Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

GELÖST

VPN-Verbindungsprobleme Shrew und LANCOM

Mitglied: manbar

manbar (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2011 um 20:39 Uhr, 15014 Aufrufe, 5 Kommentare

Unterschiedliche Effekte bei nutzen von Shrew VPN-Client mit 1711 LANCOM Router.

Hallo zusammen und guten Abend,

ich verzweifle langsam.. Ich versuche mit dem Shrew VPN-Client eine Verbindung von daheim in unser Firmennetz zu etablieren.

Kurz die Ausgangslage:

Firmenseitig:
Windows 2008 SBS Server mit SP1 (ist DNS im Netz)
Router: LANCOM 1711 VPN mit statischer IP und Domänennamen (hier: firma.biz)

bei mir daheim:

PC mit Ubuntu 10.10 - »Maverick Meerkat« (Hostsystem) mit Shrew 2.1.5
mit VirtualBox 4.04 (NICHT OSE)

und Vista SP2 (Gastsystem, Netzwerk über NAT konfiguriert)

Ich habe die VPN-Konfiguration wie im Lancom-Forum beschrieben (http://www.lancom-forum.de/htopic,4835,.html - ganz unten) konfiguriert. Wenn ich die Clientseitige Konfiguration im Vista einstelle, dann passiert Folgendes:

- Tunnel wird aufgebaut
- im Monitoringprogramm des Router wird die VPN-Verbindung als "erfolgreich hergestellt" angezeigt.
- Shrewclient meldet erfolgreich aufgebauten Tunnel
- vom Vista an Server kein ping oder sonstige Konnektivitätsbeweise möglich
- Server "sieht" auch auf keiner ebene den VPN-Client


dann hab ich die Verbindungseinstellungen exportiert und in den Shrewclient direkt unter Ubuntu eingefügt und mir die Verbindung dort auch noch einmal eingerichtet.
melde ich mich direkt mit dem Linuxclient an passiert das:


- Tunnel wird aufgebaut
- im Monitoringprogramm des Router wird die VPN-Verbindung als "erfolgreich hergestellt" angezeigt.
- Shrewclient meldet erfolgreich aufgebauten Tunnel
- vom Ubuntu-PC an Server ping möglich, DNS scheint nicht zu funzen (also "ping SERVERNAME" geht nicht)
- vom Server ist Ping an Client möglich, sogar "tracert" wirft den richtigen PC-Namen aus.
- in der Netzwerkumgebung kann ich mittels Eingabe von "\\xxx.xxx.xxx.xxx\ (IP meines PCs) sogar meine CUPS-Freigabe sehen


Mein Problem:
Ich hätte ganz gern das "volle Programm" also DNS, Netzwerkfreigaben etc.. und zwar in beide Richtungen.
Kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben?
Mitglied: kingkong
22.03.2011 um 22:09 Uhr
Ich denke, die Verbindung wird (wie z.B. bei Cisco IPSec, Anyconnect oder OpenVPN) über einen extra Adapter aufgebaut. Richtig? Wird diesem Adapter ein DNS-Server zugewiesen?
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
23.03.2011 um 00:47 Uhr
NAT-Traversal am Lancomrouter (Reiter VPN) aktiviert?

Ansonsten hilft das Bearbeiten der host-Datei unter Windows (nervt aber).

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
23.03.2011 um 08:24 Uhr
Hallo kingkong,

ein DNS Server wird nicht zugewiesen, kann aber im Shrewclient angegeben werden.Ich habe dort den Windowsserver angegeben (mit der internen IP)das war aber nicht von Erfolg gekrönt.. In den Konfigurationsmöglichkeiten des LANCOM hab ich leider die Möglichkeit nicht gefunden einer VPN-Verbindung einen bestimmten DNS zuzuweisen).
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
23.03.2011 um 08:28 Uhr
Hallo Arch-Stanton,

nein NAT-T war noch nicht aktiv, hab ich gemacht und siehe da... ein Ping auf und von der Vista-Maschine war möglich! Danke dafür.. Ich dachte eigentlich der LANCOM aktiviert das automatisch sobald ich VPN-Verbindungen konfiguriere..

jetzt ergeben sich weitere Hürden:

DNS geht noch nicht.

es ist kein Standardgateway für den VPN Adapter zugewiesen. Lege ich im LANCOM-Router unter den VPN-Eigenschaften das entfernte Gateway auf die Interne IP des Routers dann bekomme ich beim Versuch die VPN-Verbindung aufzubauen ein "Negotiation Timeout" - und der Tunnel is futsch..
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
27.03.2011 um 19:53 Uhr
Hallo ihr Lieben,

Ich habe mittlerweile das DNS Problem so halbwegs gelöst. man muss im Shrew-Client den WINS-Server (in meinem Fall den DC) festlegen, und ihm noch das richtige DNS-Suffix mitgeben(Bei mir domäne.local)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
VPN mit LANCOM 1821n und Shrew 2.2.2
gelöst Frage von non-expertDNS10 Kommentare

Hallo! Nach Studium insbesondere dieser Seite habe ich die einschlägigen Anleitungen für Einrichtung des VPN gelesen und durchgearbeitet. VPN ...

LAN, WAN, Wireless
Konflikte VPN von LANCOM 1821n mit Shrew
Frage von non-expertLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo Experten! Szenario: Laptop mit Shrew, Fritz.box => Router, feste IP im WAN, feste IP des Gateways im LAN ...

Netzwerke
Routing Problem VPN LANCOM 1711 VPN und Shrew Client
gelöst Frage von facebrakerNetzwerke5 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem, ich kenne auch die Ursache aber ich kann es nicht beheben. Ich baue ...

Netzwerke
Shrew VPN via Android
Frage von Wild-WolfNetzwerke3 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Ich würde gerne meine VPN auch auf dem Handy einrichten. Allerdings ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...