Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN mit Windows Server langsam

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: filou204

filou204 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.03.2014, aktualisiert 12:48 Uhr, 2531 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe eine VPN Verbindung eingerichtet und kopiere zu Testzwecken 6GB große Dateien über die Verbindung. Dabei wird mir im Windows-Kopier-Dialog eine Geschwindigkeit von 850 KB/s angezeigt. Der Upload an meinem Server beträgt aber 12 MB/s.
Wenn ich einen Speedtest mache, erreiche ich auch die von Kabel Deutschland gebuchten 100 MB/s Down 12 MB/s Upstream.
Als Client habe ich mein Surface Pro 2 mit Windows 8.1 an einem 16000er DSL Anschluss. Auch hier zeigt der Speedtest volle Geschwindigkeit.
Hat jemand eine Idee weshalb es über VPN so langsam ist?

Zur Konfiguration:
Ich habe "Routing und RAS" sowohl unter Windows Server 2008 R2 als auch unter Windows Server 2012 R2 konfiguriert um die VPN Verbindung herzustellen.
Authentifizierung erfolgt über EAP.
Die beiden Server laufen virtuell unter Hyper-V.

Bin für Tipps sehr dankbar!

Viele Grüße
Filou
Mitglied: Dani
03.03.2014, aktualisiert um 11:51 Uhr
Moin Filou,
Wenn ich einen Speedtest mache, erreiche ich auch die von Kabel Deutschland gebuchten 100 MB/s Down 12 MB/s Upstream.
Bist du dir sicher, dass es MB sind und nicht MBit? Denn kann hättest du eine 1GBit/100MBit Leitung von denen.

Interssannt sind auf jeden Fall auf beiden Seiten die Internetanschlussgeschwindigkeiten. Denn am Standort A spielt der Upload eine Rolle und auf Standort B der Download.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.03.2014, aktualisiert um 12:31 Uhr
Die Rechnungen sind so oder so ziemlich konfus... Wenn der Client an einer 16 Mbit/s DSL Verbindung hängt haben die in der Regel zw. 0.8 und 1 Mbit/s Upload Geschwindigkeit.
Mehr als diese 1 Mbit kann also der Client physisch niemals erreichen beim Senden auf den Server.

Der TO schreibt aber das sein Client eine VPN Upload Geschw. von 850kByte/s erreicht was dann immerhin ca, 6.8 Mbit/s entspricht.
Das wäre dann ein technisches Wunder....
Falls er 850 kbit/s meint wäre das ein ganz normaler und zu erwartender Wert bei der 16 Mbit DSL Clientgeschw. denn es entspricht exakt dem Upload. Fragt sich dann wo das Problem denn nun wirklich ist ?!
So oder so also konfuse bzw. unsinnige Angaben.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
03.03.2014, aktualisiert um 12:55 Uhr
@aqui
Der TO schreibt aber das sein Client eine VPN Upload Geschw. von 850kByte/s erreicht was dann immerhin ca, 6.8 Mbit/s entspricht. Das wäre dann ein technisches Wunder....
Das hängt davon ab, wo sich der KabelDeutschland Anschluss befindet. Dort wird 10MBit/s als Upload angeboten. Daher würde 850KB/s sich mit meinen Erfahrungswerten decken.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: filou204
03.03.2014, aktualisiert um 12:52 Uhr
Danke für Eure Antworten!
Da habe ich mich wirklich verrechnet mit den KB/s und den Mbit/s.

Also es ist so, ich kopiere vom Server (12Mbit/s Upload) auf den Client und erreiche ca 850 KB/s was umgerechnet 6,4 Mbit/s wären.
Das ist aber trotzdem nur die hälfte von den gebuchten 12.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.03.2014, aktualisiert um 15:22 Uhr
Zitat von filou204:
und erreiche ca 850 KB/s was umgerechnet 6,4 Mbit/s
wären. Das ist aber trotzdem nur die hälfte von den gebuchten 12.
als da wären noch der VPN Overhead etc. und das SMB eben nicht für Verbindungen mit hohen Latenzen das Mittel der Wahl für schnelle Transfers ist (viele Ack Pakete nötig)!

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Nach Serverauslagerung ist die Verbindung zum Server über VPN sehr langsam
gelöst Frage von HamsertWindows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, wir haben vor ein paar Wochen unseren Windows SBS 2011 in ein Rechenzentrum ausgelagert. Auf dem Server ist ...

Router & Routing
VPN Verbindung zum eigenen Server Langsam?!
gelöst Frage von Motte990Router & Routing12 Kommentare

Guten Morgen liebe Leute, Folgendes Problem habe ich , wen ich eine Verbindung zu unserem Server heratelle klappt das ...

DSL, VDSL
VPN zwischen Fritzbox langsam
Frage von CharlyXLDSL, VDSL2 Kommentare

Hallo Zusammen, folgendes Problem. Standort A Primacom Fritzbox 7390 Download 50Mbit Upload 2Mbit Standort B Fritzbox 7390 Download 8Mbit ...

Netzwerke
VPN - Upload langsam
gelöst Frage von RobobobNetzwerke13 Kommentare

Hallo Zusammen, kurzer Umriss über die Umgebung: ich habe eine Sophos UTM 9 als Firewall. (Up to Date) Diverse ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 2 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 3 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 109 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...