Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN-Verbindung erfolgreich aufgebaut aber Computer im Zeilnetz nicht erreichbar

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: SunziX

SunziX (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2011, aktualisiert 18.10.2012, 4302 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi liebe Leutz,
ich habe seid einer Weile erfolgreich eine VPN-Verbindung in Büro am laufen. Nun habe ich vor einer Weile versucht IPShild zu installieren was leider nicht funktioniert hat und bin danach in den Urlaub. Nun versuche ich mich wieder ins Büro einzuklinken und das klappt auch, die Verbindung wird nach einem Weilchen hergestellt, doch wenn ich versuche meine Server und WS zu pingen kommt nichts an. So wie es aussieht benutz mein Rechner nicht die erfolgreich aufgebaute VPN-Verbindung sondern versucht es wahrscheinlich durch mein Gateway.
Hat jemand einen guten Tip für mich wie ich den Datenverkehr durch den VPN-Tunnel schicke?

Vielen Dank SunziX
Mitglied: brammer
29.11.2011 um 18:08 Uhr
Hallo,

ein paar details zu deiner VPN Verbindung, wie Protokoll, IP Adressierung und evtl vorhandene Hardware, Router und Switche würden es ungemeine erleichtern durch den Nebel zukommen und dir zuhelfen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.11.2011, aktualisiert 18.10.2012
Richtig ! Leider wie tagein tagaus das gleiche hier. Ohne jegliche Details, nichtmal das verwendete VPN Protokoll wird benannt.
Und zu 99% kann man jetzt schon wieder sagen das das wie so oft ein leidiges Firewall Problem ist oder eine IP Banaladressierung mit 192er Netzwerken:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html ...
Mit "so wie es aussieht, wahrscheinlich, geraten, könnte..." usw. kommt man keinen Schritt weiter.
Fazit: mehr Infos bitte ! Ohne diese ist eine sinnvolle Hilfestellung nicht möglich oder wenn dir die obligatorische Kristallkugel reicht ist ja gut.
Grundlegende Infos findest du wie immer hier:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html
...wenn das verwendete VPN Protokoll denn (geraten) PPTP ist ?!?
Bitte warten ..
Mitglied: SunziX
29.11.2011 um 18:27 Uhr
Hi,
danke für die schnelle Antwort und sorry für die wenigen Informationen, ich sollte es eigentlich besser wissen.
Ich komme aus dem 192.168.0.X Segment und das Ziel ist 192.168.123.X.
Ich verbinde mich an der Gegenstelle mit einer LISS 700 und nutze das Protokoll IPSec.
Ich selber habe einen Asus RT-N56U und das VPN-Passthrough ist gegeben, einen Switch verwende ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.11.2011, aktualisiert 18.10.2012
VPN Passthrough ist nur die halbe Miete bei deinem Router und IPsec !
Du musst zusätzlich die Ports
UDP 500
UDP 4500
in der Port Weiterleitung (Forwarding) deines ASUS Routers auf die lokale IP deines VPN Clients forwarden. Erst dann wird der VPN Tunnel wirklich aufgebaut. Passthrough forwardet nur den ESP Tunnel (IP Protokoll Nr. 50) der die Produktivdaten transportiert:
http://www.administrator.de/wissen/ipsec-protokoll-einsatz%2c-aufbau%2c ...
Wenns dann noch nicht klappt ist es ein Firewall Problem auf deinem Zielnetz .123.0 /24 bzw. des VPN Dialin Servers.
Bitte warten ..
Mitglied: SunziX
29.11.2011 um 18:57 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Hilfe, sobald ich zu Hause bin werde ich den Router schnell neu konfigurieren und mich zurückmelden um Feedback zu geben ;)

Schöne Grüße,
SunziX
Bitte warten ..
Mitglied: SunziX
29.11.2011 um 19:44 Uhr
Ich habe gerade versucht eine Portweiterleitung einzurichten, aber das einzige was ich in der Richtung gefunden habe ist die Portauslösung (hier kann ich leider keine IP eingeben sondern nur einen Anfragenden Port und einen Auslösenden) und die Einstellugnen für einen Virtuellen Server (kann mir nicht vorstellen das das richtig sein könnte).

