Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VSphere Client kann keine Verbindung aufbauen - HTTP Status 503

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: itrandz

itrandz (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2014 um 09:47 Uhr, 5066 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe gerade den Fehler, dass ich mich per vSphere Client nicht mehr mit dem ESXi-Server verbinden kann. Dies hat bis vor kurzem noch funktioniert.
Hier die Meldung die mir der Client ausgibt:

3e1d5bb004cfa70e6e331345f7ed44a3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Nach einiger Suche im Netz habe ich 2 Dinge gefunden die ich probiert habe:

1. Windows Hotfix 2577795
2. Befehl "netsh winsock reset" über cmd
3. Über Putty habe ich auf dem ESXi auch schon die Dienste neugestartet "./sbin/services.sh restart"

-> Die 2 Optionen habe ich bei den Clients getestet über die Ich auf den ESXi zugreifen wollte.

Hat allerdings beides nichts gebracht.

Auf dem ESXi laufen folgende VMs:

2* Windows Server 2008 R2 Standard
1* Windows Server 2003 R2 Standard
1* Windows XP
1* Endian Firewall


Der ESXi an sich läuft scheinbar ohne Probleme, auch die VM's darauf laufen ohne Probleme und können problemlos genutzt werden (auch deren HTTPS-Port). Zugriff per Putty / iLO ist problemlos möglich. Problem liegt wohl nur am Port 443?

Für jede andere Idee/Meinung bin ich sehr dankbar.

Grüße itrandz
Mitglied: DerWoWusste
06.11.2014 um 10:21 Uhr
Hi.

Basic troubleshooting:
telnet esxi 443
->geht das? (shell müsste schwarz werden) ->wenn nicht, geht es von anderen Rechnern?
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014, aktualisiert um 10:31 Uhr
Hi,

danke für die Rückmeldung.

Also telnet auf 443 funktioniert. "Shell wird schwarz"

Zeitgleiches verbinden über vSphere ergibt folgenden Fehler:

>Aufruf von "ServiceInstance.RetrieveContent" für Objekt "ServiceInstance" auf Server "IP" ist fehlgeschlagen.<


EDIT:
Beim Aufruf im Browser erscheint auch "503 Service Unavailable".

Besteht die Möglichkeit dass es ein Zertifikatsproblem ist?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
06.11.2014 um 10:34 Uhr
Hey,

ich würde mal sepziell:

/etc/init.d/hostd restart
/etc/init.d/vpxa restart

ausführen, oder die management agents direkt auf dem DCUI neustarten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014 um 10:37 Uhr
Hi,

hostd gibt aus:


VSI_GetInstanceListAlloc : No cartel by that name
VSI_GetInstanceListAlloc : No cartel by that name
watchdog-hostd: PID file /var/run/vmware/watchdog-hostd.PID not found
watchdog-hostd: Unable to terminate watchdog: Can't find process
sh: cannot kill pid 76718932: No such process
~ # [77097493] Begin 'hostd ++min=0,swap,group=hostd /etc/vmware/hostd/config.xm l', min-uptime = 60, max-quick-failures = 1, max-total-failures = 1000000

--> Wird der Watchdog benötigt?

vpxa: not found

Management Agents habe ich schon mehrfach neu gestartet.
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
06.11.2014 um 10:41 Uhr
Funktioniert es denn generell von keinem Client aus?
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014 um 10:43 Uhr
Verbindung per vSphere? Soweit ich gerade testen kann: ja (also gleiche Meldung an allen Clients)
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
06.11.2014 um 10:57 Uhr
Hallo,

weiß ja grad nicht, wie Eure VMWare konfiguriert ist.

Bei uns funktioniert optional zum VSphere-Client auch das MS-Programm Remote Desktop Connection Manager (Freeware).

Gruß,
VGem-e
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
06.11.2014, aktualisiert um 11:00 Uhr
Verbindest du dich mit einem VCenter Server, oder direkt mit dem host? Falls es sich um ein VCenter-Server handelt - verbinde dich mal direkt mit dem host.
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014 um 11:05 Uhr
Verbinde mich direkt mit dem Host.

Werde RDCM mal testen. Ich habe gerade irgendwie das Gefühl wie wenn ich den Host neustarten muss...weil mir da irgendein Dienst querschießt...

habe gerade folgendes getestet:

https://communities.vmware.com/thread/455472

Über Putty verbunden, "dcui" eingegeben und dann Management Agents neu gestartet. Dann bleibt er auf "Stopping management Agents. Hangup" stehen, und im Client geht er bis "Bestandsliste laden".
Wenn ich das gleiche über die iLo mache, kommt gleich "Service unavailable".

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014 um 13:09 Uhr
Noch ein Update:

Habe gerade folgendes versucht (rein interessehalber).

Per Putty auf den ESXi und dort die Eingaben:

vim-cmd vmsvc/getallvms
-> Failed to login: Invalid response code: 503 Service Unavailable

Auch hier direkt auf der Console kommt die Meldung?
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014 um 13:10 Uhr
Zitat von itrandz:

Noch ein Update:

Habe gerade folgendes versucht (rein interessehalber).

Per Putty auf den ESXi und dort die Eingaben:

vim-cmd vmsvc/getallvms
-> Failed to login: Invalid response code: 503 Service Unavailable

Auch hier direkt auf der Console kommt die Meldung?

EDIT: habe gerade noch "./sbin/services.sh restart" ausgeführt und direkt danach nochmal o.g. Befehl, nun erscheint die Meldung "Faild to login: No buffer space available". Kann damit jemand was anfangen?
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
06.11.2014 um 13:13 Uhr
Was gibst du bei der Serveradresse ein? Den Hostname? Wenn ja, probier mal die IP-Adresse bzw. anders rum
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014, aktualisiert um 13:16 Uhr
Ich gehe immer nur über die IP. Hostname habe ich auch schon getestet.

EDIT: Scheinbar ist die "/scratch"-Partition voll?


~ # vim-cmd vmsvc/getallvms
Failed to login: No buffer space available

~ # ls -ld /scratch
lrwxrwxrwx 1 root root 49 Oct 22 2013 /scratch -> /vmfs/volume s/4e47e1f7-041af82f-e035-001b21a09d6e

~ # df -h | grep 4e47e1f7-041af82f-e035-001b21a09d6e
vfat 4.0G 3.0M 4.0G 0% /vmfs/volumes/4e47e1f7-041af82f-e035-001b21a09d6e
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
06.11.2014 um 14:19 Uhr
Hast du die Möglichkeit die Maschinen zu evakuieren? Ich würde den Host einmal neustarten.
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
06.11.2014 um 15:51 Uhr
Evakuieren leider nicht. Habe gerade den WinServer 2003 heruntergefahren in der Hoffnung, dass es eventuell an zu wenig freiem Speicher lag ("no buffer space available"), hat aber keine Auswirkung gehabt.

Das nächste wird dann jetzt wohl der Neustart sein.
Bitte warten ..
Mitglied: itrandz
14.11.2014 um 15:20 Uhr
Hallo Zusammen,

melde mich jetzt erst, da ich über Umwege noch eine Sicherung der "noch laufenden" Maschinen machen konnte ;)

Habe gerade den ESXi neugestartet...und *3mal auf Holz geklopft* alles läuft wieder ohne Probleme!

Grüße an Alle & Schönes WE!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...