folgt aus:

[General]
Manufacturer = PC Professionell
Model = AMD Athlon 64
SupportURL = http://www.pc-professionell.de
[Support Information]
Line1= Technischer Support:
Line2= Wenn Sie Informationen zu häufig
Line3= gestellten Fragen benötigen, hilft
Line4= PC Professionell im Internet unter:
Line5=
Line6= http://www.pc-professionell.de.

Die Einträge unter [Support Information] erscheinen in einem Dialogfenster, nachdem Sie den Button Supportinformationen anklicken. Damit Ihre Personalisierung systemkonform ist, müssen Sie folgende Punkte beachten: Die Bilddatei muss zwingend den Dateinamen oemlogo.bmp tragen und wird ebenfalls im windows/system32-Verzeichnis abgelegt. Sie darf die Größe von 180 x 114 Pixeln und die Farbtiefe von 24 Bit nicht überschreiten. Das Bild wird nur angezeigt, wenn der Wert für den Eintrag Manufacturer in der oeminfo.ini nicht leer ist.

Grüsse Shaby
Bitte warten ..
Mitglied: L123
30.10.2006 um 14:51 Uhr
Vielen Dank!
Und wenn ich bei "oeminfo" nix reinschreibe, was steht dann bei "Produktunterstützung und
Vertrieb". (Vermutlich nichts)
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
30.10.2006 um 14:54 Uhr
Vielen Dank!
Und wenn ich bei "oeminfo" nix
reinschreibe, was steht dann bei
"Produktunterstützung und
Vertrieb". (Vermutlich nichts)

Musst du ausbrobieren ;-D Ich vermute jedoch auch nix.

Shaby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...