Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Client->Draytek 2800, Verbindung OK, Ping geht nicht durch

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: natraj

natraj (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2007, aktualisiert 07.03.2007, 7796 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo ihrs,

folgende Situation : In der Firma steht ein Draytek Vigor 2800VGi, welcher als VPN-Server fungieren soll. Von Heimarbeitsplätzen (alle mit DSL über Router) aus soll nun auf das Firmennetz zugegriffen werden können.

Ich kann zwar die VPN-Verbindung aufbauen, aber erreiche keinen PC im Fimennetz, auf Pings bekomme ich keine Antworten.

Ich habs probiert mit dem Draytek Smart VPN Client, hab auch die Verbindung mal manuell eingerichtet, habs probiert mit PPPTP und L2TP over IPsec...immer dasselbe, VPN-Verbindung hergestellt, aber keine Verbindung zum Firmennetz.

Die Draytek-FAQs haben mich auch nicht weitergebracht.

Weiß jemand Rat ?

Gruß,

Heiko
Mitglied: TobiisFreaky
28.02.2007 um 12:55 Uhr
Hallo Heiko,

mal eine Frage:

Sind Firewalls auf den Firmenrechnern aktiv?

Falls ja, welche?


(PPTP / L2TP etc. etc. kann trotz Tunneln nicht auf einen Firmenrechner verbinden mit aktiver Windows Firewall, oder sonst irgendeiner. Sollte wirklich eine Firewall aktiv sein, so muss diese erst für VPN Zwecke optimiert werden.
Habe das selbe Spielchen bei mir zuhause durchgemacht. Firmenrechner -> Homerechner)


Oder kann es sein, dass ein Proxy verwendet wid?

Beschreibe mal den Aufbau etwas genauer und die benutzte Hardware/Software....

MfG Freaky
Bitte warten ..
Mitglied: natraj
28.02.2007 um 15:49 Uhr
Hi Freaky,

auf den Clients (Win2k) sind keine Firewalls. Evtl. auf dem Server (SBS2003), aber die müßte ausgeschaltet sein. Anpingen kann ich beide nicht.

Am Test-Heimarbeitsplatz (XP Pro SP2) habe ich die Firewall (erstmal) deaktiviert, VPN-Verbindung war ansonsten nicht möglich.

Das Firmennetz (IP 199.200.200.xxx, unorthodox, ich weiß) besteht aus dem Server (1), das ist auch der DNS-Server, der Draytek-Router (2) mit DSL nach draußen, alle weiteren PCs (10-...). Der Vigor vergibt Adressen ab 200. Das funktioniert auch, sobald du dich per VPN einwählst siehst du im Webkonfigurator des Routers den Remoteclient, die Verschlüsselungsart und die zugeteilte IP.

Proxy wird keiner verwendet.

Was mich wundert : Sobald ich pinge, blinkt zwar meine LAN-Verbindung, aber NICHT die VPN-Verbindung...
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
07.03.2007 um 14:50 Uhr
Am Test-Heimarbeitsplatz (XP Pro SP2) habe
ich die Firewall (erstmal) deaktiviert,
VPN-Verbindung war ansonsten nicht
möglich.

Hi, also eine Verbindung kann aufgebaut werden, aber was genau geht nicht?

Hier von bin ich nicht ganz schlüssig geworden...

Freaky
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Problem mit Vpn Verbindung über Shrew Soft VPN Client (5)

Frage von Hannibal87 zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Shrewsoft VPN Client noch zu empfehlen? (1)

Frage von Bytedreher zum Thema Netzwerke ...

Windows 10
gelöst Windows 10: Drittanbieter-VPN-Client (4)

Frage von Adnan88 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (21)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (20)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (13)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Linux Desktop
KDE Slimbook (11)

Link von Frank zum Thema Linux Desktop ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Suche Firmware Image für Cisco Aironet 1252 (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...