Bei NAT Passthrough kann ich nur die VPN-Weiterleitungen einstellen für IPSec, PPTP und L2PT (alles momentan aktiviert.

Wenn du noch einen guten Tip hast würde ich mcih freuen.

Schöne Grüße,
SunziX
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.11.2011 um 08:47 Uhr
Mmmhhh, jeder billig 20 Euro Baumarkt Router hat einen Menüpunkt für Port Forwarding (Port Weiterleitung).
Es ist höchst ungewöhnlich das deine Kiste sowas nicht hat und vermutlich auch nicht richtig.
Entweder hast du also nicht genau hingesehen oder weisst nicht so richtig was du tust...?!
Hilfreich wäre es mal gewesen dein Modell hier zu posten, dann hätten wir für dichmal ins Handbuch gesehen !!
Bitte warten ..
Mitglied: SunziX
30.11.2011 um 11:09 Uhr
Aber ich habe doch schon geschrieben das ich den Asus RT-N56U habe, das ist eigentlich ein sehr guter Router, deshalb versteh ich nicht das Port Forwarding oder die Port Weiterleitung nicht auffindbar ist. Die Firmware dieses Routers habe ich im übrigen vor kurzem auf die 1.0.1.7f geupdated.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.11.2011 um 12:12 Uhr
Ooops sorry...Recht hast du ! Nun ja "guter Router" ist wie immer relativ oder welches Adjektiv hättest du denn für Cisco, Bintec oder Lancom Router ?? Asus macht wie alle durchschnittliche Allerwelts Consumer Ware.
Das sieht man schon am Handbuch, denn der Punkt Port Forwarding oder Weiterleitung ist weder im deutschen noch Englischen Handbuch erklärt Soviel zum Thema "guter" Router... Aber OK muss man von Taiwan Ware auch nicht erwarten.
Wenn...dann kann es sich nur im Menüpunkt "Advanced -->> Firewall" befinden. Da kann man ab hier aber nur raten, denn wie gesagt im Handbch keinerlei Erklärung zu diesem menü
Da müsstest du dann mal mit einem Screenshot aushelfen....
Das können 30 Euro Baumarkt aber wirklich besser....
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
30.11.2011 um 16:02 Uhr
Hallo,

dem Handbuch zufolge ist der Router zu einem Portforwarding nicht fähig!

Insofern kann ich nicht nachvollziehen wieso das ein guter Router sein soll!

brammer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Rechner-Freigaben hinter VPN-Verbindung nicht erreichbar
gelöst Frage von arciklangNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade ein (bzw. zwei) Netzwerke aufzubauen an zwei verschiedenen Standorten (Standort A mit 192.168.x.x und Standort ...

Router & Routing
FritzBox nach VPN-Verbindung nicht mehr erreichbar
gelöst Frage von CometcolaRouter & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein merkwürdiges Problem und wollte mal in die Runde fragen, ob das bei sich auch ...

Windows Userverwaltung
Probleme mit Windows Authentifizierung an SQL Datenbank nachdem der Client eine VPN verbindung aufgebaut hat
Frage von Stocki1988Windows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo erstmal zu meinem ersten Post. Seit dem 27.01 darf ich mich nun Fachinformatiker nennen und sitze nun vor ...

Windows Netzwerk
Anderes, geroutetes lokales Netzwerk nicht erreichbar wenn VPN-Verbindung aktiv
gelöst Frage von noreuxWindows Netzwerk2 Kommentare

Hi, Ich habe ein kleines routing-problem das sich eigentlich nicht kompliziert anhört, aber ich kriege es einfach nicht hin. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 11 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 11 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server23 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Exchange Server
Exchange empfängt Emails - Kann aber keine Senden
gelöst Frage von niklasschaeferExchange Server11 Kommentare

Hallo, ich stehe gerade bei mir zuhause vor folgender Problemstellung. Gegeben sind 2x Hyper-V Host mit Windows Server 2016 ...