Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN einrichten mit 2 Routern und SBS2003

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Freakbutze

Freakbutze (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2006, aktualisiert 15.05.2006, 4974 Aufrufe, 5 Kommentare

Möchte gerne über VPN von zu Hause auf dem Firmen Server zugreifen, so als wenn ich selbst in der Firma wäre.


Konfiuration ist folgende

Zu Hause

Router Vigor 192.168.2.1, Pc WinXPpro


Firma

Router Vigor 192.168.1.1

Inet (Feste IP vom ISP)

Vigor ist mit Switch vebunden
an den Switch sind SBSServer 2003 (192.168.1.2) und 5 Clients (Win XP Pro)

Domäne eingerichtet
(Switch wegen 1000 Netzwerk)

VPN Verbindung zwichen den Routern ist hergestellt


Wie kann ich von zu hause aus auf dem FirmenServer zugreifen als wenn ich selbst in der Firma wäre??
Mitglied: Rafiki
12.05.2006 um 20:34 Uhr
Wenn du den Server bereits mit einem ping erreichen kannst, dann ist es ganz einfach:

Auf dem Windows Server die Remotedesktop Funktion einschalten (Arbeitsplatz, Eigenschaften, Remote).

Auf dem Windows XP Computer die Remotedesktopverbindung starten (Start, Ausführen, mstsc /console) und die IP Adresse von dem Server eingeben.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Freakbutze
12.05.2006 um 22:02 Uhr
Ping geht ohne Probs

Gut dann habe ich aber nur einen direkten zugriff auf den Server,oder??

ich möchte aber meinen rechner von zu hause, in der Domäne der Firma einbinden und dann von zu hause arbeiten.

Habe mal oben ergänzt und die IPs hingeschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
13.05.2006 um 18:08 Uhr
Natürlich kannst du auch den ?Zu Hause? PC in die Domain mit aufnehmen. Damit der ?Zu Hause? den Server sieht kannst du entweder den DNS Server der Domain verwenden (das geht nur wenn das VPN funktioniert) oder den Server in der lmhosts und hosts Datei eintragen. Beide liegen unter C:\WINDOWS\system32\drivers\etc
Sieh dir das Beispiel in der lmhosts.sam Datei an, wie diese Datei auszusehen hat.

Dann muss in der TCP/IP Konfiguration (Eigenschaften der Netzwerkkarte) der richtige DNS-Suffix eingestellt werden.

Zur Kontrolle kannst du den Server jetzt mit einem ping servername erreichen und ein nslookup Domainname gibt dir die richtige Antwort von deinem Server zurück. Vergleiche das Ergebnis dieser Kommandos mit dem Ergebnis wenn du das an einem PC im Firmennetzwerk machst. Es sollte die gleichen Antworten ergeben.

Wenn das gelingt, dann kannst du deinen "Zu Hause" PC wie üblich zu der Domain hinzufügen.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
15.05.2006 um 10:27 Uhr
... sorry, hab' ich überlesen ...

Welches Betriebssystem verwendest Du den zu Hause? Wenn es XP- Home ist, kannst Du nämlich nicht Mitglied der Domäne werden,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Freakbutze
15.05.2006 um 15:54 Uhr
steht oben drin..... WinXPpro


... sorry, hab' ich überlesen ...

Welches Betriebssystem verwendest Du den zu
Hause? Wenn es XP- Home ist, kannst Du
nämlich nicht Mitglied der Domäne
werden,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Fritzbox 6490 Cable VPN einrichten (4)

Frage von Haoz64 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Outlook per VPN einrichten (2)

Frage von Xeidaz zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerke
Open VPN Server am LINKSYS LRT214 korrekt einrichten (1)

Frage von Thomas866 zum Thema Netzwerke ...

Windows Netzwerk
Direct Access mit VPN aufbau (6)

Frage von geocast zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...