Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Über "W-LAN Ad-hoc" Verbindung ins "LAN bzw. Internet"! Kniffelige Sache! Bitte Hilfe!!

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: kontschi

kontschi (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2005, aktualisiert 17.10.2012, 7956 Aufrufe, 4 Kommentare

Über Ad-hoc Verbindung mit einem Rechner verbunden, welcher am LAN-Port ins Netzwerk kommt und so auch ins Internet!

Hallo!

Ich bin noch Schüler und habe folgendes Problem:

Wir haben im Klassenzimmer nicht genügend LAN-Steckdosen, deshalb möchte ich, dass 2 oder 3 Kollegen mit meinem Notebook, welches über Netzwerk- und Internetzugang verfügt, verbunden sind und so über peer-to-peer W-LAN Verbindung über mein Notebook Zugriff auf das Internet und das Schulnetzwerk haben!

Ich habe schon viel getestet, alle möglichen Einstellungen (IP, Standardgateway, DNS) durchprobiert - jedoch nicht zum Ziel gekommen! Womöglich "routet" mein Notebook die Verbindungen der W-LAN Karte nicht zur LAN-Karte weiter oder ich hab irgendwo einen Fehler gemacht!

Hätte auch eine Proxy-Server Software da, weiß aber net ob mir das was bringt!!

Vielleicht oder hoffentlich kann mir jemand helfen!

DANKE schonmal, mfg Markus
Mitglied: Bierkistenschlepper
19.12.2005 um 18:39 Uhr
Hallo Markus,

wenn du die Internetverbindung freigibst sollte es eigentlich klappen. Die IPs musst du in diesem Fall vermutlich selbst fest vergeben, da dein Laptop ja keine an deine Freunde vergibt.

Netzwerkbrücken richtet man in den Netzwerkverbindungen >

Vielleicht beschreibst du mal genauer was klappt und was nicht klappt.

Gruß Cornelius (auch noch Schüler, aber nicht mehr lange=>Das Abi droht )
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.12.2005 um 03:01 Uhr
Hi,

ich gehe mal davon aus, dass die beiden Netze auf dem Rechner Lan-seitig und WLan-seitig jeweils Adressen aus einem andern Class-C Netz haben.

Dann musst Du noch IP-Routing auf dem Rechner aktivieren, siehe hier:
http://www.winfaq.de/faq_html/tip0908.htm

Auf dem Router der die Verbindung ins Internet macht, musst Du noch eine Route für den WLan-Adressbereich anlegen. Angenommen Du hast beim WLan das Netz 192.168.10.0, dann müsste die Route so ähnlich aussehen:
Route 192.168.10.0 Mask 255.255.255.0 Gateway die_Lan-Adresse_des_Notebooks

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
20.12.2005, aktualisiert 17.10.2012
Bitte warten ..
Mitglied: kontschi
20.12.2005 um 17:31 Uhr
Hallo,

hab schon ne Lösung gefunden! Und zwar nen Proxy installieren und das klappt dann wunderbar! Auf meinen Clients dann IPs richtig eingeben und bei I-net Explorer ebn meine Proxy-IP und den Port eingeben!

Aber danke nochmal für eure Hilfe!

mfg Markus K
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Trunk zwischen den Switchen bitte um Hilfe
gelöst Frage von samet22Netzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo Leute, Meine Situation: Habe in meinem Serverraum 5 Stück Netgear GS748T jeweils mit SFP (Kupfer Modul) getrunkt. Im ...

Ausbildung
Bitte um Hilfe für die Entscheidung für ein Praktikum
gelöst Frage von Kazuo3o47Ausbildung13 Kommentare

Hi, momentan mache ich eine gute Reha-Umschulung zum Fisi. Nun steht das 3 monatige Praktikum an. Ich habe jetzt ...

Netzwerkgrundlagen
Subentting-Berechnung - Bitte um Hilfe
gelöst Frage von 112462Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, wir bekamen folgende Aufgabe: 192.168.3.0 /24 4 Netze mit 2 Host 3 Netze mit 62 Host Soweit so ...

Router & Routing
Bitte um Hilfe bei der Fehlersuche
Frage von moma72Router & Routing1 Kommentar

Hallo, ich habe versucht eine Fritzbox 7390 (192.168.0.1) , eine DLAN-Verbindung sowie eine TP-Link WR703N mit dd-WRT als Access ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 4 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 18 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 22 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...