Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Verbindung ohne HTTP

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: snoofe

snoofe (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3388 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich bin nicht sonderlich bewandert in Netzwerktechnik deshalb klingt meine Frage
vielleicht für den einen oder anderen trivial. Bitte nicht schlagen

Folgende Ausgangssituation im Heimnetz:
Modem->Router->NAS Laufwerk

Folgendes Ziel:
Eine VPN Verbindung aufbauen um konfortabel von außen (nicht wie bislang über FTP)
auf die Daten des NAS Laufwerkes zugreifen zu können.

Da mein bisheriger Router kein VPN-Tunneling unterstützt, will ich mir diesen zulegen:
Draytek Vigor2130 - http://www.draytek.de/Produkt_Vigor2130.htm

Der sollte für meine Zwecke ausreichen und liegt innerhalb meines Budgets.

Problem/Frage:
Wenn der VPN Tunnel eingerichtet ist und ich mich von außen (Notebook)
mit dem Heimnetzwerk verbinde, wird doch auch sämtlicher HTTP Traffic
vom Notebook getunnelt?
Wenn ich also auf meinem Notebook im Internet surfe wird der gesammte Traffic
getunnelt. Das ist natürlich auch der Sinn von VPN, ich möchte das allerdings nicht.

Ich will das sämtlicher HTTP Verkehr (Browser) normal behandelt wird und nur
jener Teil getunnelt wird der dafür verantwortlich ist, dass ich mit dem
Windows Explorer auf meine Dateien zugreifen kann.

Funktioniert das irgendwie oder bin ich komplett auf dem falschen Weg?

Vielen Dank und Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: potshock
12.05.2010 um 10:59 Uhr
Hi snoofe,

ja das ist möglich, wenn ich mich recht erinnere geht das so:

rechte Maustaste auf die VPN Verbindung des Clients -> Eigenschaften -> Netzwerk -> Internetprotokoll (TCP/IP) -> Eigenschaften
-> Erweitert -> Allgemein -> entferne den Hacken bei Standartgateway für das Remotenetzwerk verwenden.

Potshock
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
12.05.2010 um 11:01 Uhr
Hi,

nein wird er nicht zwingend!

Beim relativen simplen PPTP-VPN kannst du ja sogar unter Windows sagen, das kein Standardgateway eingetragen wird. Nur dann läuft alles über den Tunnel. Der Haken muss raus sein!

Standard Gateway auf der Gegenseite verwenden - so heisst die Option im Draytek VPN Client, den du ja auich kostenlos bei Draytek bekommst. Nur wenn der Haken drin ist, läuft der Verkehr über den Tunnel.

Du hast so einfach gesagt zwei Netze. Gibst du unter Windows die IP des NAS ein, läuft nur der Verkehr über den Tunnel

Windows XP/ Vista/ 7:
Eigenschaft der Verbindung - Netzwerk - Internetprotokoll Version 4 - Reiter "Allgemein" - hier auf "Erweitert" klicken
unter IP-Einstellungen: Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden
Den Haken entfernen.

Achtung: Standardmäßig ist der Haken aber drin! Somit läuft alles über den Tunnel. Reicht für den ersten Test. Entfern den Haken nach erfolgreicher Verbindung und alles ist gut.

Gilt für den Client von Draytek und Windows.

Mit freundlichen Grüßen Crusher.
Bitte warten ..
Mitglied: snoofe
12.05.2010 um 11:08 Uhr
Super. Danke euch beiden!
Hoffentlich funktioniert es so einfach

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
12.05.2010 um 11:17 Uhr
Seh nur noch ein Problem!

Die unterschiedlichen IPs. Ka von wo du dich einwählen willst. Aber die meisten haben ja T-Com Geräte oder Fritzbox zu Hause.

Wenn du dich von einem Bekannten einwählen willst, kann es dann schon wieder Essig sein, weil du im gleichen Netz bist! Nutz die Chance und nimm ein nicht so verbreitetes Netz!

192.168.178.x > FritzBox
192.168.0.x > Draytek
192.168.1.x > T-Com

Gut, hilft auch nicht immer, würde aber aber ein Netz nehmen, das anders ist:

192.168.203.x > so z.B.

Man könnte auch ganz "exotisch" werden und ein B-Class nehmen:

172.16.x.x/16
oder mit der Subnetzmaske spielen:
172.16.123.x/24

So ist die wahrschenlich geringer, dass du mal irgendwo bist und der jenige das gleiche Netz hast, wie Du @home!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Wenn du nur die Suchfunktion mal benutzt hättest hier... !!!
Das was Crusher79 richtig beschreibt steht hier groß und schwarz auf weiss:

http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html ...

Zusätzlich noch für dich ein paar wichtige Tips zum VPN Design:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html ...
Mit dem Vigor bist du aber auf dem richtigen Weg...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (7)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (6)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
gelöst VPN Verbindung WIndows Rechner via FritzBox Fernzugang - Kein Internet

Frage von garack zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...