Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN nicht bidirektional

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Kicker-Klaus

Kicker-Klaus (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2013 um 12:44 Uhr, 1834 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen!

Eigentlich trivial, aber es will nicht gelingen: VM, Windows Server 2012 mit Routing / RAS. Er soll später auch als RAS-Router zwischen den Clients fungieren. Die Anbindung von zunächst 2 Test-Clients über PPTP (Sicherheits-Defizit ist mir bekannt) war in ein paar Minuten eingerichtet.

RAS-Einwahladapter 192.168.9.90, Clients ab 192.168.9.91, alles feste IP's und Routen:

Aktive Routen:
Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Metrik
0.0.0.0 0.0.0.0 81.169.142.1 81.169.xxx.xxx 276
81.169.xxx.xxx 255.255.255.255 Auf Verbindung 81.169.xxx.xxx 276
127.0.0.0 255.0.0.0 Auf Verbindung 127.0.0.1 306
127.0.0.1 255.255.255.255 Auf Verbindung 127.0.0.1 306
127.255.255.255 255.255.255.255 Auf Verbindung 127.0.0.1 306
192.168.1.0 255.255.255.0 192.168.9.91 192.168.9.90 30
192.168.2.0 255.255.255.0 192.168.9.92 192.168.9.90 30
192.168.9.90 255.255.255.255 Auf Verbindung 192.168.9.90 286
192.168.9.91 255.255.255.255 192.168.9.91 192.168.9.90 31
192.168.9.92 255.255.255.255 192.168.9.92 192.168.9.90 31
224.0.0.0 240.0.0.0 Auf Verbindung 127.0.0.1 306
224.0.0.0 240.0.0.0 Auf Verbindung 81.169.xxx.xxx 276
224.0.0.0 240.0.0.0 Auf Verbindung 192.168.9.90 286
255.255.255.255 255.255.255.255 Auf Verbindung 127.0.0.1 306
255.255.255.255 255.255.255.255 Auf Verbindung 81.169.xxx.xxx 276
255.255.255.255 255.255.255.255 Auf Verbindung 192.168.9.90 286
Ständige Routen:
Netzwerkadresse Netzmaske Gatewayadresse Metrik
0.0.0.0 0.0.0.0 81.169.xxx.x Standard

Der Zugriff von den Clients auf den Server funktioniert, nur vom Server komme ich nicht auf die Clients. Firewall ist an beiden Seiten aus, Paketfilter gibt es keine.

Ein Ping vom Server auf 192.168.9.91 und .92 funktioniert, ein Ping in das nächste Netz auf 192.168.1.1 wird zwar geroutet, läuft aber nur bis 192.168.9.90:

C:\Windows\System32>pathping 192.168.1.1

Routenverfolgung zu "192.168.1.1" über maximal 30 Hops

0 h2620202 [192.168.9.90]
1 Allgemeiner Fehler.

Als Client habe ich sowohl Windows PPTP Clients, wie auch einen Lancom-Router getestet (Firewall und Filter ebenfalls aus). Das Resultat ist absolut identisch, sollte also serverseitig sein. Ich krig es aber mit meinen Grundkenntnissen einfach nicht in den Griff!

Freue mich über jede Idee!
Kicker-Klaus
Mitglied: aqui
16.10.2013, aktualisiert um 14:11 Uhr
Nur nochmal dumm nachgefragt: IPv4 Forwarding ist auf dem Server aktiviert ? Siehe:
http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
Und das Default Gateway zeigt auf "81.169.142.1" ???
Ist das jetzt ein Fake oder ist der Server Rechner wirklich direkt im Internet exponiert ??
Riecht aber in jedem Fall nach einem Firewall Problem ! Sollte es ein generelles Routing Problem sein würde schon der Aufbau des GRE Tunnels scheitern und damit keinerlei VPN Daten fleissen können. Das sagst du aber ja funktioniert fehlerlos. Folglich ist es also ein FW oder ggf. Routing Problem was den Client Traffic betrifft.
Bitte warten ..
Mitglied: Kicker-Klaus
16.10.2013 um 19:29 Uhr
Hallo aqui,

die IP ist kein Fake, die VM läuft bei Strato.

Das Forwarding habe ich nochmal explizit angegeben:

C:\Windows\System32>netsh interface ipv4 show interfaces

Idx Met MTU State Name
--- ---------- ---------- ------------ ---------------------------
1 50 4294967295 connected Loopback Pseudo-Interface 1
24 30 1400 connected RAS (Dial In) Interface
12 20 1500 connected LAN-Verbindung

C:\Windows\System32>netsh interface ipv4 set interface "24" forwarding=enabled
OK.

oder auch

C:\Windows\System32>netsh interface ipv4 set interface "RAS (Dial In) Interface" forwarding=enabled
OK.

Leider ohne Resultat:

C:\Windows\System32>pathping 192.168.1.1

Routenverfolgung zu "192.168.1.1" über maximal 30 Hops

0 h2620202 [192.168.9.90]
1 Allgemeiner Fehler.

Ablaufverfolgung beendet.

Ich hab' zuerst auch die Firewall im Visier gehabt. Zum testen habe ich PPTP, GRE, ICMPv4 geöffnet, danach noch die Firewall ganz deaktiviert, leider ohne Resultat. Den Firewall Dienst selbst kann ich allerdings nicht stoppen, weil sonst die Verbindung zur VM getrennt wird.

Wo lassen sich mit Trace oder Telnet relevante Details ausgraben? Irgendwie muß ich hier weiterkommen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
SHA-1 geknackt, welche Konsequenzen für IPSec VPN? (8)

Frage von the-buccaneer zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst VPN: Verbindung von FritzBox (7390) über SSL zum Firmennetzwerk (Watchguard) (4)

Frage von rrobbyy zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Firtzbox VPN nicht alle Ports erreichbar? (15)

Frage von atarjono zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (21)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...