Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN bei Dateizugriff sehr langsam

Frage Netzwerke

Mitglied: blackpuma

blackpuma (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2008, aktualisiert 12.03.2008, 6585 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Ich habe folgendes Problem.

Ich habe einen Linksys Router und einen Windows Server 2003 SBS.

Jetzt gibt es einen Laptop mit einer UMTS Karte. Dieser soll sich über den Linksys Router mittels PPTP mit der Firma verbinden. Soweit so gut. Funktioniert auch. Outlook (Verbindung zum Exchage) und Remotedesktop funktionieren super schnell. Wenn ich aber auf Dateien auf den Server zugreifen möchte dann dauert das ewig bis der Verzeichnisinhalt aufgelistet wird.

Woran kann das liegen? Ein 2MB Attachment vom Exchange zu öffnen ist kein Problem. (Natürlich ein neues Mail!)

LG
Andreas
Mitglied: aqui
15.02.2008 um 11:59 Uhr
Durch die fehlenden Name Service Broadcasts könnte das ein Namens Auflösungsproblem sein. Hast du mal versucht den Server mit IP und Namen statisch in die Datei lmhosts beim Client einzutragen um das zu umgehen ?
Die Datei findest du unter \windows\system32\drivers\etc\ und sie ist selbsterklärend wenn du sie editierst.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
15.02.2008 um 21:22 Uhr
Hallo,

geb dem Client eine IP aus dem LAN und aktiviere auf dem LAN-Interface Proxy-ARP, sollte helfen.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: blackpuma
12.03.2008 um 13:46 Uhr
Durch die fehlenden Name Service Broadcasts
könnte das ein Namens
Auflösungsproblem sein. Hast du mal
versucht den Server mit IP und Namen statisch
in die Datei lmhosts beim Client einzutragen
um das zu umgehen ?
Die Datei findest du unter
\windows\system32\drivers\etc\ und sie ist
selbsterklärend wenn du sie editierst.

Das habe ich versucht allerdings ohne Erfolg. Ist trotzdem weiterhin so langsam.

Hallo,
geb dem Client eine IP aus dem LAN und aktiviere auf dem
LAN-Interface Proxy-ARP, sollte helfen.
Grüße, Steffen

Ich kann bei einer VPN Verbindung den Interface keine IP aus dem LAN geben!

Hat vielleicht sonst noch jemand so ein Problem gehabt oder weiß wie man es löst?
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
12.03.2008 um 19:15 Uhr
Ich kann bei einer VPN Verbindung den
Interface keine IP aus dem LAN geben!

Ich schon...
Bitte warten ..
Mitglied: blackpuma
12.03.2008 um 23:09 Uhr
Und wie soll das gehen? Ich habe bei einer VPN Verbindung ein eigenes Subnetz in dem die Clients hängen. Was soll ich dort mit einer IP aus dem LAN. Mit der fange ich in einem anderen Subnetz nichts an weil sie nicht über den VPN Gateway geroutet wird.

LG
Andreas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerkkarte am Ort A schnell und am Ort B langsam (8)

Frage von dressa zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
InterVlan Routing mit Linksys LRT224 Dual WAN Gigabit VPN Router (1)

Frage von darkliving zum Thema Router & Routing ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...