Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN mit WIN 2k, 2k3, XP - ferne Domain nicht sichtbar

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Carimin

Carimin (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2005, aktualisiert 23.02.2005, 8329 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Admins,

habe als VPN Neuling einige Verbindungen zwischen unseren Standorten einzurichten. Mittlerweile funktionieren die Anmeldungen und ich kann auf den fernen Servern auch suchen und Freigaben benutzen.

Nur kann ich auf den Clients nicht die ferne Domäne sehen (wie in der lokalen Netzwerkumgebung). Gibt es hier einen Weg? Braucht ihr noch genauere Infos?

Vielleicht kann jemand helfen.

Danke schonmal.

Micha
Mitglied: moenni
16.02.2005 um 23:36 Uhr
Hallo,
bei VPN Verbindungen werden keine Netbios Infos übertragen. Daher ist die Netzwerkumgebung leer.

Ich nehme an, wenn Du die IP des Servers eingibst, wird er Dir angezeigt.

1. Versuch:
Versuche per UNC auf den Server zuzugreifen : \\Servername.

Wenn dies nicht funktioniert, dann in der Host Datei die IP dem Servernamen zuordnen.

Dies hat aber keine Auswirkung auf die Netzwerkumgebung. Es vereinfacht nur die Erreichbarkeit.

Evt. haben Deine Router aber eine Einstellung für NETBIOS (Enabled).
Dann sollte es wie im LAN funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Carimin
17.02.2005 um 15:43 Uhr
Danke, das ist ja dann klar.
Die Server kann ich auch erreichen. Das ist schonmal etwas.
Nur kann ich das ferne Netzwerk noch nicht kpl. durchsuchen. Arbeitsstationen, Dateien usw. auch nicht über IP. Wei gesagt außer auf dem Server.
Gibt es hier auch noch nen Tip???

Danke

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: moenni
17.02.2005 um 23:22 Uhr
Jeder Rechner der erreichbar sein soll, muss er als Gateway den Router eingetragen haben.
Wenn die Namensauflösung nicht funktioniert, kann der Client über die IP Adresse erreicht werden.

Ich habe 2 verschiedene VPN Netze in der Betreuung. Das eine kann keine Netbios Daten übertragen, das Andere ja.

Beim ersten kann ich die Clients nur über die IP Adresse erreichen bzw. ich müsste die IP und den Namen in die hosts-Datei eintragen, dann geht es auch mit dem Namen.
Beim zweiten Netz geht es generell über den Namen.

Wichtig ist, das in den WINS Einstellungen Netbios über TCP/IP aktivieren gesetzt wird. Die Einstellung über DHCP funktioniert bei mir nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Carimin
18.02.2005 um 10:01 Uhr
Nochmal Danke.
Schritt für Schritt zum Erfolg....

Aber trotzdem noch ne Frage, oder zwei ... :

Zu WINS:
Soll ich da auch Server eintragen? Jeweils die verbindenden Server im lokalen Netz? Und vielleicht noch den fernen Server?

Gateway:
Soll ich die Einstellungen bei den LAN Verbindungen und bei den VPN Verbindungen machen?
Im Moment hab ich das so vor.

LMHOSTS
Ich könnte meine IP Topologie so verändern, daß alle Netze im selben Bereich sind

zB 192.168.178.xxx

Dann könnte ich die LMHOSTS einmal schreiben und auf allen Rechnern verwenden, die verbunden werden sollen.

Nur die Router haben immer die gleiche IP. Die externe IP gibt es jeweils als DYNDNS.

Dann hab ich nach längerem Probieren festgestellt, daß die Verbindungen nicht immer stabil sind. Manchmal klappt die Anmeldung auch nicht. Kann das auch an DNS in den LANs liegen und an dem Umstand, daß jeweils nur eine Netzwerkkarte die Verbindungen macht (Router und LAN) und außerdem Brücken laufen?

Oh mann, diese Fragerei. Ich bin jedenfalls dankbar für dieses Forum und die Tipps.

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: moenni
18.02.2005 um 12:18 Uhr
Zu Wins:
Ja, die Server auch eintragen. Wenn dort alle Server und Rechner bekannt sind, sollten sie auch untereinander gefunden werden.

Gateway:
Ja. Alle Clients auf beiden Seiten sollen die jeweiligen Router als Gateway haben.

LMHOSTS:
Der gleiche IP Bereich erleichtert die Arbeit. Ansonsten ist es egal, da der Router die VPN Verbindung auf das entsprechende LAN Netz umsetzt.

Zum Verbindungsproblem:
Ich nehme ehr an, dass es an DynDNS liegt. Wenn Du Probleme hast, schau mal in dem Moment auf die DynDNS Seite, welche IP gerade aktuell ist.
Bei mir läuft das VPN über Router mit fester IP, da habe keine Probleme. Mit DynDNS habe ich diese Probleme schon gehabt.

Das mit der einen Netzwerkkarte verstehe ich nicht. Die VPN Verbindung bauen doch die Router auf, und somit werden die zwei LANs gekoppelt, als wenn es eins wäre. Daran kann es nicht liegen.

Ganz schön komplex das Thema...
Bitte warten ..
Mitglied: Carimin
23.02.2005 um 17:36 Uhr
Das hat mir alles schon sehr geholfen.

Nur, wie krieg ich eine statische IP, wenn ich eine DSL Wählverbindung hab???

Ansonsten werd ich aber auch noch mal die zwei Netzwerkkarten-Lösung probieren. Ich glaub auch, daß bei den vielen Servern, die jetzt parallel laufen ein bis zwei DCs nicht mehr so mitspielen.

Aber sonst ....

Danke nochmal.

Micha
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
WIn 10 Anmelde-Bild über Domain vorgeben

Frage von Rocki4455 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Clients (Win 10) synchronisieren Zeit nicht mit Domain Controller (4)

Frage von LeukoClassic zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Windows 10
VPN funktioniert mit Win10 nicht, mit Win 7 schon? (11)

Frage von peter-g zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...