Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN mit kleinen Niederlassungen

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: MunichMarvin

MunichMarvin (Level 1) - Jetzt verbinden

17.07.2007, aktualisiert 22.07.2007, 2769 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe eine Frage:

Wir haben vier Niederlassungen. Diese müssen wir per VPN ansteuern müssen. Weiterhin muss von der Niederlassung ein Zugriff auf die Zentrale möglich sein. In den Niederlassungen haben wir schon öffentliche IP-Adressen. Welche VPN-Router könnt ihr empfehlen und wir kann ich das Thema angehen? Ich gehe doch davon aus, dass wir in jeder Niederlassung plus in der Zentrale einen VPN-Router benötigen...

Vielen Dank

Marvin
Mitglied: tbw-01
17.07.2007 um 11:51 Uhr
Was für Internetanschlüsse stehen denn zur Verfügung (Geschwindigkeit).
Und: Wie hoch ist das Budget ??

Cu,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: MunichMarvin
17.07.2007 um 13:30 Uhr
Hallo,
es stehen in den Niederlassungen DSL 2000 zur Verfügung. Hauptzentrale 6000er DSL. Budget bei 2000 bis 2500 Euro für alles.

Danke für eure Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: Joamumu
17.07.2007 um 15:05 Uhr
Eine Null-Euro Lösung wäre rei Softwaremäßig mit OpenVPN.
Ich hatte dies mal bei uns installiert (Kleines Firmennetz mit Laptops als Clients extern).
Hat Wunderbar hingehauen.
Man konnte von den Clients aus wirklich alles machen, was innerhalb des Netzwerks möglich ist.
Selbst Ausdrucke vom Client aus auf den Netzwerkdruckern waren kein Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.07.2007 um 12:20 Uhr
Nur mit Routern sollten 5 Draytek Router (www.draytek.de) das Problem leicht und preiswert lösen. Alle Draytek Systeme supporten IPsec, PPTP und L2TP als VPN Protokoll. Parallel auch noch die Einwahl für Teleworker.

Leider schreibst du rein gar nichts wie deine Anbindungen physisch gelöst sind in die Niederlassungen. DSL, Standleitung, mit Modem ohne Modem, so das man dann leider nur raten kann
Bitte warten ..
Mitglied: MunichMarvin
22.07.2007 um 11:24 Uhr
Hallo,
Danke für eure schnelle Hilfe. Also in den Niederlassungen ist DSL 2000 mit ganz normalen DSL-Modems. Diese Niederlassungen sollen auf unseren Sharepoint-Server in der Zentrale zugreifen. Wie muss ich mir das Ganze mit der Draytek-Routern vorstellen? Gibt es eine Software für die Einwahl? Welches Modell ist zu empfehlen?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.07.2007 um 13:01 Uhr
Wenn du schon Modems hast in den Niederlassungen kannst du jegliches Modell OHNE integriertes Modem nehmen also z.B. den 2200V oder den 2200eplus.

Eine bestimmte SW benoetigst du nicht bei den Maschinen ! Im Routersetup richtest du dann lediglich mit ein paar Mausklicks den VPN Link auf die Zentrale ein und das wars.
Die Router bringen alles mit fuer eine komplette VPN Loesung.
Auch Teleworker kannst du zusaetzlich zu den VPN Links noch mit einrichten.

Wenn dich die detailierte Konfig interessiert kannst du sie hier sehen:

Fuer IPsec:
http://www.draytek.de/Beispiele/VPN/LAN-LAN-IPSec.pdf

Fuer PPTP:
http://www.draytek.de/Beispiele/VPN/LAN-LAN-PPTP.pdf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Site to Site VPN (Kein Zugriff von Client auf Remote Server) (3)

Frage von subsee zum Thema Windows Server ...

Firewall
Barracuda VPN Client - Installation schlägt fehl (3)

Frage von netzwerkschlumpf zum Thema Firewall ...

Router & Routing
VPN Tunnel über MikroTik Switch einem Büroraum zur Verfügung stellen (1)

Frage von Androxin zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(7)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte