Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Internet traffic umleitung auf ein mobiles Endgerät

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: fleischundpommes

fleischundpommes (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2013, aktualisiert 31.03.2013, 2761 Aufrufe, 7 Kommentare

Internet traffic umleiten aufgrund eines traffic limits. Server muss Steckdosen unabhängig sein.

Hallo,

ich habe ein Projekt zum Thema VPN. Erstmal zu mir, ich bin 21 Jahre alt, student und ein etwas erfahrener Windows Nutzer. Es geht mir um eine Trafficumleitung vom Anschluß A über einen VPN Tunnel zum Anschluß B.

Grund dafür ist, dass der Traffic beim Anschluß A nach außen begrentzt ist, zum Anschluß B aber ohne limit ist.

Der Haken an der Geschichte ist, dass am Anschluß B ein Mobiles Endgerät(etwas das mit einem Akku laufen kann) als VPN Server dienen muss. Also einfach PC-Client(A) zum PC-Server((Getway)(B)) ist nicht möglich, es müsste ein Windows Mobile Handy sein(Leider kann ich hier keine VPN-Server option finden) oder ein WLAN Router.

Könnt ihr mir tipps und Ideen zur realisierung geben?

MFG

Edit:
Anschluß B ist ein eduroam Netz (http://de.wikipedia.org/wiki/Eduroam)
Mitglied: maretz
30.03.2013 um 21:24 Uhr
also so wirklich versteh ich das nich was du vorhast… aber die meisten Telefone können sich als WLAN-Accesspoint heute ausgeben, dann brauchst du kein VPN.

Wenn du die Geräte zu weit auseinander hast das WLAN nicht geht bringt dir das mit VPN auch nix - da du ja Traffic in jedem Fall erzeugst -> egal ob nun VPN oder nicht. Wenn dein Anschluss A also nen Traffic-Limit von z.B. 500 MB hat dann ist es egal ob du 500 MB durch nen VPN hast oder 500 MB direkt...
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
31.03.2013 um 09:13 Uhr
Hi fleischundpommes,

@ Nic......da lebst du aber nicht gesund.
Spass beiseite, Handy wird wohl nicht so richtig machbar sein, habe ich mich aber auch noch nicht damit beschäftigt, muß ich zugeben.
Maretz hat nicht unrecht, etwas verwirrend geschildert Dein Problem.
es müsste ein Windows Mobile Handy sein(Leider kann ich hier keine VPN-Server option finden) oder ein WLAN Router.
Wenn letzteres zutrifft....
Router an Standort-B ist nicht das Problem. OpenVPN-Server auf Router-B, Client auf A und den ganzen Traffic in den Tunnel leiten. FW-Regeln angepaßt und gut.
Such mal im Forum nach OpenVPN, Aqui hat hier ein paar sehr schöne Tutorials geschrieben, die Dir sicher weiterhelfen.
Schöne Ostern ? oder ist doch schon wieder Weihnachten ?....
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.03.2013 um 15:38 Uhr
..."Hacken" ?? Wusste gar nicht das man sowas auch fürs VPN benutzen kann:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hacke_(Werkzeug)
Solche Peinlichkeiten kann Student immer auch schnell nachträglich mit einem Klick auf "Bearbeiten" korrigieren !!
Zurück zur Frage:
Eigentlich kann man das ganz schnell und schmerzlos beantworten:
Wer so dumm ist (sorry) und sich ein Smartphone mit Windows OS kauft was keinerlei Features oder Optionen hat deine oben geforderten Funktionen umzusetzen hat selber schuld.
Mit einem Android oder iOS basierten Telefon wäre das ein Kinderspiel gewesen...mit Windows hast du keine Chance.
Features und Funktionen und Windows Phone OS stehen sich diametral gegenüber und schliessen sich gegenseitig aus.
Vermutlich bist du Student der Altphilologie oder Ur- und Frühgeschichte, denn das obige ist eine Binsenweisheit die jeder nur halbwegs technische Mensch weiss...
Bitte warten ..
Mitglied: fleischundpommes
31.03.2013 um 17:21 Uhr
@maretz, bei Anschluß A wird nur externer Netz Traffic gezählt. Der Traffic zwischen den beiden Anschlüßen wird nicht gezählt.

