Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Probleme mit Zugriff auf Server

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Verzweifelt2009

Verzweifelt2009 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 5719 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich möchte vorausschicken, dass ich ein absoluter Neuling bin, was Netzwerke anbelangt.
Unsere kleine Firma hat mehrere Außendienstmitarbeiter, die mit ihrem PC im Homeoffice oder mit Laptop (Betriebssystem Windos XP Home Edition) auf eine Datenbank auf unserem PC (Betriebssystem Windows Vista) zugreifen müssen. Ich habe mithilfe des Netzwerkassistenten unseren PC als RAS Server für ein VPN konfiguriert und einen Laptop als Client. Die Verbindung wird hergestellt, aber wie kann der Laptop auf die Datenbank auf dem PC zugreifen? Ich hoffe, Ihr findet mein Problem nicht zu amateurenhaft und diletantisch, um darauf zu antworten. Für jeden Beitrag bin ich sehr dankbar, denn ich muss dieses Problem lösen. Vielen Dank im voraus. Anne

Ich möchte vorausschicken, dass ich ein absoluter Neuling bin, was Netzwerke anbelangt.
Unsere kleine Firma hat mehrere Außendienstmitarbeiter, die mit ihrem PC im Homeoffice oder mit Laptop (Betriebssystem Windos XP Home Edition) auf eine Datenbank auf unserem PC (Betriebssystem Windows Vista) zugreifen müssen. Ich habe mithilfe des Netzwerkassistenten unseren PC als RAS Server für ein VPN konfiguriert und einen Laptop als Client. Die Verbindung wird hergestellt, aber wie kann der Laptop auf die Datenbank auf dem PC zugreifen? Ich hoffe, Ihr findet mein Problem nicht zu amateurenhaft und diletantisch, um darauf zu antworten. Für jeden Beitrag bin ich sehr dankbar, denn ich muss dieses Problem lösen. Vielen Dank im voraus. Anne
Mitglied: hothand
21.11.2009 um 20:48 Uhr
VPN erteilt die eine LAN IP ...!!
Kann denn der LAP , wenn er sich im LAN ( vorort ) befindet auf die Daten zugreifen ?

Wenn ja , und nur nicht über VPN , könnte IP FORWARD auf dem Server helfen .
EIn ping an den Server mit VPN Verbindung wäre auch nicht schlecht ... ist er überhaupt erreichbar?

Gruß Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Verzweifelt2009
22.11.2009 um 07:57 Uhr
Hallo Uwe,
Wir haben ein W-LAN, der LAP kann nicht auf die Daten zugreifen. Weil wir das nie brauchten, haben wir das nicht eingerichtet. Mit ping ist der Server vom LAP aus erreichbar.
Danke für jegliche weitere Hilfe.
Anne
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hier hast du ein generelles Tutorial was dir helfen sollte:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html

Leider beschreibst du nichts über die Art und Weise deines VPN aber vermutlich hast du dich an diese Anleitunge gehalten:
http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php
und ein PPTP VPN mit dem Windows Client eingerichtet, oder ??
Das o.a. Tutorial sollte dir helfen alle Probleme zu lösen.

Wenn das VPN aktiv ist (Client ist eingewählt) dann arbeitest du genau wie im lokalen LAN, das ist der Sinn eines VPNs.
Du musst allerdings darauf achten das die lokale Firewall des PC auf den du zugreifst (bei dir die Datenbank) dies auch zulässt. Sprich die lokale Firewall muss entsprechend eingestellt sein.
Ferner solltest du immer erst die nackte IP des Ziel PCs verwenden und NICHT den Namen, denn NetBios Namen werden in VPNs nicht übertragen.
Wie du dennoch mit Namen arbeiten kannst, kannst du z.B. hier nachlesen:
http://www.administrator.de/forum/xp-home-mit-2-kabelgebundenen-und-wla ...

Generell ist blutigen Laien wie dir immer anzuraten einen VPN fähigen Router einzusetzen wie z.B. die Modelle von Draytek. Bei diesen Routern sind PPTP VPNs mit 3 Mausklicks über eine grafische Oberfläche schnell und einfach realisierbar, was für Laien wie dich erheblich einfacher zu realisieren ist als mit Endgeräten im lokalen Netzwerk und der folgenden Frickelei dann mit DynDNS und Port Weiterleitung auf dem Router.
Ferner macht man so das VPN unabhängig von PCs im Netz und damit besser und stabiler erreichbar für mobile Mitarbeiter !
Port Weiterleitungen machen die meisten Probleme da die meisten VPN Laien ihre verwendeten VPN Protokolle gar nicht kennen und somit dann an den Port Weiterleitungen kläglich scheitern... Das ist Tagesgeschäft hier bei administrator.de

Ansonsten bitte eine etwas detailiertere Beschreibung deines VPNs. Damit kann man deine Verzweiflung sicher zerstreuen...
Bitte warten ..
Mitglied: Verzweifelt2009
23.11.2009 um 07:40 Uhr
Hallo aqui,
Vielen Dank erstmal für deine detaillierte Antwort. Das Problem scheint unser Router zu sein, ein Speedport.
Bevor wir uns einen Draytek anschaffen, hab ich hamachi installiert, es scheint erstmal zu klappen. Hat jemand damit Erfahrungen? Gibt es Nachteile? Sobald ich den Draytek hab, und es funktioniert oder auch nicht, melde ich mich wieder.
Anne
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.11.2009 um 16:41 Uhr
Hamachi geht immer über einen Vermitllungsserver. In Bezug auf VPNs hat sowas also immer ein Geschmäckle. Hamachi ist also eher was für Gamer und Privatleute....nix für Firmen. Da sollte es dann besser ein dedizierter VPN Router sein..

Wenns das war...
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
Bitte warten ..
Mitglied: hothand
23.11.2009 um 19:25 Uhr
Zitat von Verzweifelt2009:
...........
Wir haben ein W-LAN, der LAP kann nicht auf die Daten zugreifen. Weil
wir das nie brauchten, haben wir das nicht eingerichtet. Mit ping ist
der Server vom LAP aus erreichbar.
...............


Überprüfe deine Antwort !!!
dein LAP kann ( im LAN ... des Servers ) NICHT auf die Daten zugreifen !!
Das heist er ist NICHT über VPN verbunden ... sondern befindet sich im gleichen Netz.

Warum sollte es dann über VPN gehen ??

Gruß Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst VPN-Probleme (CISCO AnyConnect) in Zusammenhang mit Router "Vodafone EasyBox" (7)

Frage von donnyS73lb zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
RAS-VPN nur Zugriff auf per DHCP geleaste IPs (10)

Frage von lucarenner zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst Raspberry PI als VPN Client - Zugriff auf VPN LAN (8)

Frage von PeterH96 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...