Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vorteil "Dual Gigabit"?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: andi.stummer

andi.stummer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2006, aktualisiert 14.06.2006, 14240 Aufrufe, 11 Kommentare

Guten Abend,

ich brauche mal wieder eure hilfe. Ich habe mir ein Mainboard (MSI 955X Platinum) gekauft. Dieses Board hat zwei Gigabit Netzwerk-Anschlüsse. Es ist ein Intel und ein Broadcom (glaube ich ??). Was heißt das dann für mich, kann ich dann wenn ich 2 Netzwerkkabel angeschlossen habe, mit 2000 Mbit im Netzwerk kopieren kann oder nur mit ganz normalen 1000Mbit. Wenn ich evtl. nur mit 1000Mbit kopieren kann, für was ist dann der 2. Lan-Anschluss auf dem Mainboard vorhanden?

Ich freue mich schon auf eure antworten.
Danke
Mitglied: meinereiner
15.02.2006 um 21:42 Uhr
Zwei LAN Anschlüsse kann man zum Teil koppeln, so das du wirklich mit 2 GBit angeschlossen bist. Da es wohl zwei unterschiedliche Hersteller sind, glaube ich aber nicht das das geht. Eine andere Einsatzmöglichkeit wäre ein Router der zwei Netzkarten haben muss.

Im Privatbereich halte ich sowas aber für Spielerei, da du den zweiten Anschluß wohl kaum brauchen wirst.
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
15.02.2006 um 22:43 Uhr
Wie schon gesagt baugleich könntest du eventuell beide koppeln das würde allerdings im normalfall keinen vorteil bringen da die Festplatte nichtmal 1gbit könnte. Aber du könntest z.b. wenn du DSL user bist und keinen Router verwendest den einen Anschluss für's DSL Modem und den anderen fürs Lan nehmen. Dadurch könntest du bei deiner Firewall präzisere Einstellungen vornehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
16.02.2006 um 08:58 Uhr
... na ja, man kann auch mit Kanonen nach Spatzen schiessen , für DSL reicht ein 10 MBit-Anschluss ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
16.02.2006 um 10:44 Uhr
schon klar ... darum gings mir auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
16.02.2006 um 10:50 Uhr
@heyko

... das habe ich Dir ja auch nicht unterstellt - ich frage mich nur, was der Boardhersteller sich dabei gedacht hat - einen zweiten 10/100 könnte ich ja noch verstehen - oder wenigstens zwei gleiche GBit ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
16.02.2006 um 14:04 Uhr
Dazu kommt das das vermutlich passive sind und wenn man dann wirklich beide belastet die performance des rechners in die knie gehen wird ... (könnte ich mir vorstellen)

klingt halt gut viel mehr ist das nicht
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.02.2006 um 12:24 Uhr
Das der Netzwerkadapter von unterschiedlichen Herstellern kommt liegt wohl daran das einer im Chipset embedded ist und einer extern PCI attached.
Es ist fraglich ob ein Trunking über 2 unterschiedliche Hersteller klappt. Vermutlich nicht Zwei Adapter machen dann nur Sinn in Redundanzszenariien wie Dual Attached zur Verfügbarkeitssteigerung eines Servers oder das der Server in 2 separaten Netzwerken betrieben wird zur Performance Steigerung oder dedizierte Firewall Funktion mit CD gebootetem Linux und und und...
Generell ist sowas wie Aggregierung oder Trunking aber möglich und durchaus üblich im Serverbereich.
Wichtig ist aber nicht nur die Serverseite sondern auch deine Switchseite !! Hast du einen Switch der dies überhaupt supportet ??? Ein billiger Hub oder MischiMuschi Switch vom Me*** Markt wird das nicht können, da du Trunking auch auf diesem Ende definieren musst. Tust du es nicht oder supportet der Switch das nicht, versteht er das Protokoll eh nicht oder schlimmstenfalls besteht die Gefahr eines Netzwerkloops...muss nicht aber kann !
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
20.02.2006 um 13:00 Uhr
Meistens machen die Boards, die 2 Netzwerkkarten haben eh RAID. Dann könntest zumindest mehr Transferrate zusammenbringen. Aber ob die dann an Gigabit ran geht, k. A.
. Ich würde auch sagen, "ALLES SPIELEREI".
Bitte warten ..
Mitglied: Simon-
13.06.2006 um 09:13 Uhr
Hallo,

ich bescheftige mich gerade etwas mit dem Thema, wir rüsten auf gigabit-lan auf und unser server hat 2 identische broadcom controller. wie richtet man denn unter windows eine bündelung/trunk ein??

der switch ist ein netgear gsm 2224 unter unterstützt lacp
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.06.2006 um 21:58 Uhr
Wenn der Switch LACP kann dann ist es vermutlich nach Standard 802.1ad. Das müsstest du prüfen und das wäre die halbe Miete.
Windows unterstützt sowas mit Bordmitteln m.W. nicht bzw. kennt das gar nicht. Meist sind das kartenspezifische Treiber der NIC Hersteller. Auf deren Seiten solltest du fündig werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Simon-
14.06.2006 um 07:29 Uhr
ja der switch kann 802.1ad

danke ich werde das mal bei broadcom nachlesen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk funktioniert nur in eine Richtung mit Gigabit (28)

Frage von DrChiwago zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Suche einen Dual oder Multi Wan Router (26)

Frage von Roland30 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Kopiervorgang im Gigabit Heimnetzwerk mit 2 NICs langsam (20)

Frage von John.D zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
Gigabit Netzwerk an Fritzbox nur mit einer bestimmten Kabelsorte möglich (8)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...