Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN und Device-Cal

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 82053

82053 (Level 1)

02.02.2011, aktualisiert 15:17 Uhr, 3286 Aufrufe, 10 Kommentare

VPN auf einen TS mit verbrauchten Device Cals?!

Hi @ all,

ich habe da mal wieder ein Problem.

Mein Projekt:

Windows 2008 Server als TS
7 Linux Thinclients für 10 Mitarbeiter.
7 Device Cals

und nun ein Monat nach Fertigstellung hätte der Chef gerne Fernzugriff (VPN)
An sich ja gar kein Problem, jedoch habe ich für den TS "per Device Cals".

Das Einzige was mir einfällt um einen Zugriff zu gewährleisten wäre -
Thinclient anlassen - per VPN ins Netz - per VNC auf den ThinClient und von dort ganz normal auf den TS (per RDP).

Hat jmd. eine schönere/schnellere Idee?

Bin für jeden Vorschlag dankbar.

thx in advance
matt
Mitglied: 48507
02.02.2011 um 15:21 Uhr
Wenn ich mich per VPN anmelde, sieht der TS meinen Laptop (wird im Taskmanager aufgeführt). Kaufe eine zusätzliche Device-CAL, sollte funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: 82053
02.02.2011 um 15:52 Uhr
Sorry,

war blöd von mir formuliert. Der Kauf einer zusätzlichen CAL ist natürlich der einfachste Weg - jedoch mit kosten verbunden.

Mir wäre ein Trick o. ä. lieber.

thx
matt
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
02.02.2011 um 16:14 Uhr
Zitat von 82053:
Sorry,

war blöd von mir formuliert. Der Kauf einer zusätzlichen CAL ist natürlich der einfachste Weg - jedoch mit kosten
verbunden.
Wie steht's eigentlich um die RDS-CALs?
Oder hast du diese mit Device-CALs gemeint?
Mir wäre ein Trick o. ä. lieber.
Der Trick besteht darin, sich richtig zu lizenzieren. Wenn Lizenzen fehlen, kann man doch sehr einfach nachkaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: 82053
02.02.2011 um 20:53 Uhr
Danke dafür!

mich nervt diese klugscheißerei echt. Immer wieder bekommt man nur "Suchfunktion" - oder sonst irgendwelche Grütze hingeschrieben - in der Zeit hätte man schon 3 mal geantwortet. Wenn es einem zu blöd ist die Frage zu beantworten - dann lasst es!!!

Ich hätte gerne gewusst ob irgendwer eine Möglichkeit kennt - nicht mehr nicht weniger. Kaufen ist dann letztlich immer noch möglich.

Und wie gesagt bei der Projektierung war keine Rede (auch auf Nachfrage) von Remotezugriff (aus der Ferne) für User. Und somit ist bei 10 Benutzern und 7 geplanten Geräten eine Device Lizensierung ja wohl gold richtig.

Tut mir leid das ich mich auskotze jedoch nervt solche Kacke auf die Dauer.

Cheers
matt
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.02.2011 um 09:15 Uhr
Zitat von 82053:
Danke dafür!
bitte gerne doch.
mich nervt diese klugscheißerei echt. Immer wieder bekommt man nur "Suchfunktion" - oder sonst irgendwelche Grütze hingeschrieben - in der Zeit hätte man schon 3 mal geantwortet. Wenn es einem zu blöd ist die Frage zu beantworten - dann lasst es!!!
Tut mir leid das ich mich auskotze jedoch nervt solche Kacke auf die Dauer.
Solche Formulierungen werden dafür sorgen, dass du unwahrscheinlich viel positives Feedback bekommen wirst, sicherlich auch bei zukünftigen Anfragen hier.
Bitte warten ..
Mitglied: 82053
03.02.2011 um 09:49 Uhr
Wenn andere Antworten genauso hilfreich sind und eher darauf abzielen jmd. bloßzustellen oder einem verblümt zu sagen wie blöd man doch ist kann jeder sehr gut darauf verzichten.

Denn eigentlich dachte ich das wir hier alle im selben Boot sitzen und nur weil man vielleicht mit der Materie noch nicht so ganz vertraut ist oder einen Denkfehler gemacht hat bzw. nicht an alle Eventualitäten gedacht hat kann man doch vernünftig auf die Fragen antworten.

So geht es mir zumindest aber vielleicht sehen das ja andere nicht ganz so.

Und in meinem speziellen Fall wollte ich eben dem Kunden ersparen nochmals Geld und wenn es nur 100€ sind zu ersparen.

Desweiteren sieht man ja wohin eine solche Hilfe führt. Wären die Kommentare so "Tut mir leid weiß ich nicht - willst Du nicht nachlizensieren" oder "ich kenne da leider auch keinen Weg" gewesen oder hätte man einfach nichts geschrieben wenn man eben nichts weiß dann wäre einem niemand böse.

