Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN (PPTP) - Komprimierung

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: vuko22222

vuko22222 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2008, aktualisiert 18:56 Uhr, 10358 Aufrufe, 6 Kommentare

..wie ist es möglich die Komprimierung einer VPN - Verbindung (PPTP) zu aktivieren bzw. zu konfigurieren? Derzeitig: "keine". Szenario: Benutzer wählt sich üb. sein Notebook mit seinem Benutzernamen und Passwort via PPTP auf der FireWall (Panda: GateDefender Integra) ein.
Mitglied: aqui
04.08.2008 um 11:54 Uhr
Das geht gar nicht, denn das PPTP Protokoll sieht sowas per se nicht vor. Ausnahme ist dein Client und dein Router benutzen gleiche nicht standardtisierte Komprimierungsverfahren on top.
Vermutlich wird das aber technisch nicht gehen.
PPTP nutzt 2 parallele Datenverbindungen einmal den Port TCP 1723 für das gesamte User/Passwort und encryption Handling und für die eigentlichen Nutzdaten einen GRE Tunnel (IP Protokoll Nummer 47).
Eine Komprimierung einer oder beider Verbindungen (Wobei nur der GRE Tunnel Sinnmachen würde...) müsste dann abweichend vom Standard geschehen, was einen proprietären Client voraussetzt.
Alles Sachen die du ja nicht hast und die es vermutlich auch gar nicht gibt...
Bitte warten ..
Mitglied: vuko22222
04.08.2008 um 12:25 Uhr
Danke für die Antwort; Welche Vorteile bringt eine komprimierte VPN - Verbindung gegenüber der unkomp..? Und inwiefern ist dieser vom Benutzer zu spüren?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.08.2008 um 12:47 Uhr
Wenn du überhaupt komprimierbare Daten übertragst würde das eine Geschwindigkeitssteigerung bringen. Zwar minimal aber spürbar.

Wenn du darüber allerdings nur .zip Dateien, JPG, GIF oder Power Points usw. überträgst die schon komprimiert sind bringt das rein gar nix wie du dir ja leicht selber denken kannst !?
Ausserdem bedeutet eine Komprimierung immer zusätzliche CPU Power auf beiden Seiten ! Client und Router müssten also genug "Qualm" haben um das wuppen zu können bei entsprechenden Bandbreiten !!!
Bei Billigroutern scheitert das daran so gut wie immer....
Bitte warten ..
Mitglied: vuko22222
04.08.2008 um 13:50 Uhr
Vielen Dank nochmal für die Infos.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
04.08.2008 um 14:26 Uhr
>>Ausserdem bedeutet eine Komprimierung immer zusätzliche CPU Power auf beiden Seiten ! Client und Router müssten also genug "Qualm" haben um das wuppen zu können bei entsprechenden Bandbreiten !!! <<

Früher gab's das in fast allen Modems, dass die on-the-fly die Übertragung komprimierten. Aber das war insgesamt auch alles etwas langsamer. Mein erstes Modem hatte 9600 Bd....

Interessant wäre es schon, wenn man irgendwie ein 'Hardwarekästchen' auf beiden Seiten vor dem DSL hängen hätte, und alles wäre z.B. fünfmal so schnell... Träumen muss auch mal sein. Egal wie schnell die Anbindung ist, ich bräuchte sie nach kurzer Zeit immer noch schneller....
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.08.2008 um 18:56 Uhr
...das ist meistens so

Wenns das war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...