Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Tunneling 2x Cisco 2811 Net to Net

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Lastresort

Lastresort (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3908 Aufrufe, 7 Kommentare

Net to Net VPN bei zwei 2811 an verschiedenen Standorten

Hallo Forum,

ich habe vor zwei 2811 über VPN zu verbinden. Hierzu habe ich ein paar Fragen.
Ist es möglich dies ohne weitere Komplikationen umzusetzen? Habe hierzu nicht sonderlich viel im Netz gefunden. Ausser der Anbindung von Clients an den Router per VPN war die Suche recht erfolglos.

Was habe ich noch zu beachten.

Ist eine Anbindung mit der IOS Version ohne weiteres möglich?

Welche Verschlüsselung empfiehlt sich?

Konfigurationen habe ich für das Vorhaben schon erstellt bzw. zusammengegoogelt
Wäre aber dennoch super wenn Ihr mir noch ein paar Infos diesbezüglich zur Verfügung stellen würdet. (Konfigs)
IOS ist auf den beiden Routern 12.3, und ja mir ist bewusst das es sich bei dem IOS um eine alte Version handelt. Ich bin aber gezwungen diese Version zu nutzen. Hat bei uns was mit freigaben zu tun usw.


Danke für eure Hilfe


Links die ich zur rate gezogen habe:
http://www.cisco.com/en/US/tech/tk583/tk372/technologies_configuration_ ...
http://www.cisco.com/en/US/tech/tk583/tk372/technologies_configuration_ ...
Mitglied: aqui
18.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Deine Frage: "...Ist eine Anbindung mit der IOS Version ohne weiteres möglich?.." ist etwas naiv wenn du uns ja noch nicht einmal deine IOS Version hier postest !!! ( show ver oder show flash )
Du benötigst dafür ein IOS Crypto Image auf dem 2811 weil du IPsec machen musst fürs VPN.
Das beantwortet dann auch gleich schon deine zweite Frage !!!

Hier findest du ein (funktionierendes) Tutorial mit Konfig mit dem du das im Handumdrehen umsetzen kannst:
http://www.administrator.de/Vernetzung_zweier_Standorte_mit_Cisco_876_R ...
oder hier als Info...Konfig ist immer die gleiche:
http://www.administrator.de/wissen/ipsec-vpn-auf-m0n0wall-oder-pfsense- ...
Bitte warten ..
Mitglied: Lastresort
18.05.2010 um 12:41 Uhr
Zitat von Lastresort:
Hallo Forum,

ich habe vor zwei 2811 über VPN zu verbinden. Hierzu habe ich ein paar Fragen.
Ist es möglich dies ohne weitere Komplikationen umzusetzen? Habe hierzu nicht sonderlich viel im Netz gefunden. Ausser der
Anbindung von Clients an den Router per VPN war die Suche recht erfolglos.

Was habe ich noch zu beachten.

Ist eine Anbindung mit der IOS Version ohne weiteres möglich?

Welche Verschlüsselung empfiehlt sich?

Konfigurationen habe ich für das Vorhaben schon erstellt bzw. zusammengegoogelt
Wäre aber dennoch super wenn Ihr mir noch ein paar Infos diesbezüglich zur Verfügung stellen würdet.
(Konfigs)
IOS ist auf den beiden Routern 12.3, und ja mir ist bewusst das es sich bei dem IOS um eine alte Version handelt. Ich bin aber <----------------- In dieser Zeile versteckt sich das IOS
gezwungen diese Version zu nutzen. Hat bei uns was mit freigaben zu tun usw.


Danke für eure Hilfe


Links die ich zur rate gezogen habe:
http://www.cisco.com/en/US/tech/tk583/tk372/technologies_configuration_ ...
http://www.cisco.com/en/US/tech/tk583/tk372/technologies_configuration_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.05.2010 um 12:56 Uhr
@Lastresort
Oooops, was war das denn jetzt...?? Nur ein Zitat (...was wir ja oben schon alles vom Thread an sich kennen !) ohne irgendwelche Kommentare ???
Was soll uns diese Botschaft von dir nun sagen ??!!
Gehts nun weiter.... ??
Oder wars das nun ???
Dann bitte auch http://www.administrator.de/index.php?faq=32 nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: Lastresort
18.05.2010 um 15:08 Uhr
IOS ist auf den beiden Routern 12.3, und ja mir ist bewusst das es sich bei dem IOS um eine alte Version handelt. Ich bin aber <----------------- In dieser Zeile versteckt sich das IOS

es handelt sich um das IOS 12.3 C2800NM-IPBASE-M (8) T11
BIN ist das c2800nm-ipbase-m.123-8.T11.bin

danke für die schnelle Antwort.


den Link Vernetzung zweier Standorte habe ich schon gefunden. Daher kam auch die Frage ob das mit dem IOS überhaupt möglich ist.
Danke aqui
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.05.2010 um 16:05 Uhr
Nein, leider nicht ! Das ist ein IP-Base Image dort ist nur mehr oder weniger nur simples IP drin aber kein VPN Support. Dafür benötigst du ein Advance Security Image.
Wenn du einen Cisco Account hast kannst du es von der Cisco Webseite runterladen....
Bitte warten ..
Mitglied: Lastresort
18.05.2010 um 16:09 Uhr
Danke dir für die Hilfe, dann hat sich diese Variante erledigt. Dann werde ich wohl doch eine andere VPN Lösung nehmen. Da ich das IOS auf keinen Fall ändern darf.

Gruß Dave
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VPN Verbindung einrichten mit Cisco RV320

Frage von Niklass zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Cisco Asa VPN Fragen (3)

Frage von brooks zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco RV180W - Client VPN (3)

Frage von Markowitsch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
gelöst VPN Cisco ASA5505 ohne Service Contract (2)

Frage von Yannosch zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...