Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN klappt, aber kein Ping bzw. RDP möglich

Frage Netzwerke

Mitglied: Lowmax

Lowmax (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2008, aktualisiert 21.02.2008, 24898 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich versuche mit einem PC (PC01) eine RDP-Verbindung über einen VPN-Tunnel herzustellen. Der Tunnel lässt sich zum zweiten PC (PC02) aufbauen. Es wird auch eine IP-Adresse von PC02 vergeben.
Ich kann von PC01 jedoch keine RDP-Verbindung zu PC02 herstellen. Ein Ping ist ebenfalls nicht möglich.


PC01 - WinXP Pro - IP: 192.168.3.x - hinter einem Speedport W 501 V (FW: 28.03.93)
PC02 - WinXP Pro - IP: 192.168.2.x - hinter einem Netgear FVS 114

PC02 hat bei der VPN-Verbindung die IP 192.168.2.50

Eine RDP-Verbindung von meinem Firmenrechner zu PC02 über den VPN-Tunnel klappt tadellos.
Ich habe auch schon von PC01 eine direkte RDP-Verbindung zu einem PC aufgebaut. Auch dies geht ohne Probleme.

Warum nicht über den VPN-Tunnel?
Könnt ihr mir weiterhelfen?
Mitglied: tomaeb
20.02.2008 um 13:54 Uhr
also solange der ping nicht funktioniert brauch man sich über rdp erstmal keine gedanken machen. ich weiß nicht wie deine jetztige situation genau ist. steht denn die vpn verbindung wirklich?
Bitte warten ..
Mitglied: Lowmax
20.02.2008 um 14:50 Uhr
Die VPN-Verbindung steht. Ich bekomme vom VPN-Server eine IP (192.168.2.51) zugewiesen.
Bitte warten ..
Mitglied: tomaeb
20.02.2008 um 17:23 Uhr
??? du kriegst doch vom vpn-server keine ip zugeteilt. du kriegst vom router, weil du dhcp aktiviert hast? wenn die vpn verbindung steht musst du ja mindestens bis zum router im anderen ntz pingen können! wenn das nich geht, steht auch die vpn noch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.02.2008 um 21:02 Uhr
@tomaeb
Nein, da bist du vollkommen auf dem Holzweg bzw. hast die Funktion von VPN Tunnels nicht ganz verstanden...sorry !
Wie soll denn das Endgerät auf dem PPTP Link vom DHCP Server des Routers eine IP bekommen wenn beim Tunnelaufbau gar kein DHCP verwendet wird ? Auch wenn dem so wäre, wäre es ja kompletter Blödsinn, denn die IP Adresse muss ja aus dem Zielnetz kommen und gerade nicht aus dem lokalen Netz ! Ein Routing bzw. Wegefindung wäre ja sonst völlig unmöglich, da die VPN Verbindung das gleiche IP Netz wie das lokale Netz hat.
Der Router sieht die VPN Packete ja nur als reine Datenpackete mit dem GRE Protokoll bzw. Port TCP 1723. (Sofern man PPTP als VPN Protokoll benutzt was wohl hier der Fall ist ?!!) DHCP Requests kommen bei Router gar nicht an. Wie auch ohne DHCP...
Mal abgesehen davon das die IP Adressaushandlung in einem VPN Tunnel auch gar nicht per DHCP funktioniert sondern Teil des PPP Protokolls ist !
Ein bischen Wikipedia Lektüre zum PPTP Protokoll bestätigt dir das sofort !

Ein Grund das es nicht funktioniert könnte eine nicht saubere MTU Negotiation sein auf den Routern. Es empfiehlt sich testweise einmal den MTU Wert niedriger einzustellen auf dem DSL Interface.
Ansonsten kann es nur noch ein Firewall Problem sein. Dagegen hilft es die FW einmal temporär auf beiden Seiten abzuschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: gmeurb
21.02.2008 um 09:11 Uhr
Also für mich sieht dass nach einem Firewall-Problem aus! Schau mal ob die Ports für RDP auf den Firewalls freigeschaltet sind und ob eine lokale Firewall auf dem Host PC 01 aktiviert ist!

In jedem Fall muß der RDP-Port (ich meine TCP 3389) für den ankommenden Host freigeschaltet sein, für Ping (ICMP) falls es benötigt wird selbstverständlich auch!

Vergleiche einfach mal die Rules auf den Firewall mit dem Host der funktioniert, für den scheint das ja zu funzen!

Horrido!
Bitte warten ..
Mitglied: Lowmax
21.02.2008 um 10:21 Uhr
Die Firewall ist bei PC02 komplett deaktiviert. Bei dem Netgear FVS 114 (PC02) ist VPN (1723) und VPN-Passthrough aktivert. Der Tunnel kann ja auch aufgebaut werden.
Ich werd das mal mit der MTU testen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lowmax
21.02.2008 um 14:32 Uhr
Problem gelöst:
Ich habe beim PC01 bei den Eigenschaften von TCP/IP von der VPN-Verbindung den Haken bei "Standardgateway für das Remotedesktop verwenden" gesetzt.
Dann klappts auch mit dem Nachbarn.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Kein Ping aus VPN möglich
gelöst Frage von Babu64Netzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Frage: Ich verbinde mich über meinen Mac (Tunnelblick) in mein Firmennetzwerk. Das VPN hat bisher ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox Fernzugang VPN ping nicht möglich
Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab ein Problem mit der Fritte 6360 und dem FritzboxFernzugang einrichten. Ich habe ALLES genau wie ...

DNS
Nslookup unknown - ping klappt
gelöst Frage von blue0711DNS8 Kommentare

Hallo, in einer W2K3-AD-Domäne funktioniert nur an einer von 6 W7-64-Maschine das nslookup nicht richtig. Meldung: Standardserver: UnKnown Address: ...

Windows Netzwerk
Warum ist RDP im LAN aber nicht über VPN möglich
gelöst Frage von Munich99Windows Netzwerk12 Kommentare

Ich kann mich über meinen Laptop (Win 7 Prof), sofern ich in der Firma im LAN hänge, per RDP ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.