Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wählverbindung wählt sich ständig ohne Grund ins VPN ein

Frage Internet

Mitglied: ProfessorFalken

ProfessorFalken (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2009, aktualisiert 14:35 Uhr, 4959 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Forum,

kaum dabei habe ich schon die erste Frage...

Also, in unserer Firma sind mehrere Außenstellen per VPN an den Hauptstandort angebunden um auf verschiedene Dinge auf unserem Terminalserver (WinSrv2000) zuzugreifen. Die Außenstellen (Win XP Pro), die nur selten Daten vom Server brauchen, wählen sich über die Windows Wählverbindung ins VPN ein (also on demand). Sonst haben die Außenstellen normales DSL über Router und Modem mit ständiger Verbindung. In einer Außenstelle wählt sich nun der Rechner dauernd von alleine ins VPN ein, obwohl er im Leerlauf ist. Das hat dann immer zur Folge, dass ein VPN Kanal belegt ist und die Mitarbeiter dort nicht auf das Internet zugreifen können. Ich habe schon folgendes versucht:

- nach Fremdprogrammen gesucht, die sich einwählen könnten-> nix geholfen
- unter Internetoptionen "keine Verbindung wählen" eingestellt-> nix geholfen
- Forum durchsucht-> nix geolfen
- den Rechner angebrüllt-> nix geholfen

Ich denke, dass ist eine klitzekleine Einstellung...finde aber nichts. Wie kann ich herausfinden, was die Einwahl auslöst und wie kann ich das verhindern?

Danke euch!
Mitglied: brammer
28.08.2009 um 16:13 Uhr
Hallo,

wird bei dem Rechner irgendwo sowas wie "interesting traffic" definiert?
Oder das sich Outlook alle x minuten aktualisieren soll?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: ProfessorFalken
29.08.2009 um 11:10 Uhr
Nein, auch wenn Outlook geschlossen ist passiert die Einwahl. Was meinst du mit "interesting traffic"? Eigentlich läuft der Rechner mit 0815-Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
31.08.2009 um 15:10 Uhr
Hallo,

"interesting traffic" ist der Traffic der den VPN Tunnel initialisieren darf.
Vielleicht läuft irgendweine Update anfrage auf dem Rechenr und statt ins Internet zu gehen geht die Update Anfrage Richtung VPN Tunnel.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: ProfessorFalken
03.09.2009 um 13:02 Uhr
Kann einfach nichts finden... kann man nicht irgentwie herausfinden welches Programm die Einwahl initialisiert?
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
03.09.2009 um 13:08 Uhr
- den Rechner angebrüllt-> nix geholfen
Tritt ihn doch mal, vielleicht ist er ja schwerhörig.

Der Prozessexplorer könnte evtl. helfen, oder vielleicht auch TCPView, beide von Microsoft/Sysinternals.
Bitte warten ..
Mitglied: ProfessorFalken
03.09.2009 um 13:13 Uhr
eine reaktionszeit von knappen 5 minuten...das wünscht man sich doch von manchen Supports auch....

danke dir, das probier ich mal!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerkaufbau, VPN-Routing, generelle Frage (7)

Frage von macherlthomas zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Site to Site VPN (Kein Zugriff von Client auf Remote Server) (3)

Frage von subsee zum Thema Windows Server ...

Firewall
Barracuda VPN Client - Installation schlägt fehl (3)

Frage von netzwerkschlumpf zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (30)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (22)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...