@aqui, es tut mir leid das ich mir vor 6 Jahren ein HTC Wizard gekauft habe. Hab 2007 noch nix von Android Smartphones gehört und das Iphone gab es da auch noch nicht. Wenn du SO GENAU liest, wo hab ich Windows PHONE geschrieben?
Und mit Windows Mobile bin ich schon recht weit gekommen, nur mal zu info. Hab Hamachi drauf und einen Server gestartet. Dann einen Proxy Server gehostet. Nur leider hat es nicht richtig geklappt weil das Proxy Programm immer die WLAN IP genommen hat, und nicht die Hamachi IP.

Allgemein wirfst du mit Wörtern um dich. Dann zeig mir mal eine Lösung für Android. Hab bis jetzt nichts gefunden wie ich auf Android einen VPN Server hosten kann. Hamachi gibts schonmal nicht für Android...


@orcape, danke für deinen Beitrag.
Wenn mir aqui eine Android Lösung zeigt, dann werde ich dieser nachgehen. Bis dato mal zur WLAN Router möglichkeit:

Kannst du mir sagen was der Router dafür können muss? Habe noch eine fritzbox 7170 übrig. Noch eine wichtige info zum Anschluß B. Bei Anschluß B handelt es sich um ein eduroam Netz. ( http://de.wikipedia.org/wiki/Eduroam )
Das bedeutet der WLAN Router müsste das X.509-Nutzer-Zertifikat unterstützen.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
31.03.2013 um 17:52 Uhr
Hi,
die Frittenbox sollte zumindest IPsec können und Zertifikate unterstützen.
Ob Du sie aber so problemlos in ein eduroam Netz integrieren kannst, Sorry, da bin ich überfragt.
Da gibt es hier aber sicher Leute, die sich damit richtig auskennen...
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: fleischundpommes
31.03.2013 um 18:13 Uhr
geht das? Ich habe vergessen zu sagen, dass bei Anschluß B nur ein WLAN Netz verfügbar ist und keine Lan stecker.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
31.03.2013 um 19:57 Uhr
Ich habe vergessen zu sagen, dass bei Anschluß B nur ein WLAN Netz verfügbar ist und keine Lan stecker.
..dann wirst Du Dein Projekt wohl vergessen können, es sei denn von A nach B ist WLAN (Richtfunk etc.) möglich.
Um einen Tunnel aufzubauen, müsstest Du diesen ja vom eduroam Netz aus einrichten.
Glaube kaum das Dich da jemand ran lässt.
Es sei denn, für solche Sonderfälle wäre da was vorgesehen, kann ich mir aber kaum vorstellen.
Wie gesagt, da musst Du Dir mal ein paar mehr Informationen über Eduroam besorgen.
Diese Info´s hättest Du mal gleich gepostet....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Server Mobile Endgeräte
Frage von RamboJayExchange Server3 Kommentare

Hallo Zusammen, aktuell ist der Zugriff von extern auf unseren Exchange nur via VPN möglich (vom Handy sowie PC). ...

Router & Routing
Endgerät Routing über Netzwerk und VPN ins Internet
Frage von amuelkxRouter & Routing2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Problem und hoffe hier bei den Experten Hilfe zu bekommen. Ich habe ein ...

Monitoring
Traffic-Messung ab dem DSL-Endgerät
gelöst Frage von malikaMonitoring6 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in der Firma laut Internetprovider eine Bandbreite von 50/10 Mbit/s und die Speedtest ergeben 36/7 ...

Router & Routing
Internet-Traffic soll nicht durch den VPN sondern lokal bleiben
gelöst Frage von ikorblnRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, Ich habe auf einem Vigor 2820 VPN aktiviert und die Einrichtung gemäß der Anleitung von Draytek hinbekommen. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 4 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 5 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 20 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte15 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...