Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN site to site hinter Router mit Hardwarelösung

Frage Netzwerke

Mitglied: raqi07

raqi07 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 5991 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,
nach intensiver Recherche im Netz bin ich leider zu keinen vernünftigen Ergebniss gekommen und bitte daher jetzt um eure Hilfe!

Eventuell ist mein Problem auch "zu einfach", aber ich hoffe jetzt mal auf eure Beiträge!


Es geht darum 2 Standorte auf einfachste Art-und-Weise zu vernetzen. An beiden Standorten ist ein normaler DSL-Router mit NAT und Portfreigaben, leider kann dieser Router nicht durch ein VPN fähiges Gerät getausch werden.

Meine Überlegung ging jetzt in die Richtung das ich an beiden Standorten einen VPN Router hinter dem Router anschließen und die entsprechenden Ports auf den VPN Router forwarde.
Es müssen nur minimale Datenmengen übertragen werden und eine einfache Verschlüsselung reicht aus. Jetzt bin ich mir unschlüssig was für Geräte ich brauche und wie diese eingerichtet werden müssen, beide Standorte verfügen über eine feste IP-Adresse. ( Der Router kann - wie bereits erwähnt - nicht getauscht werden, sondern muss sich hinter diesem befinden.

Das ganze soll dann ungefähr so aussehen (Verbesserungsvorschläge gerne gesehen und erwünscht!):

6dc313705865019faaa8b630f8b2f565 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern



Kurzzusammenfassung:

Verbindung von 2 Standorten site to site (evtl. auch Möglichkeit weitere Standorte hinzuzufügen)
Hardwarelösung, möglichst kostengünstig, einfache Verschlüsselung, wartungsarm, am besten gleich mit konkreten Hardwarevorschlägen!


Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe !
Mitglied: Der-Phil
21.05.2010 um 16:50 Uhr
Hallo,

am einfachsten, da nur ein einziger UDP oder TCP-Port geöffnet werden muss, wäre eine Lösung auf OpenVPN-Basis.

Hier kommen z.B. die Geräte von Mikrotik (750) in Frage.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Ja, das geht so mit 2 Routern wie du es vorhast... Du kannst auf den Servern auch direkt die VPN Option einrichten wenn das machbar ist. Das würde dir die Router ersparen, die VPN Verfügbarkeit des netzes aber auf die Verfügbarkeit der Server spiegeln..nicht immer sehr gut so ein Design !
Abgesehen von den Mikrotiks oben vom Phil hast du hier noch ein paar Anregungen:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html
http://www.administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-auf-dd-w ...
http://www.administrator.de/wissen/vpns-mit-dd-wrt%2c-m0n0wall-oder-pfs ...
http://www.administrator.de/wissen/ipsec-vpn-auf-m0n0wall-oder-pfsense- ...
http://www.administrator.de/wissen/vpn-einrichtung-%28pptp%29-mit-dsl-r ...
Du solltest OpenVPN oder ein anderes SSL Protokoll bevorzugen, denn du musst auf den davorstehenden Routern mit Port Forwarding zwangsweise arbeiten um deren NAT Firewall überwinden zu können !!
IPsec und L2TP oder PPTP sind da eher eine Herausforderung da sie aus mehreren Protokollen bestehen. Ausserdem erzwingen sie das VPN Passthrough Feature auf diesen Routern. Hast du das dort nicht, kann es Probleme bereiten...muss aber nicht ! SSL basierende VPNs sind da pflegeleichter !
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
21.05.2010 um 18:07 Uhr
mit aqui gelöst und bitte schließen, oder noch Fragen?

hier Links:

VPN-site-to-site mit Router und PIX-FW als VPN-Gateway

VPN einrichten mit 2 Routern und SBS2003
Bitte warten ..
Mitglied: raqi07
21.05.2010 um 18:15 Uhr
Danke für die Links, es war also doch "zu einfach", ich werde die Linksys OpenVPN Variante prüfen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
21.05.2010 um 18:32 Uhr
gern und immer dran denken: andere brauchen auch deine Hilfe ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Site-to-Site VPN hinter Routern - Verbindungsabbrüche
Frage von VincorRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, folgendes Setup bereitet mir aktuell Probleme: Wir haben 2 Standorte HQ und Branch. Im HQ haben wir eine ...

Router & Routing
Site to Site VPN
Frage von MickiRouter & Routing5 Kommentare

Ich suche Router die einen VPN-Client eingebaut haben und die chap2 Verschlüsselung können. Wer kann da welche empfehlen? TP-Link ...

Router & Routing
Gibt es eine VPN Plug-Play Hardwarelösung?
gelöst Frage von Auric-CHRouter & Routing18 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Idee habe ich: Das vernetzen von netzwerkfähigen, elektronischen Stechuhren. Ein Freund hat als Franchisenehmer mittlerweile 4 ...

Netzwerke
Projekt VPN Site to Site
Frage von obamakingNetzwerke2 Kommentare

Hi Leute, ich bin momentan an einem Projekt dran. Ich habe ein Home Office und einen Hauptstandort. Am Hauptstandort ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 4 MinutenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 14 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 17 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 18 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...