Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Problem mit Speedport w501v

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: 56206

56206 (Level 1)

25.10.2007, aktualisiert 26.10.2007, 9841 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo allerseits,
also habe folgendes Problem. Ich versuche einen VPN Server auf Basis von XP oder Win Server 2003 zu erstellen (habs bei beiden Betriebssystemen eingestellt). Hab den VPN Server bereits erstellt, und die Ports (TCP: 1723 und GRE im Router freigegeben). Wenn jetzt jemand von aussen versucht die Verbindung zu benutzen, kommt immer der Fehler 800. Muss ich noch weitere Ports freischalten? Oder liegt es an was anderem?

Mein Router ist ein Speedport W501V ich habe eine PPTP VPN erstellt.

Danke schonmal im voraus.

Mfg

soulfly
Mitglied: windlicht
25.10.2007 um 23:39 Uhr
Ja, Du musst noch Port 500 (TCP und UDP) für's GRE freischalten.

Gruß,

Windlicht
Bitte warten ..
Mitglied: 56206
26.10.2007 um 09:20 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Hab ich auf Client Seite noch irgendwas zu beachten? (bezüglich Portöffnung?)

PS: Ein Dyndns eintrag ist vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: windlicht
26.10.2007 um 11:43 Uhr
Client braucht auch einen offenen Port 500 (TCP und UDP).

Gruß,

Windlicht
Bitte warten ..
Mitglied: 56206
26.10.2007 um 18:46 Uhr
Hallo,
irgendwie klappts immer noch nciht. Hab alle so eingestellt wie beschrieben. Getestet wurde es auch schon, aber es kommt nicht mal eine Verbindung zustande. Ist die VPN errichtung mit dem W501V überhaupt möglich?

Wäre schön, wenn mal jemnd schreibt, der das schonma hinbekommen hat.

Mfg

Soulfly
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.10.2007 um 19:46 Uhr
Abend soulfly,
kannst du bitte mal beschreiben, was sich hinter den Fehler 800 steckt? Hab die Meldungen nemme so im Kopf
Vom Speedport ist die neuste Firmware am Laufen?? Wenn du innerhalb des LAN probierst, zuden Server (Mit LAN-NAMEN) eine Verbindung aufzubauen, funktioniert das ohne Probleme?

@windlicht
Port 500 TCP/UDP ist nicht gleich den GRE Protokoll. Steht zwar so in Portlisten drin, aber das ist ein extra Protokollpunkt in der Auswahl.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: windlicht
26.10.2007 um 19:53 Uhr
@Dani:

Ja ich weiß, GRE ist ein zusätzlicher Protokollpunkt.
Aber ohne Port 500 kein GRE...

Windlicht
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.10.2007 um 20:06 Uhr
@windlicht
Muss dich leider enttäuschen. Ich kenne noch ein Kunden, bei dem läuft zwar Speedport W700v. Dort sind folgende Regeln (NAT) konfiguiert:

  • TCP - 1723
  • GRE

Der VPN-Zugriff per PPTP funktioniert ohne Probleme. Das sollte bei allen Speedports gleich sein.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 56206
26.10.2007 um 21:35 Uhr
Hallo allen Helfern,
also inenrhalb meines Lans klappt die VPN. Die neueste Firmware ist auf dem Router installiert und hinter dem Fehler 800 steckt, dass der Server (mein VPN Server) nicht gefunden wird.

Habe aber ma herumgeforsht und noch gar keine Lösung gefunden. habe mal mit nem kollegen gesprochen, der den Speedport w700v hat und dort klapt es. Denke mal, das es schlicht und ergreifend am Router liegt. Deswegen wird mein weg morgen wohl zum nächsten PC Dealer führen und ein neuer Router angescafft werden.

Naja, geht leider nicht anders.

Trotzdem danke für eure Mühe.

Mfg
Soulfly
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Problem VPN ausgehend über Speedport W 723V
gelöst Frage von goodbytesRouter & Routing10 Kommentare

Hallo, vom Notebook aus (Win7) soll eine eine VPN-Verbindung (PPTP) zum Arbeitsplatz aufgebaut werden. Auf der Seite der Firma ...

DNS
Lancom VPN hinter Speedport Hybrid
gelöst Frage von ZAFASDNS16 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe den Anschluss von Telekom DSL Business auf Hybrid (Privatkunden) umgestellt. Am Anschluss läuft nun ein ...

Netzwerke
Speedport W724 V, Sonicwall VPN
Frage von KisteNetzwerke3 Kommentare

Hallo zusammen, an einem ADSL Anschluss der Telekom soll ein SiteToSite VPN zu einer Sonicwall TZ 205 aufgebaut werden. ...

Router & Routing
VPN in Verbindung mit Speedport LTE II
gelöst Frage von cschenkRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, meine Frage muss ihren Laptop per VPN mit dem dem Firmennetz verbinden und ich kämpfe hier mit der ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 24 MinutenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 16 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 20 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...