MfG
matt
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.02.2011 um 10:09 Uhr
So matt,
nochmals für dich in fetten Lettern:

Welche CALs meinst du, die für den Windows Server-Zugriff oder die RDS-CALs?
Woher soll ich denn wissen, ob du überhaupt etwas von Lizenzierung weißt, wenn du mir dieses simple Frage nicht beantwortest?
Stattdessen polterst du los und beleidigst alle, die dir eventuell helfen wollten.
Wenn andere Antworten genauso hilfreich sind und eher darauf abzielen jmd. bloßzustellen oder einem verblümt zu sagen wie blöd man doch ist kann jeder sehr gut darauf verzichten.
Das muss ich nicht machen, jeder spricht hier für sich selbst.
Bitte warten ..
Mitglied: 82053
03.02.2011 um 12:09 Uhr
Hey,

nimm´s bitte nicht persönlich.
Mich nervt es ja auch im allgemeinen. Wenn man selbst mal was sucht und findet dann endlich nen Thread der genau das Thema anspricht und dann steht doch nur wieder drin "benutz die Suchfunktion" "thema gab´s schon tausend mal" oder eben andere Sachen die gar nichts mit dem Thema zu tun haben. Man jedoch auch über die Suchfunktion eben immer nur diesen Thread findet. In der Zeit hab ich doch schon längst nen Link gesucht und gepostet oder einfach das Problem besprochen. Klar ist es auch nicht so schön wenn man alles tausend mal sagen/schreiben muss (verstehe ich ja auch) ...

Nun aber zu meinem Problem. Welche CAL ist doch eigentlich unerheblich - oder?! Ich hab 7 Windows Server Cals (per device) und 7 windows RDS Cals (per device) und alle sind schon aufgebraucht. Und ich suche einen Weg per VPN mit dem Server zu sprechen ohne neue Lizenzen kaufen zu müssen.

Wenn es keinen Weg gibt und die VNC-Geschichte nicht sauber läuft bleibt ja nur noch nachlizensieren ...

thx
matt
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.02.2011 um 14:09 Uhr
Zitat von 82053:
Hey,
nimm´s bitte nicht persönlich.
Doch, ich nehme das sehr persönlich. Es haben dir nur zwei User geantwortet. Wie bitte soll ich das unpersönlich nehmen?
Mich nervt es ja auch im allgemeinen. Wenn man selbst mal was sucht und findet dann endlich nen Thread der genau das Thema
anspricht und dann steht doch nur wieder drin "benutz die Suchfunktion" "thema gab´s schon tausend mal"
Ich kann hier nichts dergleichen finden, keine Aufforderung, irgendeine Suchfunktion zu benutzen.
oder eben andere Sachen die gar nichts mit dem Thema zu tun haben. Man jedoch auch über die Suchfunktion eben immer nur
diesen Thread findet. In der Zeit hab ich doch schon längst nen Link gesucht und gepostet oder einfach das Problem
besprochen. Klar ist es auch nicht so schön wenn man alles tausend mal sagen/schreiben muss (verstehe ich ja auch) ...
Du hast auf meine Eingangsfrage bis zu diesem Post nicht geantwortet.
Woher soll ich deinen Kenntnisstand zum Thema Windows Lizenzierung wissen, wenn du nur die Hälfte schreibst?
Nun aber zu meinem Problem. Welche CAL ist doch eigentlich unerheblich - oder?!
Nö, ist es nicht. Aber dazu kannst du ja den professionellen Lizenzberater deines Vertrauens fragen.
Hier wirst du bei deiner Art nicht viel Unterstützung bekommen.
Ich hab 7 Windows Server Cals (per device) und 7
windows RDS Cals (per device) und alle sind schon aufgebraucht. Und ich suche einen Weg per VPN mit dem Server zu sprechen ohne
neue Lizenzen kaufen zu müssen.
Wie willst du aus einer Device-CAL eine User-CAL machen?
Wenn du mehr Devices als Device-CALs hast, kannst du nur nachlizenzieren.

Achte aber darauf, dass die RDP-User nicht von irgendwo zugreifen, denn sonst bist du nur noch damit beschäftigt, Devices für RDS-Services zu lizenzieren (Notebook, Netbook, Internetcafe, PC vom Nachbarn, etc.).
Bei Zugriff von außen ist es eigentlich nur noch über User-CALs zu regeln.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst TS 2008R2 Device+User CAL (4)

Frage von seppmairhubr zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Cisco887VAW -VPN NAT-Freigabe (9)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
VPN Netzwerk aufbauen (4)

Frage von denndsd zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (16)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (12)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (12)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...