Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN und Exchange

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: reisfink

reisfink (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2008, aktualisiert 30.10.2008, 5290 Aufrufe, 12 Kommentare

VPN funktioniert, kein Zugriff auf Outlook

Hallo Freunde, wieder mal stehe ich vor einem Problem und bitte um eure Hilfe....
Folgendes Szenario: Exchange Server Client Notebook kann auf server zugreifen mittels Cisco VPN Client.
Auf Netzlaufwerke und freigaben.
Wie aber schaffe ich es mein Outlook (Exchange Konto besteht da dieses Notebook auch öfter in der Domäne ist)
mittels der Verbindung das Outlook exchange abruft?
O Ahnung, bitte um EureHilfe!
Danke
Mitglied: wiesi200
25.10.2008 um 11:00 Uhr
Mit VPN bist du dann eigntlich direkt im Firmennetz und solltest auch ohne Probleme auf den Exchange zugreifen können.

Wenn du einen VPN Tunnel aufbaust kannst du dann einen Ping auf den Exchange machen?
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
25.10.2008 um 11:20 Uhr
Ja, kann ich, auch netzlaufwerke öffnen.
Aber wie komme ich zum Exchange?
Ich meine, ich sitze am Notebook und kann alles am SBS machen.
Ich will hier an meinem Notebook allerdings das sich mein outlook, exchangekonto vorhanden, eine Verbindung herstellt um die Mails abzurufen...
ich habe immer nur, "getrennt im outlook
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
25.10.2008 um 11:21 Uhr
Der Windows Client kann sich sogar direkt in der domäne über VPN Anmelden.
Dazu muss man die Opton im VpN Client aktivieren "VPN before Winlogon" oder wie das heisst.
Damit wird der VPN Client schon vor dem Windows-Logon gestartet und ein Tunnel aufgebaut.
Meldet sich der Client dann an ist er direkt in der domäne, als wäre er im Büro und hat Zugriff auf alles, incl. Exchange.
Auch logon Skripte werden ausgeführt, Netzlaufwerke autom. gemappt usw.
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
25.10.2008 um 11:29 Uhr
danke für deine rasche hilfe, nur, in diesem vpn cisco client, habe ich diese möglichkeit nicht einzustellen....
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
25.10.2008 um 11:49 Uhr
ode ri bin einfach zu deppert dafür
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
25.10.2008 um 15:33 Uhr
Hallo,

im Normalfall ist es mit Öffnen von Outlook getan.
Wenn das nicht geht musst du mit euren Netzwerk- und Mailadmins sprechen. Beispielsweise kann zwischen VPN-Einwahlknoten und Exchange noch eine Firewall sein, die entsprechend konfiguriert werden muss. Du bist aber ja warscheinlich nicht der erste, der über VPN seine Mails abrufen will...

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
25.10.2008 um 15:48 Uhr
Eventuell meldest du dich wenn du daheim bist lokal am Notebook an, und das Outloook ist für den lokalen Nutzer garnicht konfiguriert dass er aufs Exchange Postfach zugreifen kann?

Mahlzeit.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
25.10.2008 um 18:49 Uhr
Hallo.

Versuche einmal als Workaround in der Hosts Datei die IP deines Exchange einzutragen. Sollte dann die Outlook Verbindung klappen, dann hast du ein DNS Problem.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
25.10.2008 um 18:52 Uhr
Jungs, dake für euro antworten!
Ja, das ich mich mich richtig anmelde dachte ich auch.
Aber, ich starte mein noteboook zu hause, öffne otlook, und habe keine verbindung....
danke...langsam dreh i durch
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
25.10.2008 um 21:15 Uhr
Hallo,

die Hosts Datei ist der richtige Ansatz. Im Firmennetz wird sehr wahrscheinlich nur der Name des Exchange Servers ohne Domain eingetragen. Daher mußt du zwei Einträge in der Hosts Datei vornehmen (Beispiel mit fiktiven IPs und Namen):

192.168.130.100 exchangeserver
192.168.130.100 exchangeserver.domain.local

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
28.10.2008 um 18:33 Uhr
Jetzt habe ich die Host datei verändert und es kommt meine cisco client verbindung, die wiederum eine verbindung mit meinem a1 usb moden aufbauen will.
Ich kann im cisco client nirgends einstellen das die verbindung ohne passwortabfrage startet, weis wer rat?
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
30.10.2008 um 07:00 Uhr
Weis noch jemand etwas?
Bis jetzt keine Möglichkeit mich an der Domäne anzumelden bzw. mails aus exchange abzurufen.
Gibs eine andere Möglichkeit die Mails aus exchange abzurufen? (bis das problem gelöst ist?)

DANKE
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
IPSEC VPN Netgear PS UTM 50 hinter Fritzbox

Frage von wtwinni zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkgrundlagen
IOS stellt keine Verbindung zu IKEv2 VPN auf pfSense her (5)

Frage von Androxin zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 aufgesetzt - Mailempfang von extern nicht möglich! (7)

Frage von crossh4ir zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...