Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN - Geschwindigkeitsprobleme wenn Client Mitglied in W2K3 Domäne

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Tobi2005

Tobi2005 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2005, aktualisiert 02.08.2005, 5367 Aufrufe, 2 Kommentare

folgende Konstellation:
2x W2K3 Server als DC's, 1x Exchange-Server 2003 auf W2K3 Mitglieds-Server, Router Bintec X3200 als Gateway und VPN Server,
Steuerung diverser Einstellungen über GPO's

Hi @all,

ich habe folgendes Problem, das ich noch nicht genau eingrenzen kann:
Laptop mit NCP (BintecSecureIPsec Client) VPN Client ist Mitglied in der Domäne und meldet sich extern am Laptop (und der D) an ohne mit der D verbunden zu sein (geht ja über die zwischengespeicherten Anmeldeinformationen), dann wird über den VPN Client die Verbindung zum Router und damit zum Firmennetz aufgebaut. Soweit alles kein Problem. Der Client erreicht alle Server, Zugriff auf Exchange und Daten alles funktioniert. DNS Serverzugriffe sind i.O., WINS funktioniert und DNS funktioniert in der W2K3 Domäne 100% korrekt (keine Fehler im Ereignisprotokoll).
Beim normalen Arbeiten dauert nun z.B. das Öffnen des Explorers oder auch das Öffnen von Programmen extrem lange. Das System wird in der Geschwindigkeit einfach ausgebremst. Sobald die VPN Verbindung abgebaut ist, kann wieder in gewohnter Geschwindigkeit gearbeitet werden.
Meine Vermutung ist, dass bestimmte AD-Daten hin und her wandern, die den Client ausbremsen. Ich habe die GPO's im Verdacht, habe aber noch keine konkreten Anhaltspunkte. Ich habe noch einen Versuch am Laufen, indem ich über eine Gruppenrichtline die Hintergrundverarbeitung der GPO's deaktiviert habe. Hierzu habe ich aber noch kein Ergebnis.
Hat von Euch jemand eine Idee was sonst noch die Ursache für das Ausbremsen sein könnte. Welche Daten wandern standardmäßig vom Client zum Server? Wenn ich den Client aus der Domäne heraus nehme, d.h. der Client ein ganz normaler Arbeitsgruppen PC ist und dann eine VPN-Verbindung herstellt wird, so sind die Probleme nicht vorhanden. Ich brauche jedoch für bestimmte Programme und Dienste (u.a. SQL) die integrierte Windowsauthentifizierung der Domäne und die funktioniert eben nur richtig, wenn der Client Mitglied der Domäne ist.
Für Eure Ideen wäre ich dankbar.

Gruß
Tobias
Mitglied: Tobi2005
02.08.2005 um 06:31 Uhr
Hi @all,

das Problem ist scheinbar gelöst. Ich habe die Hintergrundverarbeitung der Gruppenrichtlinien bei langsamer Verbindung deaktiviert und den Client erstmal ans LAN gehängt, damit dieser die neuen Einstellungen auch übernimmt (gpupdate /force). Danach konnte auch bei aufgebauter VPN Verbindung wieder normal gearbeitet werden.

Gruß
Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: Nairolf
23.10.2012, aktualisiert um 19:14 Uhr
Hi Tobi2005!

Das Problem mit einem NCP-Client habe ich jetzt auch, andere Internetprogramme werden trotz großer Bandbreite furchtbar langsam.
Aber ich checke nicht, wie man die Gruppenrichtlinie findet, geschweige denn anpasst.
Kann ich bitte einen Tipp bekommen?
Das Betriebssystem auf dem Client ist Win 7 Professional.

Vielen Dank für idealerweise eine Schritt-für-Schritt-Anleitung oder einen Screenshot o.ä.
Nairolf
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Client kann der Domäne nicht hinzugefügt werden - DNS? (18)

Frage von 129511 zum Thema DNS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst VPN Tunnel - Client bekommt falsche IP Adresse (16)

Frage von Markowitsch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Switche und Hubs
VPN Router (client) VPN Tunnel Bauen (26)

Frage von denndsd zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Userverwaltung
gelöst Client in Domäne via VPN Verbindung aufnehmen (6)

Frage von Robgro zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...