Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Übertragungsgeschwindigkeit beim Öffnen von Programmen auf Netzlaufwerken viel langsamer als bei Dateitransfer bzw. Messung mit Netio?!

Frage Netzwerke Netzwerkprotokolle

Mitglied: grimassi

grimassi (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2011 um 19:06 Uhr, 4651 Aufrufe, 6 Kommentare

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp???!!!

Hallo und schönen Abend liebe Forum-Mitglieder,

ich habe folgendes Problem bzw. Frage, für das ich oder die ich keine Erklärung und leider auch keine Lösung habe:

Ich habe ein Site-to-Site-bridged VPN auf 2 WRT54-GL auf OpenVPN-Basis unter DD-WRT laufen.
Der Server hängt hinter dem "Server-Router" an einem Kabel-D Anschluß (Downstream ~16Mbit, Upstream ~1,6Mbit), die Clients an dem "Client-Router" mit einem T-DSL-Anschluß ( ~2Mbit Downstream, 0,4Mbit Upstream. Alles funktioniert soweit sehr gut, PING dauert etwa 50-60ms.
Wenn ich mit Netio eine Messung der Bandbreite (TCP) vornehme, erhalte ich einen Download vom Server von ~180-200kbyte/s.
Wenn ich von verbundenen Netzlaufwerken eine Datei vom Server ziehe auch ~ 180-200kbyte/s, gemessen mit Trafficmonitor.
Wenn ich allerdings Programme -die auf dem Server ihre Datenbanken speichern- von den Clients aus öffne, dauert das übelst lange und ich kann eine Übertragungsrate von nur ~20kbyte/s mit dem Trafficmonitor messen.
Nun also meine Frage: Was verursacht diesen gravierenden Unterschied in den Übertragungsgeschwindigkeiten und kann man etwas dagegen tun?
Hängt das an der Latenz des VPN und kann man die messen?

Vielen lieben Dank für Eure Mühe vorab und viele Grüße


Michael
Mitglied: Pjordorf
16.03.2011 um 19:18 Uhr
Hallo,

Zitat von grimassi:
Wenn ich allerdings Programme -die auf dem Server ihre Datenbanken speichern- von den Clients aus öffne,
Definiere deine Darstellung von Datenbanken und wie dieses mit deinen Clients verbunden sind.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: grimassi
16.03.2011 um 19:31 Uhr
Es sind überwiegend SQL-Datenbanken und eine Standard ISAM Datenbank.
Bitte warten ..
Mitglied: grimassi
17.03.2011 um 19:34 Uhr
Niemand eine Idee????
Es geht Euch gerade so wie mir
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
17.03.2011 um 20:14 Uhr
Hallo,

Zitat von grimassi:
Niemand eine Idee????
Ideen? Gaaanz viele, aber die dir helfen

Dein Client hat doch nur einen Upload von ca. 04 MBit/s. Das sind dann ca. 50 kbyte/s. Das kannst du mit NetIO auch ganz bestimmt nach voll ziehen. Jetzt willst du das deine Programme per VPN Daten mit SQL Server sowie mit ISAM Datenbanken austauschen. Wenn du dir deinen Traffic (je Upload / Download am Client sowie entsprechend Download/Upload am Server) anschaust dann wirst du Feststellen das weitaus mehr als nur die reinen Nutzdaten der verwendeten / abgefragten Tabellen deiner SQL Datenbank(en) oder deiner ISAM Dateien übertragen werden.

Dein problem wird an deinen Upload beim Client mit seinen 0,4 MBit/s liegen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: grimassi
17.03.2011 um 20:44 Uhr
Junge, von hinten durch die Brust ins Auge...So hab ich es noch nicht gesehn'.....
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
17.03.2011 um 21:04 Uhr
Hallo,
Zitat von grimassi:
Junge, von hinten durch die Brust ins Auge...So hab ich es noch nicht gesehn'.....
Einer der Gründe mit warum es die TS überhaupt gibt

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...