Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN-Verbindung ohne Gateway, aber Route setzen?

Frage Netzwerke

Mitglied: sebezahn

sebezahn (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2009, aktualisiert 19:49 Uhr, 10730 Aufrufe, 7 Kommentare

Mein Problem: Ich muss mich in ein entferntes Netzwerk einwählen, will aber nur bestimmte Server darüber nutzen.

Im Einzelnen: Ich sitze in einem Firmennetz, unsere Rechner haben öffentliche IP-Adressen (über den Sinn kann man streiten, ist aber so). Daher ist die Firewall sehr restriktiv. Ich habe aber die Möglichkeit - und ja, auch Erlaubnis - da ich Freelancer bin, mich per VPN in mein Heimnetz einzuwählen, um dort meine Daten abzugreifen. Dazu wähle ich mich mit dem Standard-Windows-Client in meinen W2k3-Server per PPTP ein. So kann ich auf dessen Netzwerkfreigaben zugreifen.

Das Problem ist nun: Ich kann entweder einen VPN-Tunnel aufbauen, der das Standard-Gateway mit umbiegt. Dann geht aber nach extern alles über meine Heimleitung, und das ist eher langsam. Oder ich baue einen VPN-Tunnel auf, bei dem das nicht der Fall ist. Ich muss aber auf einen einzigen Server da draußen dann doch über die VPN-Leitung zugreifen, konkret ist das ein Mailserver. Das Firmennetz verbietet die Benutzung externer SMTPs, über den VPN geht das einwandfrei.

Jetzt die Frage: Kann ich einen PPTP-VPN-Tunnel aufbauen, der das Standardgateway NICHT umbiegt, aber dann MANUELL eine Route bauen, wenn ich eine bestimmte IP-Adresse anspreche?

Vielen Dank für eventuelle Antworten.
Sebezahn
Mitglied: aqui
20.04.2009 um 10:54 Uhr
Ja, das ist ganz einfach !!

Scheinbar hast du schlicht und einfach vergessen dir mal die erweiterten TCP Einstellungen des PPTP Clients unter Netzwerk anzusehen wie so viele mit dieser Frage hier hier !!!

Dort ist ein Haken der sich nennt:
Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden

Der Haken muss entfernt werden und dann hast du was du willst ohne so einen Unsinn mit manuellen Routen zu frickeln !!
Bitte warten ..
Mitglied: sebezahn
20.04.2009 um 10:56 Uhr
Nein, leider eben nicht. Den Haken habe ich ja entfernt, das funktioniert ja auch, aber ich will halt einen einzigen Server draußen dann DOCH über diese VPN-Leitung ansprechen. Ich vermute, dass ich dafür eine manuelle Route setzen muss. Und hier komme ich nicht weiter.

Gruß
Sebezahn
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.04.2009 um 11:03 Uhr
Nein das ist kompletter Unsinn. Wenn dieser einzige Server im gleichen IP Netz ist wie das VPN Netz muss das logischerweise natürlich nicht sein !

Erst wenn dieser Server sich in einem fremden IP Netz befindet was im VPN Netz geroutet ist muss diese statische Route rein, denn sonst würde der Client dieses Netz an sein lokales Gateway schicken, da er das IP Netz ja sonst nicht kennt.

Ohne den Haken werden NUR IP Pakete mit der Adresse aus dem VPN Netz in den VPN Tunnel geroutet, alles andere geht ans Standard Gateway !

Das das gesamte netzwerk so im Tunnel transparent ist spielt es keine Rolle ob du einen oder 10 Server im VPN hast. Alle IP Adressen aus diesem Netz sind im VPN Tunnel erreichbar !!
Bitte warten ..
Mitglied: sebezahn
20.04.2009 um 11:13 Uhr
Hi,

Genau das ist der Fall, ich dachte, das erklärt sich durch die Fragestellung von selbst, sorry. Der Mailserver steht im Rechenzentrum und nicht im eigenen Heimnetz.

Gruß
Sebezahn
Bitte warten ..
Mitglied: hevtig
20.04.2009 um 11:15 Uhr
Du müsstest noch einmal präziser werden.
Erstmal hat aqui schon das richtige gesagt.

Haken drin => alles geht durch den Tunnel.
Haken raus => alles ausser das VPN- netz geht über das 'normale' Gateway.

Was willst/ musst du jetzt noch machen?
Willst du über deinen Heimserver noch einen anderen Server im Internet ansprechen oder wie?

Ups, war ich ein wenig spät...
Bitte warten ..
Mitglied: sebezahn
20.04.2009 um 11:29 Uhr
Hi,

für alle, die mal das selbe Problem haben:

Unter Vista Konsole als Admin öffnen:
01.
route add xxx.xxx.xxx.xxx mask 255.255.255.255 yyy.yyy.yyy.yyy
xxx= IP des Mailservers
yyy= IP des Heimrouters

Habe es jetzt tollkühn ausprobiert, und es scheint zu funktionieren. Dank an alle!

Gruß
Sebezahn
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.04.2009 um 11:29 Uhr
Spät aber trotzdem richtig.....

Wenn also mit aufgebautem VPN Tunnel und OHNE Haken, du auf den Mail Server zugreifen willst der lokal im Netz in einem anderen IP Segment steht, dann geht der Mail Zugriff lokal über das Standardgateway raus.
Um hevtigs richtige Erklärung dazu noch etwas zu erweitern:

Haken drin => alles geht durch den Tunnel.
Haken raus => alles, auch Email geht über das 'normale' Gateway raus, lediglich das VPN- Netz geht über den Tunnel !!!

Ist es das noch nicht hast du in der Tat Probleme mit dem Erklären !?!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst VPN Verbindung wird automatisch zum Gateway (1)

Frage von fugu zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...