Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Tunnel?

Frage Internet

Mitglied: Sch0rsch

Sch0rsch (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2009, aktualisiert 16:32 Uhr, 4729 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe eine Frage zum VPN-Tunnel. Kann mir jemand erklären bzw erläutern welche Aufgaben und welchen Sinn ein VPN Tunnel überhaupt hat. Ich weiss nur das VPN dazu dient ein Gerät aus den benachtbarten bzw fremden Netz ins eigene zu integrieren ohne das diese Netzwerke untereinander kompatibel sein müssen. Was jedoch ein VPN Tunnel ist , kann ich daraus nicht schlussfolgern.

MFG Sch0rsch
Mitglied: aqui
02.04.2009 um 16:31 Uhr
Das ist nur ein anderes Wort für VPN Verbindung.
Eine VPN Verbindung baut ja gewissermaßen einen "Tunnel" durch ein öffentliches, ungesichertes Netz um Daten deines privaten Netzes in diesem Tunnel zu übertragen !
Daher der Name "VPN Tunnel" !!
Bitte warten ..
Mitglied: Sch0rsch
02.04.2009 um 16:35 Uhr
Ok, ich verstehe aber wann würde man eine VPN Verbindung überhaupt anwenden. Kannst du mir zum Verständnis ein Beispiel geben?
Danke erstmal für deine Anwort.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.04.2009 um 16:46 Uhr
Einfaches Beispiel:

Stell dir vor du bist ein Würstchenbudenbesitzer und hast 2 Würstchenbuden "Sch0rschis Brutzelbude" in der Stadt.
Natürlich hast du als moderner administrator.de Besucher einen Internet Hotspot, denn deine Gäste sollen beim Currywurst essen auch etwas im Internet surfen können. Du gehst ja mit dem Zeitgeist....

Nun willst du aber auch ganz nebenbei deine Kassensysteme vernetzen, da du ja sehen willst wieviel Würstchen dein Kollege in der anderen Bude schon verkauft hat falls er Nachschub braucht an Pommes und Würstchen !

Eine Standleitung ist dir natürlich zu teuer, soviel gibt das Würstchengeschäft nicht her und du überlegst nun wie man das über die bestehende Internetverbindung erledigen kann zum 0-Tarif, denn die ist ja schon da und bezahlt.
Klar das es direkt nicht geht den private RFC 1918 Netze werden im Internet nicht geroutet:
http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse

Auch geht das nicht, denn du willst ja nicht das der schmierige Salmonellen Ede von der Konkurenz von nebenann übers Internet dein Kassensystem hackt und deinen Umsatz belauscht und dir auch noch als Rache Viren und Trojaner auf die Kasse schmuggelt damit du mit deinen Edel Imbissen pleite gehst und die den ganzen Reibach machen mit den Currywürsten.

Nun kommt ein VPN ins Spiel um deine beiden privaten Würstchenbudennetze zu koppeln.
Für deine beiden Würstchenbuden installierst du einen VPN Router auf beiden Seiten und der baut dir einen gesicherten Tunnel über das böse und gefrässige Internet auf.
Statt Router kann man zur Not auch Winblows nehmen wenns denn sein muss:
http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php

In diesem sicheren Tunnel tauschen nun gemütlich und geschützt deine beiden Kassen ihre Daten aus und du kannst sehen was so passiert in deinem Würstchenimperium !
Nebenbei hast jetzt du noch in Bude 2 die lokale Kasse entsorgt, und gehst nun mit einem preiswerten Termiserver auf eine zentrale Kasse in Bude 1. Das spart nochmal Kosten und reduziert den Aufwand an Datensicherung !
Dein Würstchen und Pommeslieferant sieht jetzt über die zentrale Kasse wenn deine Würstchen und Pommes zur Neige gehen und sendet automatisch Nachschub. Noch eine Kostenersparniss !

Die Übertragung dieses VPN Szenarios auf andere private und geschäftliche Bereiche bleibt nun deiner Phantasie überlassen...
Bitte warten ..
Mitglied: sunman
02.04.2009 um 19:01 Uhr
nja es wird oft auch zu remote zwecken genutzt,.. z.b team viewer nutzt vpn tunnel zu datenübertragung usw!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.04.2009 um 20:43 Uhr
Sowas kann man aber auch einfacher mit simplem Port Forwarding machen !

Aber deshalb ja der Schlusssatz mit dem Appell an seine Phantasie. Szenarien gibt es, wie auch deins, ja zuhauf !!
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
02.04.2009 um 21:29 Uhr
Hallo,

wir verwenden VPN Tunnel meistens für den technischen Support bei Kunden.

Wir können so von unserem Firmensitz in Bayern auf die Anlagen unserer Kunden zugreifen um Support zu leisten ohne das immer ein Techniker vor Ort sein muss.
Damit nicht überall hin teure oder manchmal far nicht relisierbare Standleitungen verwendet werden müssen, tunneln wir unsere Verbindung durch das unsichere Internet. Das heißt wir verschlüsseln unsere Daten, schicken diese zum Kunden und wieder zurück ohne das ein dritter in der Lage ist mit diesen entwas anzufangen (wobei grundsätzlich gilt kein System ist so sicher das es nicht geknackt werden kann).
Und das ganze geht -fast- weltweit, gestern habe ich es erst mit dem Kongo getestet...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.04.2009 um 18:19 Uhr
@Sch0rsch
Wenns das nun war und dein Wissendurst befriedigt ist (Du stellst ja Fragen im Stundentakt hier ein..)
dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...