Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Verbindung bricht nach ca 1 Tag ab

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KingBen

KingBen (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2011 um 21:21 Uhr, 4932 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Ich habe zu Hause einen Server mit Windows Server 2003 SBS. Ich habe zurzeit das Problem, dass die VPN-Verbindung nicht mehr aufbauen lässt, bzw. diese nur nach einen Neustart für unbestimmte Zeit funktioniert. Meistens nur für eine Dauer von einem Tag kann ich mich einwählen. Da ich den Server nicht ständig neustarten möchte, wollte ich fragen, ob jemand von euch dieses Problem kennt. Der Router mit dyndns etc ist eingerichtet. Ports sind auch alle freigeschaltet und den Server kann ich auch anpingen. Ich weiß wirklich nicht wo das Problem liegt, da ich auch an der Konfiguration des Servers nichts geändert habe. Als Fehler kommt zwar immer der Fehler 800, aber dem nachzugehen ist sinnlos, bzw. richtig ist der Server ja konfiguriert. Die Dienste etc. sind ja auch aktiv.
Danke für mögliche Vorschläge.

Gruß

KingBen
Mitglied: nEmEsIs
03.05.2011 um 21:49 Uhr
Hi

Das mit dem Tag wirst du wohl hinnehmen müssen, das es eine sogenannte Zwangstrennung vom ISP ist. Dein DSL Modem / Router wählt sich alle 24 Stunden automatisch neu ein daher wird dein VPN Client gekickt, weil du ne neue IP bei der neueinwahl bekommst. Diese muss erst an DynDNS übermittelt werden. Sollest mal schauen wie oft der DynDNS Client sich aktualisiert. So alle 5 Min ist okay. Stunde ist zu lange, da er wenn du pech hast dann ne Stunde die IP nicht aktuallisiert, wenn dann die 24 Stunden rum sind.


Mit freundlichen Grüßen Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: dfritz
04.05.2011 um 08:33 Uhr
Hi,

ich stelle nun mal eine dumme Vermutung an. Ich vermute Du hast einen PPTP Tunnel per RAS konfiguriert. Kann es sein, das der dyndns Name sich nicht aktualisiert bei einer neuen Verbindung des Router bzw. im DNS Cache des Servers liegt.
RAS probiert dann immer auf die neue Adresse zu konnektieren obwohl die gar nicht mehr da ist.

Solltest Du kein PPTP / RAS nutzen, dann lass uns bitte erstmal wissen wie Du was aufbaust.

Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: KingBen
04.05.2011 um 08:51 Uhr
Guten Morgen,

Ja Verbindung läuft über PPTP/RAS. Jedoch an der Zwangstrennung kann es nicht liegen. Es gibt auch Tage da kann ich mich auch nach 3 Tagen auf dem Server einwählen. Es gibt eingetlich keine feste Regel, wie lange der Server erreichbar ist, nur in der Regel ist es 1 Tag. Wie gesagt nach einem Neustart des Servers und vorrigen einrichten des RAS über die Serverkonsole geht alles wieder wunderbar.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dfritz
04.05.2011 um 10:36 Uhr
Hi,

mach Dir doch mal einen Spass und probier bei so einem Hänger mal ipconfig /flushdns um den DNS Cache zu leeren. Ich könnte mir vorstellen, das die Verbindung sich dann wieder aufbaut.

Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: KingBen
04.05.2011 um 13:06 Uhr
Hi,

aber ich müsste ja dann immer an Server dran, was ist wenn ich an den Server nicht dran komme?

Gruß

KingBen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN-Verbindung zwischen zwei Fritzboxen bricht sehr häufig ab (14)

Frage von mabue88 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...