Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Verbindung SBS2003 mit RV042 Gateway to gateway

Frage Netzwerke

Mitglied: holger2002

holger2002 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2009, aktualisiert 19:52 Uhr, 5248 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen!
Nach einem leider nur zum Teil erfolgreichen Arbeitstag, hoffe ich nun hier Hilfe für mein Problem zu bekommen.
Ich habe zwei Linksys RV 042 VPN Router und hier eine Gateway to Gateway Verbindung hergestellt. Diese funktioniert, zumindest zeigt der Router auf beiden Seiten Connected an

Auf einer Seite ein SBS2003.
Router fest auf 192.168.1.1
SBS ist DHCP Server
Routing und RAS ausgeschaltet

Auf der anderen Seite ein Client, der bisher tadellos in der Domäne lief.
Router fest auf der 192.168.2.1
DHCP Server ist der Router
Client auf DHCP

Was muß ich tun, damit der Client mit dem Server spricht? Routen die Router die zwei unterschidlichen Netze miteinander? Remote und Local Group Settings dürfen ja laut Linksys auch nicht gleich sein.
Momentan stellt der Cleint keine Verbindung zu dem Server her und hat natürlich eine IP aus dem 2er Netz vom Router zugeteilt bekommen.

Auch das IP Telefon, das ebenfalls an dem Switch des Routers hängt, sucht vergeblich nach der Telefonanlage auf der anderen Seite der VPN Verbindung.

Ich würde mich freuen, wenn mir hier jemand helfen kann. Der Mensch auf der anderen Seite der Leitung möchte endlich wieder arbeiten dürfen
Mitglied: aqui
02.06.2009 um 20:00 Uhr
Bevor wir hier ins Eingemachte gehen und dir alles wieder zum Laufen bringen erstmal ein paar Grundsatzfragen ob das VPN wirklich rennt zwischen den beiden Linksys Routern ???

Frage also: Kannst du
  • a.) Vom 192.168.1.0er Netz Geräte im 192.168.2.0er Netz anpingen ??
  • b.) Vom 192.168.2.0er Netz Geräte im 192.168.1.0er Netz anpingen ??

Speziell natürlich das der Client die IP des Servers pingen kann !

Bevor das nicht klappt brauchen wir hier gar nicht weiterzumachen !!

Bedenke bitte das wenn du mit Windows pingst die Windows Firewalls entsprechend von beiden Netzen Zugriff zulassen müssen (Firewall settings) und ICMP Echo reply unter den erweiterten Eigenschaften der Firewall -> ICMP (Haken bei Eingehende Echo Anforderungen zulassen unbedingt setzen !!) zugelassen ist ! (ICMP echo = Ping)
Bitte warten ..
Mitglied: holger2002
03.06.2009 um 10:52 Uhr
Hallo Aqui,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich kann sowohl von einem internen Client den externen Client pingen, wie auch von dem externen Client den Server.
Ping funktioniert also.
Wäre klasse, wenn mir hier weiter geholfen werden kann.

Gruß, Holger
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.06.2009 um 11:36 Uhr
OK, das ist schonmal sehr gut, denn damit ist sichergestellt das der VPN Tunnel sauber funktioniert.

Wie du ja sicher weisst werden UDP Broadcast auf dem das Windows naming System basiert NICHT über Router übertragen.
Das gilt analog dann auch für andere UDP Broadcast basierende Funktionen wie DHCP oder das Auffinden eines BOOTP Servers was deine VoIP telefone benötigen um ein Image zu booten oder den gateway Server zu finden.

Damit der Client mit dem Server spricht kannst du erstmal ein Zwangsconnect versuchen mit Start -> Ausführen -> \\<server_ip>
Das sollte eine Verbindung auf den Server auf alle Fälle initiieren.
Dein Problem ist das die Clients vermutlich den Servernamen per DNS nicht auflösen können da sie lokal einen anderen DNS Server benutzen.

Das kannst du umgehen indem du den Servernamen direkt in die Datei lmhosts oder hosts einträgst !!
Dazu kopierst du die lmhosts.sam (sam = sample = Beispiel) im gleichen Verzeichnis in eine lmhosts ohne Endung und editierst sie.
Die Datei ist selbsterklärend wenn du sie im Editor siehst !!

Das Beispiel:
102.54.94.97 maestro #PRE #DOM:technik # DC von "Technik"

Sagt dir wie du den Server einträgst.
Danach sollte der Zugriff auf den server dann problemlos klappen sofern Rechte usw. alles stimmt.

Bei den telefonen ist es analog. Da BOOTP und DHCP hier nur lokal funktionieren musst du entweder dem DHCP Server von dem die telefone ihre IP beziehen den BOOTP Server und das gateway mitgeben oder du musst es auf den Telefonen schlicht und einfach statisch einstellen. So gut wie alle VoIP Hersteller am Markt supporten das !!!

Damit sollte dein remoter Standort dann problemlos auf die Füsse kommen !!!
Bitte warten ..
Mitglied: holger2002
03.06.2009 um 13:31 Uhr
Hallo,
vielen Dank für die Hilfe.

Wenn ich unter Ausführen die Server IP eingebe, bekomme ich eine Fehlermeldung.
Der Benutzername ist identisch mit dem Benutzernamen mit dem Sie angemeldet sind. Dieser Benutzername wurde bereits ausprobiert. Ein Domänencontroller für die Bestätigung kann nicht gefunden werden.
Im internen Netz hat der Rechner aber einwandfrei funktioniert. Zugriff auf MS Exchange Webaccess ist mit diesem Benutzernamen und dem Passwort möglich.

Das IP Telefon funktioniert nun, allerdings habe ich es vor dem Zwangsconnect nicht mehr ausprobiert, somit kann ich nicht genau sagen ob dies gestern daran lag, das der Tunnel noch nicht stand, oder ob es an dem Zwangsconnect liegt.

Gibt es vielleicht noch einen Punkt, den ich nicht beachtet habe?

Datei habe ich jetzt noch nicht bearbeitet.

Gruß,

Holger
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.06.2009 um 19:30 Uhr
Das Windows Problem ist nun kein Netzwerkproblem mehr sondern eins Der Rechte oder der Erreichbarkeit des Domaincontrollers...wo auch immer der ist.

Also mehr was für die Windows Applikationsecke...denn Netze !
Bitte warten ..
Mitglied: holger2002
03.06.2009 um 19:34 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die Hilfe bis hierher. Ich werde dann mal einen neuen Thread an anderer Stelle eröffnen.

Gruß,

Holger
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst VPN Verbindung wird automatisch zum Gateway (1)

Frage von fugu zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...