Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Problem .. Explorer hängt

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Matthias3x

Matthias3x (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2008, aktualisiert 14:21 Uhr, 5937 Aufrufe, 3 Kommentare

Explorer bleibt beim anzeigen der Freigaben hängen ..

Hallo Leuts,
ich habe hier ein mittelschweres Problem mit VPN. Problemstellung ist folgende. Ich habe in der Firma einen Win2k3 SBS mit AD laufen. Dieser ist via FritzBox 7050 (DSL 3000 mit 3000/400 kbit) und dyndns.org Adresse an das Internet angebunden. Wir wollen das unsere MA via VPN auf eine zentrale Datenbank auf dem Server zugreifen können. Client-BS ist in der Regel WinXP oder Vista, jeweils 32 bit. Ich habe draufhin testweise eine PPTP VPN-Verbindung nach diesem Tutorial -> http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php von meinem heimischen WinXP-Rechner eingerichtet. Das ganze läuft soweit auch sehr gut, VPN User ist eingerichtet und mit entspr. Rechten versehen, die Freigaben sind gesetzt und werden auch angezeigt, Login funktioniert ebenso problemlos .. ebenso lässt sich ein Laufwerksbuchstabe dynamisch an eine Freigabe binden. Es sind also alle Voraussetzungen für einen reibungslosen Betrieb gegeben.

Wenn ich jedoch via Windows-Explorer auf einen Freigegebenen Ordner zugreife der größere Dateien enthält dann hängt der sich für längere Zeit fest. Zeitgleich gehen eine Menge Daten über die Leitung. Beispiel: Ich habe mehrere große Dateien (meist > 20 MB Dateigröße) in einem Software Ordner liegen, das sind häufig benötigte Programme wie Virenscanner etc. die ich ab und an mal Updaten muß (deswegen gleich zentral im Netz abgelegt). Wechsle ich via VPN Verbindung in diesen Ordner dauert es keine 3 Sekunden und der Explorer hängt sich fest. Es wird kein Transfer angestoßen oder versucht ein Programm auszuführen. Ich rede nur von der Orderansicht. Zeitgleich geht eine Unmenge Daten (meist 20-50 MB oder auchmal mehr) über die Leitung in Richtung Client. Das ganze kann schonmal 1 Minute und länger dauern. Danach reagiert der Explorer in der Regel wieder ganz normal. Ich vermute das der Explorer wegen der vielen Daten die reinkommen nicht mehr reagiert .. bzw. kommt die DSL Leitung in der Firma mit dem Senden nicht hinterher. Meine Frage wäre wieso soviel an Daten reinkommt? Wird da irgendwas gecacht? Lässt sich das irgendwo abstellen bzw. liegt der Hund evtl. wo ganz anders begraben? Ich habe das ganze reproduzierbar auch noch auf einem Laptop gestestet, leider mit dem selben Ergebnis. Ich bin hier langsam am Ende mit meinem Latein ...

gruß
Matthias3x
Mitglied: aqui
14.08.2008 um 10:51 Uhr
Warum schliesst du nicht mal ein Packet Sniffer wie den
Wireshark oder den
MS-NetMonitor
vor den Router an und siehst dir mal genau an WER oder WAS diese Packete sendet um das dann zu unterbinden, sofern möglich.

Generell ist deine Lösung technisch schlecht das VPN über eine Port Forwarding Konfig auf einen Router zu führen. Wenn du mehrere MAs bedienen musst ist es technisch erheblich besser hier einen VPN Router einzusetzen.

Leider rennt die AVM VPN Lösung nicht auf deinem Modell
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/index.php?p ...
so das du besser auf einen Draytek z.B. ausweichen solltest.
Ob das dein Bandbreitenproblem lösen kann (sofern es denn überhaupt eins ist) kann dir aber erstmal nur der Sniffertrace von oben sagen...
Bitte warten ..
Mitglied: Matthias3x
14.08.2008 um 12:50 Uhr
hi aqui, erstmal danke für deine Hinweise.

Ich habe das AVM VPN schon probiert. Hier in der Firma ist noch eine FB 7170 als Repeater im Einsatz, die kann als VPN-Router fungieren. Zuhause hab ich mit meiner FB 7270 gestestet. Die Einrichtung erfolgte laut AVM-Anleitung auf deren Website. Ich habe es ebenso in die Gegenrichtung getest, also vom Firmennetzwerk aus auf meinen heimischen Rechner. Allerdings erwies sich das ganze als nicht stabil. Es kam entweder gar keine Verbindung zustande oder wenn dann nur sporadisch. Mal gingen die Freigaben, dann wieder nicht. Das war mir einfach zu instabil. Inwiefern macht das Forwarding über eine einfache Portfreigabe in der FB 7050 Probleme bzw. wieso ist es techn. ungünstig?!

Einen Paket Sniffer werd ich mir auf jeden Fall mal installieren .. danke für den Hinweis!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.08.2008 um 14:21 Uhr
Die VPN Funktion der FB ist Beta also ein Addon.
Deshalb ja auch der Tipp einen richtigen VPN Router zu nehmen wie z.B. die von Draytek. Damit rennt es denn wenigstens stabil !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Cisco 2951 VPN Problem (20)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

Batch & Shell
Windows Explorer hängt sich bei Powershell Script auf (5)

Frage von zamsi7 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
Problem mit Vpn Verbindung über Shrew Soft VPN Client (5)

Frage von Hannibal87 zum Thema Windows 10 ...

DNS
Mobiles DNS Problem bei VPN Verbindung (4)

Frage von holladie zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (48)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...