Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN über Telekom VDSL realisieren

Frage Netzwerke

Mitglied: fred95

fred95 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2009, aktualisiert 27.01.2009, 8172 Aufrufe, 1 Kommentar

Wir wollen unsere Niederlassung in Oberhaching bei München mit der Zentrale in Oslo, Norwegen vernetzen. Also zwei Netzwerke über VPN koppeln. In Oslo verwenden Sie dafür einen Microsoft ISA Server (ich weiss, nicht gerade das optimale Tool...)

Nun bekommt man am Standort Oberhaching leider nur Leitungen der Telekom und DSL bis maximal 3000 kbps aufgrund der Entferung zur Ortsvermittlungsstelle. Schlau wie ich bin, habe ich gleich zwei Business DSL Leitungen legen lassen und diese mit einem Linksys RV042 Load Balancing Router gekoppelt. Besser als nichts, dachte ich.

Leider kommt der norwegische ISA Server mit dem load balancing nicht zurecht - also haben wir ejetzt in VPN mit einer einzelnen lausingen 3000 kbps Leitung, was vom Datendurchsatz einfach nicht ausreicht.

Die Telekom schlägt nun als Alternative eine symmetrische 10 Mbps Leitung für 1200 Euro pro Monat vor oder mit einem Augenzwinkern das (eigentlich nur für Consumer) gedachte VDSL 50 für ca. 100 Euro im Monat. Nur - weder für Geld noch für gute Worte gibt es bei VDSL eine feste IP Adresse. Und ich meine auch, dass die meisten Router Probleme mit VDSL haben.

Meine Frage: kann man mit VDSL tatsächlich ein VPN aufbauen? Auch ohne feste IP Adresse? Die Gegenstelle in Oslo hätte eine feste IP...

Auch mit dem ISA Server? Oder soll ich in Oslo genau den selben Router hinstellen wie in Oberhaching, um Probleme zu vermeiden? Oslo bindet natürlich alle anderen Ländern per VPN über den ISA-Server an...

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

Gruss,

Fred.
Mitglied: alex53842
27.01.2009 um 09:44 Uhr
Hallo,

wir haben unsere VPN Verbindungen mit Geräten von Lancom Systems bzw. Cisco Realisiert. Bei beiden ist es nicht erforderlich das auf beiden Seiten eine feste IP vorhanden ist. Es reicht aus wenn eine fest ist, so das "dein" Router die Gegenseite erreichen kann. Zu Verbindungen mit VDSL hab ich leider noch keine Erfahrungen und kann deshalb auch keinen Tipp geben. Auch zum ISA Server kann ich nicht sagen da wir immer eine Hardware benutzen. Sprich Cisco PIX / ASA bzw. Lancom 1721, 1821.

Gruß

Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Cisco 800 Series und VPN over Fritzbox und Telekom VDSL (4)

Frage von Ra1976 zum Thema Router & Routing ...

Switche und Hubs
Cisco SG300 und VDSL der Telekom? (21)

Frage von Maik20 zum Thema Switche und Hubs ...

Router & Routing
gelöst VPN-Datendurchsatz bei MikroTik weit unterhalb von Consumer-VDSL (7)

Frage von LarsIP zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkgrundlagen
IPSEC VPN mit pfSense und Lancom - keine verbindung wenn Client offline (7)

Frage von DanyCode zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...