Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Problem mit Linksys RV082 und QuickVPN

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: firebeach

firebeach (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2009, aktualisiert 18.10.2012, 12810 Aufrufe, 7 Kommentare

Fehlermeldung : The Remote Gateway is not responding. Do you want to wait ?

Ich möchte gerne 2 - 3 Heimarbeitsplätze einrichten.
Die Kollegen haben TDSL zu Hause und sollen per VPN in der Domäne arbeiten können.
Wir möchten gerne mit den Netzlaufwerken und Exchange arbeiten können.
Als Router steht der Linksys RV082 incl fester IP ( TDSL Business ) zur Verfügung
und als Client Software Quick VPN von Linksys.

Router Firmware 1.3.98 -TM
Quick VPN Client Software 1.2.11

Der Server im Netzwerk ist ein W2003 Standard.

Leider komme ich nicht weiter, da am Client nach dem Verifying Network die folgende Meldung erscheint.
"The Remote Gateway is not responding. Do you want to wait ? "
Warten bringt jedoch leider nichts.
Am Router sehe ich aber während der Verbindungsphase den Username mit dem Status Online.

Das habe ich bis jetzt gemacht :
Am Router habe ich den Client Access ausgewählt und einen neuen User eingerichtet.
Am Laptop habe ich die Quick VPN Software installiert.
Das Zertifikat habe ich vom Router exportiert und am Laptop in das Verzeichnis Linksys/LinksysVPNClient reinkopiert.

Könht Ihr mir bitte weiter helfen ?
Mitglied: aqui
25.07.2009 um 22:36 Uhr
Sind die Clients hinter einem NAT Router bei den Kollegen ??

Wenn das der Fall ist kann IPsec/ESP (Das Protokoll nutzt der Linksys) keine Verbindung zum RV082 zustandebringen, da der NAT Prozess das verhindert.
Du musst auf jedem Router ein Port Forwarding einrichten auf die lokale IP des Clients mit folgenden Ports:

UDP 500 (IKE)
UDP 4500 (NAT T)
ESP Protokoll (IP Protokoll Nummer 50, nicht TCP/UDP 50 !!)

Ferner musst du sicherstellen das die verwendeten Router auf Clientseite das Feature VPN Passthrough supporten !
Ausnahme vom ganzen ist der Server und die Client supporten NAT Traversal ! Das muss aber am Server explizit eingeschaltet werden !
Bitte warten ..
Mitglied: firebeach
26.07.2009 um 07:59 Uhr
1. Test : Laptop der über PCMCIA Mobilfunk Karte die Verbindung ins Internet macht
( Web n walk Express Card IV von HUAWEI )
Hier erscheint nach kurzer Zeit die Fehlermeldung :
The Remote Gateway is not responding. Do you want to wait ?
Am Router in der Firma sehe ich aber während der Verbindungsphase meinen Usernamen mit dem Status Online.


2. Test : beim Kollegen zu Hause hängt sein Rechner am Router mit DSL Anschluss .
Er versucht die Verbindung aufzubauen danach erscheint nach einiger Zeit die Fehlermeldung :
The Remote Gateway is not responding. Do you want to wait ?
Am Router in der Firma sehe ich aber während der Verbindungsphase seinen Usernamen mit dem Status Online.
Ich kam jetzt heute noch nicht an seinen Router ran um so zu natten wie du es beschrieben hast.

Gleiche Fehlermeldung bei beiden Tests. Muss ich vielleicht am Router in der Firma noch irgendetwas einrichten ?
Bitte warten ..
Mitglied: firebeach
27.07.2009 um 11:57 Uhr
Könnt ihr helfen ?
Ich habe jetzt keine Ideen mehr wie ich die VPN Verbindung realisieren könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.08.2009, aktualisiert 18.10.2012
Da du die Problematik ja scheinbar nicht verstanden hast oder verstehen willst hier nun nochmal die Frage:

Sind die Clients hinter einem NAT (Network Adress Translation !) Router beim UMTS oder DSL Anschluss ???

IPsec kann KEIN NAT überwinden. Was das Thema PCMCIA Mobilfunk anbetrifft kannst du das ganz leicht klären wenn du DIESEN Thread durchliest:

http://www.administrator.de/forum/vpn-per-umts-karte-tunnel-steht-aber- ...

Hast du also im Mobilfunk Private_Netze auf deinem Adapter des Mobilanbieters wirds niemals was mit dem VPN !!

Gleiches Thema beim DSL Anschluss des Kollegen:
Machter er NAT und hat kein Port Forwarding der o.a. Ports auf seinem DSL Router konfiguriert wird es NICHTS mit dem VPN !!!

Bei beiden Malen ist eine NAT Firewall dazwischen die diese Fehlermeldung bewirkt !!
Am DSL Router des Kollgegen ist das konfigurierbar das es klappt, am Mobilfunk Anschluss nicht oder nur wenn du den Tarif wechselst und eine öffentliche IP bekommst !!!

Leider nimmst du zu diesem Punkt ja keinerlei Stellung so das dann eine qualifizierte Hilfe nicht möglich ist
Bitte warten ..
Mitglied: firebeach
03.08.2009 um 15:04 Uhr
@aqui

danke für die Hilfe und die Erklärung zum Thema VPN mit Mobilfunk.

VPN am DSL Anschluss funktioniert jetzt.
Am Router des Kollegen waren noch alte NAT Einträge.
Nach dem Entfernen dieser Einträge funktionierte die VPN Verbindung
und ich kam ins Netzwerk.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.08.2009 um 15:51 Uhr
War ja eine schwere Geburt...

Wenns das denn war bitte dann auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: firebeach
03.08.2009 um 17:57 Uhr
danke nochmal für deine Hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
FritzBox 7490 VPN Problem ab FritzOS 6.5 (6)

Frage von 1x1speed zum Thema Router & Routing ...

Microsoft
AD Problem und VPN (4)

Frage von Yannosch zum Thema Microsoft ...

Router & Routing
gelöst VPN- Routing - Problem - Netzwer 1 kommt auf 2 aber anders herum nicht (8)

Frage von itschloegl zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...